18. Spieltag
11.12.2021 17:00
Beendet
TSV Hartberg
TSV Hartberg
2:2
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
1:2
  • Tai Baribo
    Baribo
    16.
    Rechtsschuss
  • Dario Vizinger
    Vizinger
    20.
    Rechtsschuss
  • Donis Avdijaj
    Avdijaj
    35.
    Rechtsschuss
  • Mario Sonnleitner
    Sonnleitner
    90.
    Kopfball
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Schiedsrichter
Harald Lechner

Liveticker

90.
19:08
Nach packenden 90 Minuten endet die Begegnung zwischen dem TSV Hartberg und dem Wolfsberger AC mit einem 2:2 Unentschieden. Nach der 2:1-Pausenführung für die Gäste aus Wolfsberg startete der WAC auch in Hälfte zwei besser. Ab der 50. Minute entwickelte sich dann aber eine Partie auf Augenhöhe. Zwar hatten die Wolfsberger die klareren Chancen konnten diese aber nicht nützen. Rene Swete hielt seine Mannschaft mit starken Paraden im Spiel. Und am Ende belohnten sich die Hartberger für ihre kämpferisch starke Leistung nach Eckball von Tadic mit dem Kopfballtor von Sonnleitner in der ersten Minute der Nachspielzeit zum 2:2 Ausgleich.
90.
18:51
Spielende
90.
18:48
Tooor für TSV Hartberg, 2:2 durch Mario Sonnleitner
Tadic bringt den Eckball scharf und genau auf Sonnleitner. Und der Routinier köpft den Ball ins lange Eck zum 2:2 ins Tor.
90.
18:47
Eckball für den TSV Hartberg!
89.
18:46
Einwechslung bei TSV Hartberg: Manfred Gollner
89.
18:46
Auswechslung bei TSV Hartberg: Christian Klem
87.
18:45
Liendl kommt nach schönem Zuspiel von Rücher und Dieng am Sechzehner zu Abschluss. Doch wieder ist Swete zur Stelle und hält den TSV Hartberg in der Partie.
85.
18:43
Dieng setzt sich am linken Flügel gegen zwei Gegenspieler durch und spielt den Ball flach zur Mitte auf Röcher. Doch der eingewechselte Stürmer scheitert an Swete.
84.
18:41
Einwechslung bei Wolfsberger AC: David Gugganig
84.
18:41
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Dominik Baumgartner
82.
18:40
Nach Rückpass von Baumgartner setzt Tadic Kofler gut unter Druck und der Schlussmann des WAC muss den Ball ins Seitenaus spielen.
80.
18:38
10 Minuten plus Nachspielzeit bleiben dem TSV Hartberg noch, um hier zumindest den Ausgleich noch zu erzielen.
78.
18:36
Die Hartberger tun sich nach wie vor schwer, echte Tormöglichkeiten zu erarbeiten - oft hapert es am finalen Zuspiel.
76.
18:35
Einwechslung bei TSV Hartberg: Seth Paintsil
76.
18:34
Auswechslung bei TSV Hartberg: Noel Niemann
76.
18:34
Einwechslung bei TSV Hartberg: Philipp Erhardt
76.
18:34
Auswechslung bei TSV Hartberg: Michael Steinwender
74.
18:33
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Sven Sprangler
74.
18:33
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Matthäus Taferner
74.
18:32
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Cheikhou Dieng
74.
18:32
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Dario Vizinger
73.
18:29
Nach Fehlpass von Niemann spielt Taferner schön auf Vizinger doch der Stürmer verstolpert den Ball.
70.
18:27
Sturm mit einem harten Foul an Baumgartner im Mittelfeld. Da hat der eingewechselte Spieler Glück, dass er nicht gelb sieht.
68.
18:24
Beide Teams neutralisieren sich zurzeit im Mittelfeld.
66.
18:22
Freistoß für den TSV Hartberg aus aussichtsreicher Position! Doch die Hereingabe von Kainz geht an Freund und Feind vorbei.
65.
18:20
Einwechslung bei TSV Hartberg: Philipp Sturm
65.
18:20
Auswechslung bei TSV Hartberg: Matija Horvat
64.
18:19
Auch die Hartberger werden gleich wechseln. Philipp Sturm macht sich bereit.
62.
18:17
Es ist jetzt mittlerweile ein Spiel auf Augenhöhe.
60.
18:16
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Thorsten Röcher
60.
18:16
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Tai Baribo
60.
18:16
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Christopher Wernitznig
60.
18:15
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Eliel Peretz
58.
18:14
Bisher verzichten beide Trainer noch auf einen Wechsel.
55.
18:11
Jetzt haben die Wolfsberger das Spiel wieder beruhigt.
52.
18:10
Doppelchance von Noel Niemann! Erst scheitert er aus 20 Metern an Kofler, danach kommt der Ball wieder über Umwege zu ihm und er scheitert wieder diesesmal aus 11 Metern an Kofler.
50.
18:07
Niemann mit eier genauen Flanke auf Kainz. Der will aber noch auf Tadic ablegen, sodass ein Wolfsberger den Ball klären kann.
48.
18:04
Wieder sind es die Gäste aus Wolfsberg die besser in den Spielabschnitt starten. Taferner zieht aus 20 Metern einmal ab und sein Schuss geht nur knapp am Tor von Swete vorbei.
46.
18:01
Beide Mannschaften kommen vorerst unverändert aus den Kabinen.
46.
18:00
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
17:56
Der Wolfsberger AC führt aufgrund der ersten 30 Minuten verdient mit 2:1 zur Halbzeitpause beim TSV Hartberg. Die Gäste aus Wolfsberg starteten besser in die Partie und führten nach Toren von Baribo und Vizinger mit 2:0 nach 20 Minuten. Danach kam aber der TSV Hartberg immer besser ins Spiel und schaffte durch den sehr auffälligen Donis Avdijaj in der 35. Minute den Anschlußtreffer. Wenn die Hartberger die Anfangsphase nicht wieder verschlafen ist für die zweite Hälfte noch alles offen.
45.
17:47
Ende 1. Halbzeit
45.
17:46
Eine Minute wird nachespielt.
43.
17:46
Nach Pass von Peretz versucht Dedic den Ball zur Mitte auf Taferner zu bringen. Doch im letzten Moment ist noch ein Hartberger dazwischen und kann den Ball gemeinsam mit Törhuter Swete klären.
40.
17:42
Peretz probiert es einmal aus der zweiten Reihe. Doch sein Schuss ist für Swete kein Problem.
37.
17:41
Avdijaj mit einem harten Foul an Peretz. Da hat der Torschütze Glück, dass er keine Karte sieht.
35.
17:36
Tooor für TSV Hartberg, 1:2 durch Donis Avdijaj
Klem mit einem Zuspiel auf Avdijaj. Der Mittelfeldspieler nimmt sich den Ball 20 Meter vor dem Tor an und schlänzt ihn dann perfekt ins lange Eck zum 1:2.
33.
17:35
Und fast der Anschlußtreffer der Hartberger! Avdijaj kommt nach guter Einzelleistung im Sechzehner zum Abschluss. Doch Kofler kann den Ball noch zur Ecke klären.
32.
17:32
Die Hartberger tun sich nach wie vor schwer, echte Tormöglichkeiten zu erarbeiten - oft hapert es am finalen Zuspiel.
29.
17:31
Der Eckball ist für Torhüter Swete aber kein Problem.
28.
17:30
Liendl bringt den Ball genau auf Baribo zur Mitte. Doch der Schuss des Israeli wird noch von einem Hartberger zur Ecke abgeblockt.
27.
17:29
Freistoß für den Wolfsberger AC aus aussichtsreicher Position!
25.
17:27
Der WAC hat bisher die Oberhand im Mittelfeld.
22.
17:24
Heil mit einem schönen Pass von links auf Avdijaj zur Mitte. Doch der Mittelfeldmann scheitert an Kofler.
20.
17:21
Tooor für Wolfsberger AC, 0:2 durch Dario Vizinger
Wieder ein Assist von Peretz. Diesesmal spielt er den perfekten Lochpass auf Vizinger und der Kroate trifft zum 2:0.
16.
17:17
Tooor für Wolfsberger AC, 0:1 durch Tai Baribo
Vizinger spielt den Ball perfekt in die Gasse auf Peretz der knapp nicht im Abseits steht, der Israeli schaut überlegt auf und legt den Ball noch auf Baribo quer und der Stürmer der Wolfsberger erzielt das 1:0.
13.
17:15
Das war anscheinend der Weckruf für die Hartberger. Die jetzt wesentlich offensiver agieren.
11.
17:12
Die nachfolgende Ecke brachte nichts ein.
10.
17:12
Fast die Führung der Hausherren! Avdijaj setzt sich gut am rechten Flügel durch und spielt den Ball flach zur Mitte auf Tadic. Doch der Torjäger setzt den Schuss zu zentral an, sodass Kofler noch zur Ecke klären kann.
7.
17:08
Die Hartberger agieren im Ballbesitz bisher zu ideenlos.
5.
17:05
Taferner setzt Liendl am linken Flügel schön in Szene. Doch dessen Hereingabe fällt zu ungenau aus.
3.
17:04
Der WAC startet gleich mit viel Elan in die Partie und setzt die Hartberger früh unter Druck.
1.
17:02
Der Ball rollt in der Profertil Arena!
1.
17:00
Spielbeginn
17:00
Der Wolfsberger AC hat Anstoß!
16:58
Schiedsrichter Lechner führt beide Mannschaften auf das Spielfeld. Gleich gehts los in Hartberg!
16:50
Schiedsrichter der heutigen Begegnung ist Harald Lechner. Unterstützt wird er von seinen Assistenten Andreas Heidenreich, Maximilian Kolbitsch und dem 4. Offiziellen Florian Jandl.
16:45
WAC-Trainer Robin Dutt: “Wir wünschen uns natürlich alle, dass wir die Serie, die wir in den letzten Wochen und Monaten gehabt haben, auch im letzten Spiel des Jahres fortsetzen können. Wir wollen unsere Leistung auch in Hartberg gebündelt auf den Platz bringen und mit einem guten Gefühl in die Winterpause gehen.”
16:39
TSV Hartberg-Trainer Kurt Russ: "Uns erwartet ein Gegner mit sehr viel Selbstvertrauen. Der WAC hat in den letzten Wochen sehr stark gespielt und gute spielerische Lösungen gefunden. Das bedeutet für uns, dass wir die Räume sehr eng halten müssen. Unser Umschaltspiel muss funktionieren und das haben wir auch intensiv trainiert. Es ist das letzte Spiel in diesem Jahr und wir werden nochmal alles raushauen. Es wird ein sehr schwere Aufgabe, aber unser Ziel ist trotzdem, dass wir die drei Punkte wieder in Hartberg lassen.“
16:33
TSV Hartberg-Offensivspieler Noel Niemann: "Nach dem Spiel gegen Salzburg waren die Köpfe noch ein wenig unten und die Enttäuschung war groß. Mit etwas Abstand haben wir dann aber realisiert, dass wir eine super Teamleistung gezeigt haben. Darauf können wir stolz sein und aufbauen. Wir müssen genau so gegen den WAC weitermachen, damit wir für einen positiven Jahresabschluss sorgen können. Wir haben eine konzentrierte und gute Trainingswoche hingelegt und wenn wir das auf den Platz bringen, dann bin ich überzeugt, dass wir ein sehr gutes Spiel machen. Wir wollen uns mit drei Punkten, die wir in Hartberg lassen, selbst ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk machen.“
16:27
Personell kehrt Thomas Rotter nach seiner Gelbsperre wieder in die Startelf der Hartberger zurück. Bei den Gästen aus dem Lavanttal sind alle Stammkräfte mit an Board.
16:23
Die letzte Begegnung der beiden konnten die Oststeirer für sich entscheiden. Am 7. Spieltag gewann der TSV Hartberg mit 3:1 auswärts im Lavanttal gegen den WAC.
16:15
Die Bilanz in der Bundesliga zwischen dem TSV Hartberg und dem Wolfsberger AC ist völlig ausgeglichen. Neunmal trafen die beiden Vereine bisher aufeinander, dreimal gewann der TSV Hartberg, dreimal endete die Begegnung mit einem Unentschieden und dreimal ging der WAC als Sieger vom Platz.
14:20
Herzlich willkommen zur Begegnung TSV Egger Glas Hartberg gegen RZ Pellets WAC, der 18. Runde in der Admiral Bundesliga!

Am letzten Spieltag vor der Winterpause empfängt der TSV Hartberg den Wolfsberger AC. Der TSV Hartberg steht nach 17 gespielten Runden mit 20 Punkten und einem ausgeglichenem Torverhältnis von 26:26 auf dem 8. Tabellenplatz. Nach dem 2:1-Last-Minute-Heimsieg gegen den LASK in der 16. Runde, verloren die Hartberger am letzten Spieltag nach einem starken Auftritt in Salzburg knapp mit 1:2 gegen den Serienmeister. Im Kampf um die Meistergruppe zählt aber jeder Punkt. Derzeit fehlt den Oststeirern nur einer auf den 6. Tabellenplatz.

Der Wolfsberger AC ist zurzeit das Team der Stunde in der österreichischen Bundesliga. Aus den letzten acht Spielen konnten die Wolfsberger sieben Siege einfahren. In der Tabelle rangiert der WAC mit 30 Punkten nach 17 Spielen und einem Torverhältnis von 29:26 auf dem 2. Platz. Zuletzt gewann die Elf von Robin Dutt zu Hause gegen den SCR Altach klar mit 3:0.

TSV Hartberg

TSV Hartberg Herren
vollst. Name
Turn- und Sportverein Egger Glas Hartberg - Fußball
Stadt
Hartberg
Land
Österreich
Gegründet
29.04.1946
Sportarten
Fußball, Handball, Faustball, Leicht- und Schwerathletik, Schwimmen, Tennis und Tischtennis, Wintersport, Wandern und Tanzsport
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Kapazität
5.100

Wolfsberger AC

Wolfsberger AC Herren
vollst. Name
Wolfsberger Athletiksport Club
Stadt
Wolfsberg
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
1931
Stadion
Lavanttal Arena
Kapazität
7.300