4. Spieltag
14.08.2021 17:00
Beendet
Admira Wacker
FC Admira Wacker
0:1
RB Salzburg
RB Salzburg
0:0
  • Chikwubuike Adamu
    Adamu
    81.
    Kopfball
Stadion
BSFZ-Arena
Zuschauer
3.049
Schiedsrichter
Harald Lechner

Liveticker

90
19:07
Schlussfazit:
Schluss, aus, vorbei! Die Salzburger gewinnen knapp aber doch und das durchaus verdient mit 1:0 gegen die Admira. Eine bärenstarke Defensivleistung der Hausherren hätte beinahe gereicht, um den Gästen den ersten Punktverlust dieser Saison zu bescheren, denn die Südstädter verteidigten auch über die gesamte zweite Halbzeit sehr gut und konzentriert. In der 81. Minute war es dann aber Adamu, der nach einer sehenswerten Flanke von Camara aus der eigenen Hälfte spät aber doch zum 1:0 für sein Team per Kopf trifft. Alles in allem eine sehr unterhaltsame und intensive Partie, mit dem glücklicheren Ende für die Salzburger, für die es bereits am Dienstag gegen Brøndby um den Einzug in die CL-Gruppenphase weitergeht. Die Hausherren gastieren nächste Woche beim WAC. Das war´s von hier aus der Südstadt, einen schönen Abend noch!
90
18:53
Spielende
90
18:52
Die Admira probiert jetzt natürlich den Ausgleich zu erzielen und beißt sich in der gegnerischen Hälfte fest.
90
18:50
Elfmeteralarm im Salzburger Strafraum, Schiedsrichter Lechner checkt die Situation per VAR, lässt aber dann weiterspielen.
90
18:48
Gelbe Karte für Max Wöber (RB Salzburg)
Wöber sieht für ein taktisches Foul an Hausjell die gelbe Karte.
90
18:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89
18:47
Was kann die Admira hier noch ausrichten? Momentan sieht es so aus, als könnte man sich heute für die harte Defensivarbeit nicht belohnen.
88
18:45
Die Salzburger wirken jetzt viel befreiter und kombinieren dementsprechend schneller. Die Admira läuft hier Gefahr das zweite Tor zu kassieren.
86
18:43
Beide Teams wechseln nochmal und bringen frische Kräfte für die Schlussphase.
84
18:42
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Marco Hausjell
84
18:42
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Wilhelm Vorsager
82
18:42
Einwechslung bei RB Salzburg: Bernardo
82
18:41
Auswechslung bei RB Salzburg: Andreas Ulmer
81
18:39
Tooor für RB Salzburg, 0:1 durch Chikwubuike Adamu
Da ist die späte aber verdiente Führung für die Gäste: Camara sieht aus der eigenen Hälfte, dass Leitner zu weit aus dem Tor gekommen ist und flankt auf Adamu, der zum 1:0 köpft.
81
18:38
Der Co-Trainer der Admira sieht für zu harsche Kritik Gelb-Rot und muss runter.
80
18:37
Gelb-Rote Karte für Michael Baur (FC Admira Wacker)
80
18:37
Gelbe Karte für Michael Baur (FC Admira Wacker)
78
18:35
Clever gespielt von Elmkies, der Babuscu über rechts schicken will, sein Pass fällt dabei aber zu steil aus.
75
18:33
Eine Serie von Eckbällen für die Gäste sorgt für Gefahr, die Flanken kommen immer wieder gefährlich in die Mitte, finden dort aber keinen Abnehmer.
74
18:31
Gut 15 Minuten sind hier noch zu spielen: Die Salzburger versuchen weiterhin die Admira einzuschnüren, die Hausherren haben aber bisher alles gut verteidigt und finden auch die eine oder andere gute Möglichkeit vor.
72
18:29
Gelbe Karte für Antoine Bernède (RB Salzburg)
Der Salzburger sieht für ein überhartes Einsteigen die gelbe Karte.
69
18:28
Kuriose Situation: Adamu schraubt sich im Strafraum hoch um einen Kopfball zu erwischen. Dabei trifft er Leitner der hart zu Boden geht. Dem Torhüter der Admira brennen daraufhin die Sicherungen durch, nach einem heftigen Wortgefecht mit Adamu und Capaldo sehen alle drei die gelbe Karte.
68
18:26
Gelbe Karte für Andreas Leitner (FC Admira Wacker)
68
18:26
Gelbe Karte für Nicolás Capaldo (RB Salzburg)
68
18:26
Gelbe Karte für Chikwubuike Adamu (RB Salzburg)
67
18:25
Adamu mal mit einem schnellen Antritt über rechts, er findet aber Bernede in der Mitte nicht.
65
18:23
Viele Wechsel jetzt, Jaissle bringt gleich drei Neue, Herzog bringt Elmkies für Babuscu.
63
18:22
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Ilay Elmkies
63
18:22
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Onurhan Babuscu
62
18:21
Einwechslung bei RB Salzburg: Antoine Bernède
62
18:21
Auswechslung bei RB Salzburg: Brenden Aaronson
62
18:21
Einwechslung bei RB Salzburg: Nicolás Capaldo
62
18:20
Auswechslung bei RB Salzburg: Luka Sučić
62
18:20
Einwechslung bei RB Salzburg: Noah Okafor
62
18:19
Auswechslung bei RB Salzburg: Karim Adeyemi
60
18:18
Doppeltausch bei den Hausherren: Herzog bringt Ristanic und Starkl für Mustapha und Kronberger. Inzwischen gibt es die nächste Ecke für die Gäste, die aber nichts einbringt.
59
18:17
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Filip Ristanić
59
18:17
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Luca Kronberger
59
18:17
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Dominik Starkl
59
18:16
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Suliman Mustapha
57
18:15
Das Spiel verlagert sich mehr und mehr auf das Mittelfeld, die Salzburger versuchen es weiterhin unermüdlich, die Admira hat jedoch bislang stets die passende Antwort parat.
56
18:13
Kristensen führt wieder aus, seine eigentlich gute Flanke findet aber keinen Abnehmer.
55
18:12
Nächster Eckball für die Salzburger von rechts...
53
18:11
Adeyemi mit der ersten guten Chance für die Gäste: Der junge Salzburger schnappt sich im Mittelfeld die Kugel und dribbelt sich durch die Abwehr. Sein Schuss trifft aber nur das Außennetz.
50
18:08
Die gute Defensivleistung der Admira findet auch in Durchgang Zwei ihre Fortsetzung. Die Hausherren stellen die Laufwege gut zu und lassen den Salzburgern kaum Räume in der eigenen Hälfte.
49
18:06
Leitner verknöchelt sich ünglücklich und geht zu Boden, kann aber vorerst weitermachen.
46
18:03
Rein geht´s in die zweite Hälfte. Jaissle bringt Adamu für Šeško.
46
18:03
Einwechslung bei RB Salzburg: Chikwubuike Adamu
46
18:02
Auswechslung bei RB Salzburg: Benjamin Šeško
46
18:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:53
Halbzeitfazit:
Nach sehr interessanten 45 Minuten steht es zwischen der Admira und Salzburg noch 0:0. Durch eine gute Abwehrleistung der Südstädter gegen wie gewohnt groß aufspielende Salzburger war es den Jungs von Andreas Herzog möglich, fast alle brenzligen Situationen vom eigenen Tor fernzuhalten und auch nach vorne den einen oder anderen Akzent zu setzen. Die Salzburger, die hier bislang eigentlich ein sehr gutes Spiel abliefern, finden trotz zahlreicher sehenswerter Kombinationen noch kein Rezept um den Abwehrriegel der Admira zu knacken. In Kürze geht´s weiter, bis gleich!
45
17:48
Ende 1. Halbzeit
45
17:48
Adeyemi mit einem schönen Solo über links, der Salzburger zieht in den Strafraum ein und will den Ball weiterleiten, die Admira kann aber klären. Dann ist Schluss in Durchgang eins.
45
17:46
Es gibt nochmal zwei Minuten obendrauf.
45
17:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
44
17:45
Salzburg versucht natürlich weiterhin sich durch die Abwehr zu kombinieren und früh zu stören, dadurch kommt die Admira immer wieder zu Kontermöglichkeiten.
41
17:43
Riesenchance für die Admira: Kronberger kommt völlig allein vor Kohn zum Ball und setzt den Ball an die Stange! Die Aktion wurde danach jedoch auf Abseits entschieden. Dennoch gute Möglichkeit für die Hausherren die auch hinten bislang wenig zulassen.
40
17:40
Gut fünf Minuten sind in Durchgang eins noch zu spielen, momentan deutet viel darauf hin, dass die Admira das Unentschieden in die Kabine bringen kann.
38
17:39
Gleich zwei Südstädter liegen jetzt kurz angeschlagen am Boden, Kerschbaum und Malicsek sind es.
36
17:37
Kristensen mit der nächsten guten Flanke von der rechten Seite, die die Admira aber gerade noch klären kann.
34
17:35
Interessante Entwicklung der Partie: Nachdem zunächst die Salzburger eigentlich ständig am Drücker waren und zahlreiche Chancen vorfanden, kommen jetzt auch die Admiraner zu der einen oder anderen Chance.
31
17:32
Salzburg mit der nächsten Ecke von rechts über Seiwald, der Kristensen findet. Sein Kopfball geht aber deutlich über das Tor.
30
17:30
Die Standards der Admira werden langsam gefährlicher, Salzburg sah bei der Aktion vorhin gar nicht gut aus.
28
17:28
Gelbe Karte für Suliman Mustapha (FC Admira Wacker)
Mustapha sieht für ein rüdes Foul an Ulmer seine zweite gelbe Karte in dieser Saison.
26
17:27
Die Admira mit einem guten Freistoß aus dem rechten Halbfeld, Zwierschitz bekommt die Kugel am Fünfer und schiebt ein. Schiedsrichter Lechner entscheidet aber auf Foul an Torhüter Köhn.
23
17:24
Es folgt eine kurze Trinkpause, bei diesen Bedingungen mehr als verständlich.
22
17:22
Der Freistoß wird kurz ausgeführt und kommt über mehrere Stationen zu Ulmer, der es von links mit einer Flanke in den 16er probiert, die aber keinen Abnehmer findet.
21
17:21
Nächster Freistoß für die Bullen, zentral aus 20 Metern...
20
17:20
Also, die ersten knapp 20 Minuten zeigen: Die Admira versucht mutig nach vorne zu spielen, es fehlt momentan aber an den Ideen nach vorne, die jedoch essentiell sind, wenn man gegen die Gäste etwas ausrichten will. Die Salzburger machen viel Druck und sorgen für Betrieb vor dem Tor von Goalie Leitner.
18
17:18
Seiwald führt aus, seine Flanke wird zur bereits sechsten Ecke geklärt, die nichts einbringt.
17
17:17
Gute Freistoßposition für Salzburg aus dem linken Halbfeld...
15
17:16
Die Salzburger jetzt mit gewohnt gutem Offensivpressing, die Admiraner müssen erstmal aufpassen, hier nicht in Rückstand zu geraten.
13
17:14
Nächster Eckball für die Gäste von rechts, Kristensen führt ihn aus. Die Flanke kommt gut auf Wöber, der aber wegen eines Foulspiels zurückgepfiffen wird.
11
17:13
Guter Flügellauf von Šeško und Seiwald, die sich über rechts durchkombinieren und einen weiteren Eckball herausholen. Der ausgeführte Eckball bringt aber nichts ein.
9
17:11
Die Admira bekommt für ein Foul von Solet einen ersten Freistoß, der aber nichts einbringt.
8
17:09
Salzburg jetzt mit vielen Ecken in der Anfangsphase, bisher konnte das Team von Trainer Jaissle durch Standards aber noch nicht gefährlich werden.
6
17:07
Auf der Gegenseite holt die Admira einen ersten Eckball von rechts heraus, der aber nichts einbringt. Im Gegenzug sprintet Adeyemi fast durch die gesamte Abwehr der Hausherren und zieht zentral aus 16 Metern ab, Leitner kann aber zur Ecke klären.
4
17:06
Erste Chance für die Salzburger: Camara zieht zentral aus 20 Metern ab, seinen Schuss kann Leitner gerade noch entschärfen.
2
17:02
Die Admira versteckt sich hier erstmal nicht, versucht gleich aktiv in jeden Zweikampf zu gehen und die Gäste zu stören.
1
17:01
Und los geht´s, die Salzburger mit dem Anstoß!
1
17:01
Spielbeginn
16:58
In Kürze geht´s los, hier in der Südstadt, die Mannschaften kommen bereits auf das Feld. Wir wünschen gute Unterhaltung bei der heutigen Partie!
16:57
Man darf gespannt sein, wie es vor allem die Admira heute anlegen wird. Wird man sich als klarer Außenseiter von Beginn an eher zurückziehen oder suchen die Südstädter die, von Trainer Herzog umschriebene, Flucht nach vorne?
16:45
Gut 15 Minuten sind es hier noch bis zum Anpfiff der Partie Admira gegen Salzburg. Beide Trainer geben sich optimistisch, dass ihre Jungs die gegebenen Aufgaben umsetzen und eine gute Leistung abrufen können.
16:42
Sein Gegenüber Matthias Jaissle findet ebenso klare Worte zum Duell: Die Jungs sind heiß auf das heutige Spiel, die Admira wird uns sicherlich alles abverlangen und uns die Sache nicht einfach machen. Der Gegner wird heute wahrscheinlich mit Fünferkette auftreten, das haben wir natürlich auch analysiert und uns darauf eingestellt. An der Anfangsformation ändere ich erst mal nicht viel, die Jungs freuen sich auf´s kicken und sind voll fokussiert.
16:39
Admira Trainer Andreas Herzog zur heutigen Partie: Die Burschen müssen heute mutig sein, wir haben eine ganz schwere Aufgabe vor uns. Wir haben uns die eine oder andere Idee zurechtgelegt, wollen uns heute nicht nur hinten reinstellen, dennoch wissen wir natürlich, dass es schwer wird. Salzburg wird natürlich versuchen von Beginn an dominant zu sein, wir erhoffen uns mit Babuscu und Marlon ein schnelles Spiel nach vorne zu ermöglichen.
16:25
Ein paar Worte zum heutigen Schiedsrichterteam: Die Leitung übernimmt heute Schiedsrichter Harald Lechner, unterstützt wird er dabei von seinen Assistenten Andreas Heidenreich und Maximilian Kolbitsch.
16:05
Gespielt wird heute in der BSFZ-Arena in Maria-Enzersdorf, bei sehr heißen und fast tropischen 33 Grad.
08:15
Herzlich willkommen zur 4. Runde der Admiral Bundesliga zum Spiel FC Admira Wacker gegen RB Salzburg!

Im Rahmen der vierten Runde der diesjährigen Bundesliga-Saison treffen die Panther aus Mödling auf die Bullen aus Salzburg. Die Vorzeichen sind hier natürlich klar verteilt: Salzburg gilt, alleine schon durch die beiden Siege gegen Barcelona und Atletico in den vergangenen Wochen, natürlich als haushoher Favorit und muss heute fast schon gegen die Admira drei Punkte einfahren.

Dass die Hausherren jedoch etwas dagegen haben zeigt sich schon durch die bisher recht ordentlichen Leistungen in dieser Saison, welche die Niederösterreicher derzeit auf Platz fünf stehen lassen. So verlor man zwar vergangene Woche im Innviertel gegen die Rieder, hatte jedoch phasenweise mehr vom Spiel und ging am Ende doch eher unglücklich mit einem 1:2 vom Platz.

Die große Frage wird demnach sein: Fährt das Team von Trainer Jaissle die nächsten drei Punkte ein oder gelingt der Admira hier vielleicht eine kleine Überraschung?
Anpfiff ist um 17 Uhr in der BSFZ-Arena!

FC Admira Wacker

FC Admira Wacker Herren
vollst. Name
Admira Wacker
Stadt
Maria Enzersdorf
Land
Österreich
Farben
rot-schwarz
Gegründet
17.06.1905
Stadion
BSFZ-Arena
Kapazität
12.000

RB Salzburg

RB Salzburg Herren
vollst. Name
Fußballclub Red Bull Salzburg
Stadt
Wals-Siezenheim
Land
Österreich
Farben
rot-weiß
Gegründet
1933
Stadion
Red Bull Arena
Kapazität
31.895