17. Spieltag
24.03.2021 18:30
Beendet
THW Kiel
THW Kiel
31:21
SC DHfK Leipzig
DHfK Leipzig
17:14
Spielort
Wunderino-Arena

Liveticker

60
20:04
Fazit:
Der THW Kiel feiert einen 31:21-Nachholheimspielsieg gegen den SC DHfK Leipzig und ist nun auch nach Pluspunkten bestes Team der Handball-Bundesliga. Nach ihrer 17:14-Pausenführung konnten die Zebras die aufgekommenen Schwierigkeiten im Positionsangriff zunächst nicht abstellen, so dass die ersatzgeschwächten Grün-Weißen, bei denen im Laufe der Partie auch noch der verletzte Nationalspieler Weber ausfiel, trotz eines sehr schleppenden Wiederbeginns ihrer Offensive in Sichtweite blieben. Dank einer weiterhin konzentrierten Deckungsleistung gelang den Norddeutschen zwischen der 44. und 49. Minute ein 3:0-Lauf, der die vorentscheidende Sieben-Tore-Führung bedeutete. In der Schlussphase schraubte die Jícha-Truppe das Ergebnis auch deshalb noch deutlich in die Höhe, weil den gesundheitsbedingt dezimierten Sachsen die Kräfte ausgingen. Der THW Kiel ist am Samstag zu Gast bei der SG Flensburg-Handewitt. Der SC DHfK Leipzig tritt am selben Tag bei den Füchsen Berlin an. Einen schönen Abend noch!
60
20:02
Spielende
60
20:02
Tor für THW Kiel, 31:21 durch Patrick Wiencek
Der Nationalspieler setzt aus mittigen sechs Metern fünf Sekunden vor dem Ende den Schlusspunkt.
59
20:02
Tor für DHfK Leipzig, 30:21 durch Lucas Krzikalla
... Krzikallas Ausführung landet als Aufsetzer in der linken Ecke.
59
20:01
Gębala holt gegen Landin den ersten Siebenmeter der Gäste heraus...
58
20:00
Tor für THW Kiel, 30:20 durch Patrick Wiencek
Und dann sind's zehn! Zarabec steckt auf den halblinken Kreis zu Wiencek durch, der den Ball in das rechte Kreuzeck knallt.
57
19:59
Für die Sachsen geht es in den Schlussminuten darum, eine zweistellige Niederlage zu verhindern. Nach der Pause sind ihnen bisher nur sechs Tore gelungen.
56
19:58
Tor für THW Kiel, 29:20 durch Magnus Landin
... nach Ekbergs beiden Fehlwürfen jagt Landin den Ball in den linken Winkel.
56
19:57
Wiencek erzwingt am mittigen Kreis gegen Pieczkowski einen Strafwurf...
55
19:56
Pieczkowski findet auf halbrechts einen Weg an den Kreis, trifft aber nur das Außennetz.
54
19:56
Auf Seiten der Norddeutschen wirken nun Voigt und Sunnefeldt erstmals mit. Die ersten Akteure werden für das Spitzenspiel am Samstag in Flensburg geschont.
53
19:54
Die Zebras drehen im Positionsangriff noch einmal auf, kombinieren nun deutlich flüssiger.
52
19:54
Tor für THW Kiel, 28:20 durch Sander Sagosen
52
19:53
Tor für THW Kiel, 27:20 durch Steffen Weinhold
Weinhold wuselt sich durch die Mitte an zwei Leipzigern vorbei und netzt trotz Kontakts in die untere rechte Ecke.
51
19:52
Tor für DHfK Leipzig, 26:20 durch Maciej Gębala
Der polnische Kreisläufer erzielt aus halbrechten sechs Metern seinen dritten Treffer.
50
19:51
Leipzigs Übungsleiter André Haber macht von der T3-Karte Gebrauch.
50
19:50
Tor für THW Kiel, 26:19 durch Niclas Ekberg
Am Ende eines Konters überwindet Ekberg Birlehm sicher aus halbrechten sechs Metern.
49
19:49
Tor für DHfK Leipzig, 25:19 durch Luca Witzke
49
19:48
Tor für THW Kiel, 25:18 durch Miha Zarabec
Sieben vor für Kiel! Der Slowene findet auf halblinks eine Lücke und netzt aus acht Metern per Aufsetzer in die lange Ecke.
47
19:47
Auf der Gegenseite lenkt Birlehm Ekbergs Wurf von der rechten Außenbahn mit dem rechten Arm über seinen Kasten.
47
19:47
Wiesmach findet vom rechten Flügel seinen Meister in Quenstedt.
46
19:45
Mit einem ungenauen Anspiel schenkt Zarabec den Ballbesitz wieder her.
45
19:45
Nach einem Ballgewinn Reinkinds ist der THW schon wieder im Angriff.
44
19:44
Tor für THW Kiel, 24:18 durch Niclas Ekberg
Der Schwede, bisher nur mit zwei vergebenen Siebenmeter, trifft mit am Ende eines Gegenstoßes in den halbleeren Gästekasten.
44
19:43
Kiel kommt weiterhin nicht so richtig ins Rollen und kann die Sachsen dementsprechend nicht vorentscheidend abschütteln.
44
19:43
Tor für THW Kiel, 23:18 durch Magnus Landin
43
19:42
Tor für DHfK Leipzig, 22:18 durch Luca Witzke
43
19:42
2 Minuten für Julius Meyer-Siebert (DHfK Leipzig)
43
19:41
André Haber nutzt die T2-Karte.
43
19:40
Tor für THW Kiel, 22:17 durch Domagoj Duvnjak
Nach einem Ballverlust Meyer-Sieberts trifft Duvnjak in der zweiten Welle aus halbrechten acht Metern per Aufsetzer in die kurze Ecke.
42
19:39
Pekeler hat am halblinken Kreis freie Bahn und jagt den Ball über den anvisierten rechten Winkel.
41
19:38
Meyer-Siebert bricht im Zentru an den Kreis durch, wirft aber knapp links daneben.
40
19:37
2 Minuten für Maciej Gębala (DHfK Leipzig)
Gębala kann Reinkinds Treffer nicht verhindern. Zudem bekommt der Pole wegen seines rüden Einsteigens eine Zeitstrafe aufgebrummt.
40
19:36
Tor für THW Kiel, 21:17 durch Harald Reinkind
40
19:36
Tor für DHfK Leipzig, 20:17 durch Maciej Gębala
39
19:36
Auf der Gegenseite landet Duvnjaks Schlagwurf aus mittigen zehn Metern am Querbalken.
39
19:35
Krzikalla trifft vom rechten Flügel nur den rechten Pfosten.
38
19:35
Tor für THW Kiel, 20:16 durch Harald Reinkind
38
19:35
Tor für DHfK Leipzig, 19:16 durch Niclas Pieczkowski
Pieczkowski stellt aus dem linken Rückraum den Pausenabstand wieder her.
37
19:34
Bei drohendem Zeitspiel wirft Sagosen aus halblinken neun Metern deutlich an der kurzen Ecke vorbei.
35
19:32
Trotz eines sehr guten Winkels findet Krzikalla seine Meister in Quenstedt, der mit dem rechten Arm pariert.
34
19:29
7-Meter verworfen von Niclas Ekberg (THW Kiel)
... Ekberg tritt erneut an und wieder scheitert er an Birlehm, diesmal mit einem zu niedrig angesetzten Heber.
34
19:29
Wiencek holt gegen Leun einen Siebenmeter heraus...
34
19:29
Kiel deckt nun in einer 5:1-Formation mit dem vorgezogenen Duvnjak.
33
19:28
Tor für THW Kiel, 19:15 durch Magnus Landin
Landin, der nun Dahmke auf dem linken Flügel ersetzt, trifft am Ende eines Gegenstoßes.
32
19:26
Tor für THW Kiel, 18:15 durch Hendrik Pekeler
Pekeler kann ein No-Look-Anspiel Sagosens aus mittigen sechs Metern verwerten.
31
19:26
Tor für DHfK Leipzig, 17:15 durch Lukas Binder
Leipzigs Linksaußen besorgt auch das erste Tor nach dem Seitenwechsel.
31
19:24
Willkommen zurück zum zweiten Durchgang in der Wunderino-Arena! Den Zebras reichte gegen zunächst zu respektvoll wirkende Grün-Weiße ein solider Beginn, um sich deutlich abzusetzen. Auf diesem Vorsprung ruhten sie sich dann aber zu sehr aus; als die Sachsen an Sicherheit gewannen und weniger Fehler begingen, mangelte es der Jícha-Truppe an kreativen Momenten im Positionsangriff. Dennoch hat sie es weiterhin in der eigenen Hand, einen souveränen Heimerfolg einzufahren.
31
19:24
Beginn 2. Halbzeit
30
19:11
Halbzeitfazit:
Der THW Kiel führt zur Pause des Heimspiels gegen den SC DHfK Leipzig mit 17:14. Die Zebras präsentierten sich von Anfang an als sehr konzentriert und lagen dank eines starken Kreisspiels und konsequenter Gegenstöße bereits nach acht Minuten mit fünf Treffern vorne. Die ersatzgeschwächte Haber-Truppe steigerte sich daraufhin leicht im Positionsangriff und verkleinerte den Abstand trotz anhaltender Schwächen am eigenen Kreis auf drei Tore (19.), da die Norddeutschen einige freie Würfe ungenutzt ließen und gleich viermal am Aluminium scheiterten. Auch in der Folge blieben sie in Sichtweite zum Rekordmeister und hielten die Höhe des Rückstands trotz einer Unterzahlphase; hierfür war auch der eingewechselte Torhüter Birlehm mit einer Abwehrquote von 43 % verantwortlich. Bis gleich!
30
19:09
Ende 1. Halbzeit
30
19:08
Tor für DHfK Leipzig, 17:14 durch Lukas Binder
Zehn Sekunden vor dem Ertönen der Pausensirene jagt Binder den Ball vom linken Flügel in das rechte Kreuzeck.
28
19:06
Birlehm ballt die Faust! Der Leipziger Schlussmann pariert sowohl Duvnjaks Distanzversuch als auch Pekelers zweiten Wurf vom mittigen Kreis.
27
19:05
Torhüter-Oldie Andersson übernimmt Quenstedts Platz im Heimkasten.
27
19:04
In Sachen schneller Mitte bleibt Kiel gnadenlos, trifft nun schon zum wiederholten Male Sekunden nach einem Gegentor.
26
19:04
Tor für THW Kiel, 17:13 durch Hendrik Pekeler
26
19:03
Tor für DHfK Leipzig, 16:13 durch Julius Meyer-Siebert
25
19:03
Tor für THW Kiel, 16:12 durch Rune Dahmke
Nach feiner Verlagerung durch Weinhold hebt Dahmke von der linken Außenbahn ab und befördert die Kugel in die lange Ecke.
25
19:02
2 Minuten für Bastian Roscheck (DHfK Leipzig)
Für einen Stoß gegen den sprigenden Sagosen handelt sich Roschek die erste Zeitstrafe der Partie ein.
24
19:01
Tor für DHfK Leipzig, 15:12 durch Julius Meyer-Siebert
Der junge Meyer-Siebert gewinnt immer mehr an Selbstvertrauen. Hier jagt er einen Schlagwurf aus halblinken neun Metern in den rechten Winkel.
23
18:59
7-Meter verworfen von Niclas Ekberg (THW Kiel)
... Birlehm lenkt Ekbergs Ausführung mit dem rechten Arm um den Pfosten.
23
18:59
Horák holt gegen Witzke einen ersten Siebenmeter heraus...
22
18:58
Tor für DHfK Leipzig, 15:11 durch Julius Meyer-Siebert
22
18:58
Tor für THW Kiel, 15:10 durch Rune Dahmke
22
18:58
Krzikalla trifft vom rechten Flügel nur das kurze Außennetz.
21
18:57
Gelbe Karte für Patrick Wiencek (THW Kiel)
21
18:57
Gelbe Karte für Maciej Gębala (DHfK Leipzig)
21
18:56
Tor für THW Kiel, 14:10 durch Steffen Weinhold
Weinhold kommt auf halbrechts an Gębala vorbei und vollendet in die halbhohe linke Ecke.
20
18:55
Kiels Trainer Filip Jícha macht von seiner T1-Karte Gebrauch.
20
18:55
Nach dem dominanten Beginn wird der THW in den letzten Minuten etwas zu nachlässig.
20
18:54
Tor für DHfK Leipzig, 13:10 durch Jakob-Jannis Leun
20
18:53
Tor für THW Kiel, 13:9 durch Pavel Horák
19
18:53
Tor für DHfK Leipzig, 12:9 durch Maciej Gębala
Leipzigs Kreisläufer kann ein feines Kreisanspiel Pieczkowskis aus mittiger Lage verwerten.
18
18:52
Nach Birlehms dritter Parade, hier gegen Zarabec, kann Leipzig weiter herankommen.
17
18:50
Tor für DHfK Leipzig, 12:8 durch Lukas Binder
Binder kann vom linken Flügel trotz spitzen Winkels erneut auf vier Treffer verkürzen.
16
18:50
Tor für THW Kiel, 12:7 durch Sander Sagosen
16
18:49
Tor für DHfK Leipzig, 11:7 durch Luca Witzke
15
18:49
Sagosens Distanzwurf an den rechten Pfosten ist bereits Kiels vierter Aluminiumtreffer.
15
18:48
Tor für DHfK Leipzig, 11:6 durch Niclas Pieczkowski
14
18:48
Pekeler findet vom halbrechten Kreis seinen Meister in Birlehm, der Sæverås mittlerweile abgelöst hat.
14
18:47
Tor für THW Kiel, 11:5 durch Domagoj Duvnjak
Duvnjak stellt aus dem mittigen Rückraum per Sprungwurf die erste Sechs-Tore-Führung her.
13
18:47
Leipzig trifft nun zwar regelmäßiger, doch Kiel findet immer wieder schnelle Antworten.
13
18:46
Tor für THW Kiel, 10:5 durch Patrick Wiencek
13
18:46
Tor für DHfK Leipzig, 9:5 durch Luca Witzke
12
18:46
Wiencek trifft vom halblinken Kreis nur den rechten Pfosten.
11
18:44
Tor für THW Kiel, 9:4 durch Hendrik Pekeler
11
18:44
Tor für DHfK Leipzig, 8:4 durch Lukas Binder
Infolge eines technischen Fehlers durch Reinkind rennt Leipzigs Linksaußen Binder durch und besorgt das erste Kontertor der Sachsen.
9
18:42
Meyer-Siebert bricht auf halblinks durch, scheitert aber an Quenstedt.
9
18:42
Aus Sicht der Norddeutschen zeichnet sich früh ein lockerer Erfolg ab.
8
18:42
Tor für THW Kiel, 8:3 durch Rune Dahmke
8
18:41
Tor für DHfK Leipzig, 7:3 durch Luca Witzke
8
18:40
Leipzigs Trainer André Haber nimmt nach diesem Fehlstart eine frühe Auszeit.
8
18:40
Tor für THW Kiel, 7:2 durch Domagoj Duvnjak
7
18:39
Tor für THW Kiel, 6:2 durch Rune Dahmke
Dahmke besorgt Kiels zweiten Kontertreffer.
6
18:38
Gelbe Karte für Niclas Pieczkowski (DHfK Leipzig)
6
18:38
Tor für THW Kiel, 5:2 durch Patrick Wiencek
6
18:38
Meyer-Siebert wirft aus mittigen acht Metern über den Heimkasten.
5
18:37
Tor für THW Kiel, 4:2 durch Hendrik Pekeler
Duvnjak bedient Pekeler am halbrechten Kreis per Bodenpass durch den Kreis. Aus sechs Metern lässt der Kreisläufer Sæverås keine Abwehrchance.
4
18:36
Tor für DHfK Leipzig, 3:2 durch Julius Meyer-Siebert
Das Leipziger Eigengewächs kann den Anschluss wiederherstellen.
4
18:35
Gelbe Karte für Lucas Krzikalla (DHfK Leipzig)
3
18:35
Tor für THW Kiel, 3:1 durch Patrick Wiencek
3
18:35
Tor für DHfK Leipzig, 2:1 durch Luca Witzke
Witzke bringt die Sachsen mit einem aus halbrechten acht Metern abgesetzten Aufsetzer auf die Anzeigetafel.
3
18:34
Pieczkowski übernimmt für den Nationalspieler.
3
18:34
Gästespielmacher Weber muss mit Knieproblemen auf der Platte behandelt werden.
2
18:33
Tor für THW Kiel, 2:0 durch Domagoj Duvnjak
Der Kroate besorgt auch das zweite Tor, schließt den zweiten Tempogegenstoß erfolgreich ab, nachdem Pekeler zuvor mit einem solchen am linken Pfosten gescheitert ist.
2
18:32
André Haber setzt im Angriff auf Binder, Meyer-Siebert, Weber, Witzke, Krzikalla und Milosević. Sæverås beginnt im Gästetor.
1
18:32
Gelbe Karte für Hendrik Pekeler (THW Kiel)
1
18:31
Tor für THW Kiel, 1:0 durch Domagoj Duvnjak
Duvnjak eröffnet den Torreigen aus mittigen neun Metern mit einem Schlagwurf, der oben links einschlägt.
1
18:31
Filip Jícha schickt offensiv Dahmke, Sagosen, Duvnjak, Reinkind, Ekberg und Pekeler ins Rennen. Quenstedt hütet den Heimkasten.
1
18:30
Kiel gegen Leipzig – Halbzeit eins in der Wunderino-Arena ist eröffnet!
1
18:30
Spielbeginn
18:24
Soeben haben die Mannschaften die Platte betreten.
18:11
Mit der Regeldurchsetzung wurden Stefan Schneider und Colin Hartmann beauftragt. Das Gespann aus Sachsen-Anhalt gehört zum Elitekader des DHB. Für die Spielleitung ist Jörg Mahlich zuständig; als Zeitnehmer verdingt sich Jörg Michalzik.
18:00
Der SC DHfK Leipzig befindet sich momentan auf dem absteigenden Ast, entschied im Kalenderjahr 2021 nur zwei von sechs Begegnungen für sich. Nach der 23:25-Heimniederlage gegen den TVB 1898 Stuttgart unterlagen die Grün-Weißen in der Vorwoche sowohl beim TBV Lemgo Lippe (23:28) als auch in eigener Halle gegen die Rhein-Neckar Löwen (26:33). Sollte diese Negativserie heute reißen, wäre diese eine echte Überraschung, schließlich fallen mit Martin Larsen, Marko Mamić und Gregor Remke auch noch drei Rückraumakteure aus.
17:55
Der THW Kiel, der mit acht weiteren Spielen innerhalb der nächsten 29 Tage ein kräftezehrendes Programm zu bewältigen hat, gewann infolge des 24:24-Unentschiedens beim SC Magdeburg Ende Februar die folgenden vier Bundesligapartien. Am Samstag schlugen die Zebras den HSG Wetzlar in der heimischen Wunderino-Arena mit 23:19, verspielten dabei durch einen 1:7-Lauf in den letzten zehn Minuten einen Kantersieg.
17:50
Bevor die Handball-Bundesliga am morgigen Donnerstag mit drei Begegnungen in den 23. Spieltag startet, wird am heutigen Mittwoch eine der etlichen noch ausstehenden Nachholpartien ausgetragen. Im Vergleich zwischen dem THW Kiel und dem SC DHfK Leipzig, dessen Ursprungstermin Anfang Februar wegen der Quarantäne der Mannschaft der Norddeutschen nicht gehalten werden konnte, geht es für den Rekordmeister um die Eroberung der Tabellenspitze, während ersatzgeschwäche Gäste nach drei Pleiten in Serie zumindest spielerisch einen Schritt nach vorne machen wollen.
17:43
Hallo und herzlich willkommen zur Handball-Bundesliga am frühen Mittwochabend! In einer Nachholpartie des 17. Spieltags empfängt der THW Kiel den SC DHfK Leipzig. Ostseestädter und Sachsen stehen sich ab 18:30 Uhr in der Wunderino-Arena gegenüber.

Aktuelle Spiele

03.04.2021 20:30
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
TVB 1898 Stuttgart
TVB
TVB Stuttgart
TVB 1898 Stuttgart
Die Eulen Ludwigshafen
Ludwigshafen
LUD
Die Eulen Ludwigshafen
HSC 2000 Coburg
COB
Coburg
HSC 2000 Coburg
04.04.2021 13:30
SC Magdeburg
Magdeburg
SCM
SC Magdeburg
SG Flensburg-Handewitt
SGF
Flensburg-H
SG Flensburg-Handewitt
04.04.2021 16:00
HSG Wetzlar
Wetzlar
WET
HSG Wetzlar
Rhein-Neckar Löwen
RNL
Rhein-Neckar
Rhein-Neckar Löwen
Frisch Auf! Göppingen
Göppingen
FAG
Frisch Auf! Göppingen
Füchse Berlin
FBE
Berlin
Füchse Berlin

THW Kiel

THW Kiel Herren
vollst. Name
Turnverein Hassee-Winterbek Kiel
Spitzname
Die Zebras
Stadt
Kiel
Land
Deutschland
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
04.02.1904
Sportarten
Handball
Spielort
Wunderino-Arena
Kapazität
10.285

SC DHfK Leipzig

SC DHfK Leipzig Herren
vollst. Name
Sportclub Deutsche Hochschule für Körperkultur
Stadt
Leipzig
Land
Deutschland
Farben
grün-weiß
Gegründet
1954
Sportarten
Handball
Spielort
Arena Leipzig
Kapazität
6.500