14:40
DHfK Leipzig
DHfK Leipzig
LEI
DHfK Leipzig
SG Flensburg-Handewitt
SGF
Flensburg-H
SG Flensburg-Handewitt
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
19
12:31
Gelbe Karte für Jim Gottfridsson (SG Flensburg-Handewitt)
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
15
12:29
7-Meter verworfen von Lucas Krzikalla (DHfK Leipzig)
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
13
12:25
Gelbe Karte für Philipp Weber (DHfK Leipzig)
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
60
16:20
Fazit:
Der Endstand in Leipzig lautet 24:29 für die SG Flensburg-Handewitt. Es ist der nächste Sieg für die Starken Handballer aus dem hohen Norden, die auch gegen den SC DHfK nichts anbrennen lassen. Um die starke Mannschaft von Maik Machulla zu schlagen, braucht es eben einen Sahnetag. Diesen hatten die Hausherren heute nicht so ganz. Dennoch war es eine ordentliche Leistung der Leipziger Handballer gegen den Tabellenführer und die Schützlinge von Trainer André Haber spielten lange mit. Gegen Ende machten die Flensburger dann aber kurzen Prozess durch ihre Klasse und erhöhten den Vorsprung auf fünf Tore. Bester Werfer der SG war Hampus Wanne mit zehn Toren. Bei Leipzig traf Alen Milošević sechs Mal. Bald geht die WM in Ägypten los und die Handballbundesliga pausiert nun erst einmal. Einen schönen Sonntagnachmittag weiterhin!
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
60
16:14
Spielende
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
60
16:14
Tor für DHfK Leipzig, 24:29 durch Lukas Binder
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
60
16:14
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 23:29 durch Gøran Johannessen
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
59
16:12
Tor für DHfK Leipzig, 23:28 durch Alen Milošević
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
59
16:12
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 22:28 durch Magnus Rød
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
58
16:12
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 22:27 durch Hampus Wanne
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
57
16:11
Leipzig probiert es drei Minuten vor dem Ende mit einer Mann gegen Mann Verteidigung, um den Ball schnell zu gewinnen. Doch dadurch kassiert der DHfK einen Siebenmeter.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
56
16:08
7-Meter verworfen von Lucas Krzikalla (DHfK Leipzig) Für den Siebenmeter wird Benjamin Burić ins Flensburg-Tor eingewechselt und mit der linken Hand wehrt er den Wurf von Lucas Krzikalla ab.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
55
16:08
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 22:26 durch Lasse Svan
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
55
16:08
Der SC DHfK hat die Möglichkeit auf zwei Tore zu verkürzen, aber aus dem Rückraum sind die Hausherren bisher noch zu ungefährlich. So wird der Angriff von den Gästen erfolgreich abgewehrt.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
54
16:06
Tor für DHfK Leipzig, 22:25 durch Alen Milošević
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
53
16:05
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 21:25 durch Mads Mensah Larsen
Gut wird Mads Mensah Larsen freigespielt und zieht dann gegen die Hand aus der zweiten Reihe und somit aus dem Rückraum ab. Unhaltbar!
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
52
16:04
Tor für DHfK Leipzig, 21:24 durch Alen Milošević
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
52
16:04
Flensburg führt und hat das Spiel weitestgehend in der Hand. Leipzig gibt sich allerdings noch nicht auf und bleibt punktemäßig einigermaßen dran an der SG.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
50
16:02
Tor für DHfK Leipzig, 20:24 durch Patrick Wiesmach
Stark leitet Larsen weiter auf rechts und dort hat Wiesmach ganz viel Platz. Genug, um den 20. Treffer der Heimmannschaft zu erzielen.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
50
16:02
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 19:24 durch Jim Gottfridsson
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
49
16:01
Tor für DHfK Leipzig, 19:23 durch Lucas Krzikalla
Sofort und ohne Antäuschen wirft er von der Siebenmetermarkierung zum wichtigen Anschlusstreffer.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
49
15:59
André Haber nimmt die nächste Auszeit für seine Mannschaft.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
48
15:57
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 18:23 durch Hampus Wanne
Keine Chance für den Leipzig-Keeper gegen den abgezockten Siebenmeterschützen Hampus Wanne. Auch dieser Wurf ist nahezu unhaltbar.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
48
15:57
Gelbe Karte für André Haber (DHfK Leipzig)
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
48
15:57
2 Minuten für Martin Larsen (DHfK Leipzig)
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
48
15:56
Flensburg ist wieder vier Tore vorn und es wird nun immer schwerer für Leipzig, hier noch zurückzukommen. Aufgeben dürfen die Hausherren aber nicht zu früh!
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
46
15:54
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 18:22 durch Magnus Rød
Viel Platz in der Überzahl für die Gäste aus Flensburg. Rød lässt sich das nicht zweimal sagen und erzielt mit einem strammen Wurf ins linke Eck sein fünftes Tor im Spiel.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
44
15:52
2 Minuten für Marko Mamić (DHfK Leipzig)
Beim Wurf greift er nach Rød und kassiert dafür nachträglich noch die bittere Zeitstrafe.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
44
15:52
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 18:21 durch Magnus Rød
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
44
15:51
Tor für DHfK Leipzig, 18:20 durch Niclas Pieczkowski
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
43
15:50
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 17:20 durch Hampus Wanne
Einmal wackelt Wanne mit der Schulter nach links und trifft dann in die rechte, obere Ecke für die SG.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
42
15:49
Flensburg-Coach Machulla nimmt die Auszeit.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
42
15:48
Tor für DHfK Leipzig, 17:19 durch Alen Milošević
Ein starker Bodenpass von Mamić auf Milošević am Kreis wird von dem Kreisläufer sehenswert zum nächsten Leipzig-Treffer verwertet. Nur noch zwei Tore Rückstand für die Hausherren.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
41
15:47
Flensburg ist wieder vollzählig und greift an. Leipzigs Abwehr ist aber immer noch sehr griffig und präsent.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
40
15:46
Tor für DHfK Leipzig, 16:19 durch Alen Milošević
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
39
15:45
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 15:19 durch Hampus Wanne
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
39
15:45
Tor für DHfK Leipzig, 15:18 durch Lukas Binder
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
38
15:44
Flensburg ist nun für zwei Minuten in doppelter Unterzahl und Leipzig muss diese Chance nun ausnutzen, um punktemäßig wieder heran zu kommen.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
38
15:43
2 Minuten für Jim Gottfridsson (SG Flensburg-Handewitt)
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
38
15:43
Tor für DHfK Leipzig, 14:18 durch Lucas Krzikalla
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
37
15:41
Rote Karte für Simon Hald (SG Flensburg-Handewitt)
Eine nahezu ähnliche Situation wie im ersten Durchgang mit Gębala. Hald greift in den Wurfarm von Pieczkowski, der einen Freiwurf ausführt und die Schiedsrichter geben dem Flensburg-Defensivmann ebenfalls die Rote Karte.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
36
15:40
Mads Mensah Larsen mit einem Sprungwurf, der allerdings von Sæverås per Hand über das Gehäuse geleitet wird. Nun hat Leipzig die Chance auf den Anschlusstreffer.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
34
15:37
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 13:18 durch Hampus Wanne
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
34
15:37
Auch Torbjørn Bergerud hält einen Leipzig-Abschluss in letzter Sekunde auf der Linie fest. Daraufhin holt Flensburg im Gegenangriff einen Siebenmeter heraus.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
32
15:35
Kristian Sæverås pariert den nächsten Flensburg-Wurf und Leipzig gewinnt den Ball.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
31
15:34
Beide Teams können ihre ersten Wurfchancen nicht im Tor unterbringen.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
31
15:34
Weiter geht's auf dem Leipziger Parkett.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
31
15:33
Beginn 2. Halbzeit
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
30
15:25
Halbzeitfazit:
Zur Halbzeit steht es 13:17 aus Sicht des SC DHfK Leipzig. Mit vier Toren führt also die SG Flensburg-Handewitt im letzten Spiel des Jahres. Die Anfangsphase gehörte aber ganz klar den Leipziger Hausherren und erst nach zehn Minuten übernahmen die Flensburger nach und nach das Zepter. Vor allem über die starke Mitte mit Jim Gottfridsson war die SG schwer zu verteidigen. Die Flensburg-Führung kam aber auch zustande, weil die Offensive der Leipziger einige Minuten lang kein Tor erzielen konnte. Dies war einerseits der guten SG-Verteidigung geschuldet, andererseits war die Haber-Truppe in dieser Phase ein wenig inkonsequent bei den Abschlüssen. Für die zweite Halbzeit ist aber noch alles drin für Leipzig. Flensburg startet allerdings mit einem guten Führungspolster in die zweiten 30 Minuten. Bis gleich!
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
30
15:18
Ende 1. Halbzeit
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
30
15:18
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 13:17 durch Magnus Rød
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
29
15:16
Flensburg nimmt kurz vor der Pause noch die Auszeit.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
29
15:14
Tor für DHfK Leipzig, 13:16 durch Marko Mamić
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
27
15:14
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 12:16 durch Hampus Wanne
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
27
15:11
Rote Karte für Maciej Gębala (DHfK Leipzig)
Gottfridsson hat sich am Kreis durchgesetzt, aber Gębala greift ihm bei der Ausholbewegung in den Wurfarm. Die Schiedsrichter werten dieses harte Einsteigen als gefährliches Spiel und geben ihm Rot. Hart für Leipzig, aber kann man so geben!
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
26
15:11
Kurz vor der Halbzeit stockt bei Leipzig ein wenig der Angriff, Flensburg ist mittlerweile vor allem über die Mitte enorm stark.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
25
15:09
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 12:15 durch Jim Gottfridsson
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
25
15:09
Tor für DHfK Leipzig, 12:14 durch Gregor Remke
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
24
15:08
Leipzig-Trainer André Haber nimmt seine erste Auszeit.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
24
15:07
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 11:14 durch Jim Gottfridsson
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
23
15:06
Tor für DHfK Leipzig, 11:13 durch Patrick Wiesmach
Gute Defensivleistung des SC DHfK, der Ballgewinn und er lange Ball auf den gestarteten Wiesmach, der dann alleine vor dem Tor den wichtigen Treffer erzielt.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
23
15:06
Flensburg greift wieder an und holt einen Freiwurf heraus.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
22
15:05
Tor für DHfK Leipzig, 10:13 durch Marko Mamić
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
22
15:04
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 9:13 durch Mads Mensah Larsen
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
21
15:04
In den letzten Minuten haben die Hausherren ein wenig Pech in der Offensive. Da muss schnell die Effektivität aus den ersten Minuten wieder her.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
20
15:02
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 9:12 durch Gøran Johannessen
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
19
15:02
2 Minuten für Magnus Rød (SG Flensburg-Handewitt)
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
19
15:01
Kaum ist Flensburg wieder vollzählig, stellt der Spitzenreiter den Zwei-Tore-Vorsprung wieder her.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
19
15:01
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 9:11 durch Hampus Wanne
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
18
15:00
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 9:10 durch Jim Gottfridsson
Zweimal lässt Gottfridsson den Ball aufprallen und tankt sich durch die Abwehr bis zum Kreis durch, um das zehnte Flensburg-Tor zu erzielen.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
17
14:59
Tor für DHfK Leipzig, 9:9 durch Maciej Gębala
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
17
14:59
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 8:9 durch Mads Mensah Larsen
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
17
14:58
Leipzig nutzt die Überzahl durch die Zeitstrafe für die SG perfekt aus und gleicht den Zwei-Tore-Rückstand wieder aus.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
16
14:58
Tor für DHfK Leipzig, 8:8 durch Patrick Wiesmach
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
16
14:58
Tor für DHfK Leipzig, 7:8 durch Lucas Krzikalla
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
15
14:57
2 Minuten für Simon Hald (SG Flensburg-Handewitt)
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
15
14:56
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 6:8 durch Hampus Wanne
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
15
14:56
Flensburg übernimmt leicht die Oberhand, aber Leipzig bleibt weiter dran und verteidigt gut.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
14
14:55
Tor für DHfK Leipzig, 6:7 durch Marko Mamić
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
14
14:55
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 5:7 durch Magnus Rød
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
13
14:55
Gelbe Karte für Gregor Remke (DHfK Leipzig)
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
12
14:53
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 5:6 durch Johannes Golla
Wieder spielt Gottfridsson aus dem rechten Rückraum einen guten Pass auf Golla am Kreis, der die erste Führung im Spiel für Flensburg markiert.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
11
14:51
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 5:5 durch Hampus Wanne
Von der Siebenmeterlinie wirft Wanne sicher in die linke, obere Ecke. Leipzig ist zudem nun für zwei Minuten in Unterzahl.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
11
14:51
2 Minuten für Marko Mamić (DHfK Leipzig)
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
10
14:50
Tor für DHfK Leipzig, 5:4 durch Patrick Wiesmach
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
10
14:50
Nach gutem Start von Leipzig kommt Flensburg nun besser ins Spiel und gleicht aus.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
9
14:49
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 4:4 durch Mads Mensah Larsen
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
9
14:49
Tor für DHfK Leipzig, 4:3 durch Philipp Weber
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
8
14:49
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 3:3 durch Jim Gottfridsson
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
6
14:46
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 3:2 durch Magnus Rød
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
5
14:46
Gelbe Karte für Johannes Golla (SG Flensburg-Handewitt)
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
5
14:46
Tor für DHfK Leipzig, 3:1 durch Gregor Remke
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
4
14:44
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 2:1 durch Johannes Golla
Gottfridsson spielt Golla am Kreis an und im Fallen wirft dieser per sehenswertem Unterarmwurf ins Tor.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
3
14:44
Gelbe Karte für Maciej Gębala (DHfK Leipzig)
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
3
14:42
Tor für DHfK Leipzig, 2:0 durch Alen Milošević
Leipzig steht hinten gut und spielt nach Ballgewinn schnell nach vorne. Das gute Anspiel auf den Kreis kann Milošević nach kurzer Drehung per Wurf in die rechte Ecke gut verwerten.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
1
14:41
Tor für DHfK Leipzig, 1:0 durch Marko Mamić
Das erste Mal im Spiel kreuzen die Leipziger gut und dann findet Mamić halbrechts am Kreis die Lücke. Sicher wirft er zur Führung ins linke Eck.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
1
14:40
Es geht los in Leipzig. Patrick Wiesmach und Gregor Remke stehen für den SC DHfK mit auf dem Parkett.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
1
14:40
Spielbeginn
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
14:32
Personell sind die Flensburger im Rückraum nach wie vor aufgrund einiger Verletzter dünn besetzt. Unter anderem fehlt der Ex-Leipziger Franz Semper mit einem Kreuzbandriss. Auf Seiten der Leipziger ist die Teilnahme der angeschlagenen Patrick Wiesmach und Gregor Remke an der Partie noch ungewiss.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
14:06
Flensburg reist mit einem Spiel mehr als Kiel in der Position des Tabellenersten nach Leipzig. Mit 23:3 Punkten, elf Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage sieht die Flensburger Bilanz in der bisherigen Spielzeit mal wieder sehr gut aus. Alle Zeichen stehen somit auf einen spannenden Kampf um die Meisterschaft mit dem Konkurrenten aus Kiel. Leipzig könnte der SG dabei ein schmerzhaftes Bein stellen.
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
13:56
Leipzig ist Tabellensechster und unterlag nach einem Heimsieg gegen Hannover zuletzt mit 20:23 auswärts in Minden. Die Mannschaft von Trainer André Haber ist also keineswegs ein leichter Gegner, wie auch Flensburg-Trainer Maik Machulla weiß: "Das ist eine große Hürde und alles andere als eine dankbare Auswärtsaufgabe."
DHfK Leipzig SG Flensburg-Handewitt
13:43
Hallo zum 16. Spieltag der Handballbundesliga! Der SC DHfK Leipzig hat heute die SG Flensburg-Handewitt zu Gast, Anwurf ist um 14:40 Uhr.

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-HSGF211821641:5479438:4
2Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-NeckarRNL261826776:6977938:14
3THW KielTHW KielTHW KielTHW211812671:55012137:5
4SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburgSCM241725731:62510636:12
5Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingenFAG231535647:6153233:13
6Füchse BerlinFüchse BerlinBerlinFBE241419670:6343629:19
7Bergischer HCBergischer HCBergischer HCBHC221237628:5785027:17
8HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlarWET241149683:6503326:22
9MT MelsungenMT MelsungenMelsungenMTM211218597:5732425:17
10TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgoTBV221048585:598-1324:20
11DHfK LeipzigDHfK LeipzigDHfK LeipzigLEI2410311622:640-1823:25
12HC ErlangenHC ErlangenErlangenHCE239410625:616922:24
13TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB StuttgartTVB2510114664:711-4721:29
14TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.HAN237412630:643-1318:28
15GWD MindenGWD MindenGWD MindenMIN256415650:695-4516:34
16HBW BalingenHBW BalingenBalingenBAL247116637:683-4615:33
17HSG Nordhorn-LingenHSG Nordhorn-LingenNordhorn-LingenNHL255218632:742-11012:38
18TuSEM EssenTuSEM EssenTuSEM EssenESS245118631:702-7111:37
19Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafenLUD244317560:647-8711:37
20HSC 2000 CoburgHSC 2000 CoburgCoburgCOB253220627:761-1348:42
  • Champions League
  • Euro League
  • Abstieg

Tore

#SpielerMannschaftTore7m
1Frisch Auf! GöppingenMarcel SchillerFrisch Auf! Göppingen16371
2SC MagdeburgÓmar Ingi MagnússonSC Magdeburg16279
3HSG Nordhorn-LingenRobert WeberHSG Nordhorn-Lingen16173
4TVB 1898 StuttgartViggó KristjánssonTVB 1898 Stuttgart15756
5TBV Lemgo LippeBjarki Már ElíssonTBV Lemgo Lippe13944

Aktuelle Spiele