11. Spieltag
16.10.2021 17:00
Beendet
Austria Wien
Austria Wien
2:2
FC Admira Wacker
Admira Wacker
1:1
  • Joseph Ganda
    Ganda
    14.
    Linksschuss
  • Georg Teigl
    Teigl
    18.
    Rechtsschuss
  • Noah Ohio
    Ohio
    67.
    Kopfball
  • Patrick
    Patrick
    74.
    Linksschuss
Stadion
Generali-Arena
Zuschauer
8.017
Schiedsrichter
Julian Weinberger

Liveticker

90
20:08
Nach einem tollen und sehr temporeichen Spiel trennen sich die beiden Mannschaften verdient mit einem 2:2 Unentschieden. Die Austria kam besser aus der Halbzeitpause zurück konnte aber erst in der 67. Minute durch den erst 30 Sekunden davor eingewechselten Ohio das 2:1 erzielen. Das Führungstor der Austria war für die Admira wie ein Weckruf, denn nur sieben Minuten später erzielte der ebenfalls eingewechselte Patrick den Ausgleich.
90
20:07
Spielende
90
20:07
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Philipp Schmiedl
90
20:07
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Suliman Mustapha
90
20:06
Wieder kommt Martel vom Sechzehner zum Abschluss und jagt den Ball über das Tor.
90
20:06
Drei Minuten werden nachgespielt!
90
20:05
Martel mit dem nächsten Abschluss! Aber auch sein Schuß geht über das Tor.
87
20:05
Es geht jetzt hin und her. Beide Mannschaften wollen den Siegtreffer.
87
20:04
Der allerdings nichts einbringt.
86
20:04
Eckball für die Admira!
84
20:04
Jetzt probierts mal Babuscu auf der anderen Seite! Doch auch sein Schuß verfehlt das Tor.
83
20:03
Keles probierts mal aus der zweiten Reihe! Doch sein Schuß geht am Tor vorbei.
81
20:03
Beide Mannschaften spielen jetzt auf Sieg. Denn ein Unentschieden bringt weder der Austria noch der Admira was.
80
20:02
Einwechslung bei Austria Wien: Can Keles
80
20:02
Auswechslung bei Austria Wien: Georg Teigl
80
20:01
Einwechslung bei Austria Wien: Aleksandar Jukić
80
20:01
Auswechslung bei Austria Wien: Marco Djuricin
78
20:00
Doch die Hereingabe von Kerschbaum fällt viel zu hoch aus und landet im Toraus.
77
20:00
Freistoß für die Admira aus aussichtsreicher Position!
77
19:58
Gelbe Karte für Matthias Braunöder (Austria Wien)
Braunöder geht viel zu hart in den Zweikampf mit Kerschbaum und sieht die Gelbe-Karte.
74
19:53
Tooor für FC Admira Wacker, 2:2 durch Patrick
Kerschbaum steckt schön auf Mustapha durch, der legt den Ball noch einmal quer auf Patrick und der Stürmer stellt auf 2:2. Ereignis hinzufügen
71
19:52
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Matthias Ostrzolek
71
19:51
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Leonardo Lukačević
71
19:51
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Ilay Elmkies
71
19:51
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Thomas Ebner
67
19:50
Tooor für Austria Wien, 2:1 durch Noah Ohio
Fischer kann den Ball am Sechzehner sichern, spielt ihn dann auf den linken Flügel zu Braunöder und dessen perfekte Flanke köpft Ohio zur 2:1-Führung ein.
66
19:49
Einwechslung bei Austria Wien: Noah Ohio
66
19:49
Auswechslung bei Austria Wien: Muharem Huskovic
66
19:48
Gelbe Karte für Muharem Huskovic (Austria Wien)
Huskovic sieht nach einem taktischen Foul die Gelbe-Karte.
64
19:47
Jetzt nimmt sich einmal Patrick ein Herz und zieht aus 20 Metern ab. Doch der Schuß ist für Pentz kein Problem.
61
19:47
Der Freistoß von Braunöder geht an Freund und Feind vorbei und landet letztendlich bei Leitner.
60
19:46
Wieder Freistoß für die Austria! Dieses Mal von der rechten Seite.
57
19:45
Der Freistoß bringt allerdings nichts ein.
56
19:44
Gelbe Karte für Niko Datković (FC Admira Wacker)
El Sheiwi mit einem Antritt über links, den Datkovic nur mit einem Foul stoppen kann für das er zurecht gelb sieht.
56
19:43
Freistoß für die Austria aus aussichtsreicher Position!
55
19:42
Gelbe Karte für Manfred Fischer (Austria Wien)
Fischer sieht nach einem taktischen Foul die Gelbe-Karte.
53
19:42
Nächste Chance für die Wiener! Braunöder setzt Djuricin am linken Flügel schön in Szene, dessen Stangelpass verpassen aber Braunöder und Fischer knapp.
50
19:40
Gelbe Karte für Thomas Ebner (FC Admira Wacker)
Ebner sieht wegen Kritik gelb.
48
19:40
Fast die Führung fur die Veilchen! Nach einer Hereingabe von rechts landet der Ball bei El Sheiwi und der Debütant verfehlt das Tor nur knapp aus 15 Metern.
46
19:40
Die Admira mußte verletzungsbedingt ein zweites mal Wechseln. Auch bei Starkl geht es nicht weiter.
46
19:39
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Patrick
46
19:38
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Dominik Starkl
46
19:38
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:37
Nach einer flotten Anfangsviertelstunde, in der die Admira durch Ganda in der 13. Minute in Führung ging, konnte die Austria nach einem schönen Spielzug in der 18. Minute durch Teigl ausgleichen. Seitdem sind die Veilchen zwar Spielüberlegen konnten allerdings aus den Standards noch nichts zählbares herausholen. Alles offen für die zweite Spielhälfte.
45
19:37
Ende 1. Halbzeit
45
19:36
Noch ein Eckball für den FK Austria Wien! Die Ecke kann Brugger aber klären.
45
19:36
Drei Minuten werden nachgespielt!
45
19:35
Die Ecke bringt allerdings nichts ein.
45
19:35
Der Ball kommt zu Djuricin und der Routinier holt den nächsten Eckball für die Austria heraus.
44
19:35
Freistoß für die Austria!
41
19:34
Jetzt setzt sich mal Starkl im Strafraum der Austria schön durch, doch sein Pass bleibt bei Mühl hängen.
40
19:34
Der junge El Sheiwi macht seine Sache bisher gut. Sowohl defensiv als auch offensiv.
37
19:33
Eckball für den FK Austria Wien! Die Admiraner können den Ball aber rausköpfen.
35
19:33
Die Austria ist jetzt nach dem Ausgleich besser im Spiel drinnen.
32
19:32
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Onurhan Babuscu
32
19:32
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Joseph Ganda
31
19:32
Babuscu macht sich bereit und wird gleich den angeschlagenen Ganda ersetzten.
30
19:31
Die Südstädter sind derzeit nur zu zehnt.
28
19:31
Wie es Aussieht gehts bei Ganda nicht weiter.
25
19:30
Bei der Admira scheint sich der Torschütze verletzt zu haben.
22
19:30
Braunöder setzt den Ball aber über das Tor.
21
19:30
Wieder Freistoß für die Austria aus aussichtsreicher Position!
20
19:28
Gelbe Karte für Andreas Leitner (FC Admira Wacker)
Nach einem Ausflug von Leitner an die Eckfahne erkämpft sich Djuricin den Ball. Der Schlußmann der Admira kann sich nur mehr mit einem Foul helfen und sieht gelb.
18
19:28
Tooor für Austria Wien, 1:1 durch Georg Teigl
Braunöder spielt den Ball auf links zu Djuricin und der Austria-Stürmer bedient Teigl mit einem Stangelpass zur Mitte. Teigl braucht den Ball nur noch einschieben.
17
19:27
Doch die Hereingabe von Braunöder setzt Handl weit über das Tor.
16
19:27
Freistoß für die Austria aus aussichtsreicher Position!
13
19:26
Tooor für FC Admira Wacker, 0:1 durch Joseph Ganda
Mustapha behauptet den Ball 20 Meter vor dem Tor und spielt auf Ganda und der Stürmer trifft flach ins lange Eck.
10
19:25
Jetzt kommt die Austria das erste Mal in den gegnerischen Sechzehner. Doch Djuricin verstolpert den Ball.
8
19:24
Die Admiraner beginnen sehr mutig nach vorne.
5
19:24
Erster gefährlicher Angriff der Admira! Starkl setzt aus der eigenen Hälfte zum Sololauf an und zieht aus 16 Metern ab. Sein Schußversuch wird von Handl abgeblockt. Der Ball landet bei Mustapha, doch dessen Schuß vom Sechzehner ist für Pentz kein Problem.
1
19:23
Der Ball rollt in der Generali-Arena!
1
19:23
Die Admira hat Anstoß!
1
17:00
Spielbeginn
16:58
Der Schiedsrichter führt beide Mannschaften auf das Spielfeld. Gleich gehts los in Wien Favoriten!
16:51
Schiedsrichter der heutigen Begegnung ist Julian Weinberger. Unterstützt wird er von seinen Assistenten Andreas Heidenreich, Maximilian Kolbitsch und dem 4. Offiziellen Oliver Fluch.
16:45
FC Flyeralarm Admira-Trainer Andreas Herzog: "Die Austria hat in den letzten Wochen sehr gut gespielt – so wie wir. Die Wiener haben eine junge, talentierte Mannschaft, die aber auch Schwächen hat. Diese wollen wir ausnützen. Wir fahren in die Generali-Arena, um die drei Punkte zu holen. Es wird für beide Teams ein richtungsweisendes Spiel.“
16:43
FK Austria Wien-Trainer Manfred Schmid: "Die Stimmung innerhalb der Mannschaft ist richtig gut: Es ist viel Zug und Spaß drinnen. Jeder Spieler kämpft um seine Chance, am Wochenende dabei zu sein. Ich muss dem Team ein großes Lob für diese Einstellung aussprechen. Andi Herzog hat bei der Admira bis jetzt einen guten Job gemacht. Die Admira ist eine Mannschaft, die immer ihr Spiel durchziehen will. Ich erwarte ein enges Spiel, in dem Kleinigkeiten entscheiden werden.“
16:35
Bei den Veilchen feiert heute der 17-jährige Ziad El Sheiwi sein Debüt in der Bundesliga. Er spielt anstelle von Kapitän Suttner links hinten in der Viererkette.
16:27
Die Admira muss auf drei verletzte Spieler verzichten. Luca Kronberger (Bänderriss im linken Knöchel), Sebastian Bauer (Unterschenkelverletzung) und Filip Ristanic (Leiste) stehen den Südstädtern nicht zur Verfügung.
16:26
Trainer Schmid muss heute auf die weiterhin verletzten Vesel Demaku (Muskelfaserriss) und Marvin Martins (Adduktoren) verzichten. Kaptiän Markus Suttner fällt kurzfristig mit Muskelproblemen aus. Dominik Fitz konnte aufgrund einer Zerrung eineinhalb Wochen nicht trainieren. Ansonsten sind bei den Wienern alle Spieler fit für die heutige Begegnung.
16:18
Die bisherige Bilanz zwischen den beiden Teams in der Bundesliga spricht klar für den FK Austria Wien. Von 152 Begegnungen konnten die Wiener 92 für sich entscheiden, 34-mal gewannen die Südstädter und 26-mal wurden die Punkte geteilt. Die Veilchen sind seit 11 Spielen gegen die Admira ungeschlagen. Sechs Spiele konnten sie davon gewinnen. In der letzten Saison endeten beide Heimspiele der Wiener mit einem Unentschieden: am 3. Spieltag 2:2 und am 28. Spieltag 0:0. In der Südstadt ging zweimal der FK Austria Wien als Sieger vom Platz: am 14. Spieltag mit 4:0 und am 27. Spieltag mit 2:0.
09:45
Herzlich willkommen zur Begegnung FK Austria Wien gegen FC Flyeralarm Admira, der 11. Runde in der Admiral Bundesliga!

Zum Abschluss der Hinrunde des Grunddurchgangs empfängt der FK Austria Wien heute den FC Flyeralarm Admira in der Generali-Arena. Die Austria steht mit elf Punkten aus zehn Spielen und einem Torverhältnis von 12:12 auf dem 9. Platz der Tabelle. In der letzten Runde verloren die Wiener nach schwacher Leistung auswärts beim Wolfsberger AC mit 0:1. Die Veilchen sind in dieser Saison zu Hause noch ohne Sieg. Denn alle vier Heimspiele in dieser Spielzeit endeten mit einem Unentschieden. Heute soll also gegen die Admira der erste Heimsieg her.

Der FC Flyeralarm Admira steht nach zehn gespielten Runden mit zwölf Punkten und einem Torverhältnis von 13:13 auf dem 7. Tabellenplatz. Am letzten Spieltag gewann die Mannschaft von Trainer Andreas Herzog vor heimischen Publikum mit 2:0 gegen den SCR Altach. Auswärts gingen die Südstädter in dieser Saison erst einmal als Sieger vom Platz. In der 7. Runde gewann der FC Flyeralarm Admira mit 2:1 beim SK Rapid Wien.

Austria Wien

Austria Wien Herren
vollst. Name
Fussballklub Austria Wien
Spitzname
Veilchen; Die Violetten
Stadt
Wien
Land
Österreich
Farben
violett-weiß
Gegründet
15.03.1911
Stadion
Generali-Arena
Kapazität
17.500

FC Admira Wacker

FC Admira Wacker Herren
vollst. Name
Admira Wacker
Stadt
Maria Enzersdorf
Land
Österreich
Farben
rot-schwarz
Gegründet
17.06.1905
Stadion
BSFZ-Arena
Kapazität
12.000