13:30
SC Magdeburg
Magdeburg
SCM
SC Magdeburg
SG Flensburg-Handewitt
SGF
Flensburg-H
SG Flensburg-Handewitt
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
60
15:09
Fazit:
Die SG Flensburg-Handewitt besiegt den SC Magdeburg im Spitzenduell mit 32:29! Nach der Roten Karte von Jim Gottfridsson waren auf der Seite der Norddeutschen am Spielende allen voran Mads Mensah Larsen und Hampus Wanne die Matchwinner. Die Mannschaft von Bennet Wiegert hat dahingegen nach einer starken Anfangsphase die Durchschlagskraft im Angriff im Laufe der ersten Halbzeit komplett verloren und zu viele falsche Entscheidungen getroffen. Die SG erobert deswegen den ersten Platz in der Tabelle zurück, wohingegen der SCM erstmals seit 22 Partien wieder ein Pflichtspiel verliert und den Vereinsrekord dementsprechend verpasst.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
60
15:04
Spielende
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
60
15:04
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 29:32 durch Mads Mensah Larsen
Das war's, Mads Mensah Larsen wuchtet die Kugel aus dem Rückraum ins rechte Eck und macht den Deckel drauf.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
59
15:03
Auszeit SG Flensburg-Handewitt! Etwas über eine Minute vor dem Abpfiff setzt Maik Machulla sein letztes Time-Out ein. Der nächste Angriff könnte bereits die Entscheidung bringen.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
58
15:01
Tor für SC Magdeburg, 29:31 durch Piotr Chrapkowski
Am Ende eines Tempogegenstoßes dreht Piotr Chrapkowski das Spielgerät gefühlvoll um Torbjørn Bergerud herum.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
57
15:01
Alles in allem sind im Angriffsspiel des SCM aber mittlerweile zu viele Ungenauigkeiten. Ein Anspiel auf Lukas Mertens an den Kreis misslingt und der Ball ist weg.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
57
14:58
Tor für SC Magdeburg, 28:31 durch Christian O'Sullivan
In der Mitte findet Christian O'Sullivan die Lücke in der Abwehr und markiert damit ebenfalls seinen siebten Treffer.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
56
14:58
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 27:31 durch Gøran Johannessen
Durch einen schnellen Tempogegenstoß erhöht Gøran Johannessen für die Flensburger.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
56
14:57
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 27:30 durch Hampus Wanne
Die Gäste können sich in der Schlussphase auf Hampus Wanne verlassen! Wieder bringt der Schwede den Ball von Linksaußen im Tor unter.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
55
14:57
Tor für SC Magdeburg, 27:29 durch Marko Bezjak
Mit ganz viel Power tankt sich Marko Bezjak auf der halbrechten Position durch und hält sein Team in der Partie.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
54
14:56
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 26:29 durch Mads Mensah Larsen
Auf der anderen Seite steht Mads Mensah Larsen abermals hoch in der Luft und knallt die Kugel in die Maschen. Es war schon das siebte Tor des Dänen!
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
53
14:55
Einen Schlagwurf von Ómar Ingi Magnússon aus acht Metern pariert Torbjørn Bergerud stark! Die ganze Flensburger Bank steht danach und bejubelt ihren Torwart ausgelassen.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
52
14:53
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 26:28 durch Hampus Wanne
Hampus Wanne läuft heiß und netzt zum fünften Mal in dieser Partie von Linksaußen ein.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
51
14:52
Tor für SC Magdeburg, 26:27 durch Michael Damgaard
Aus dem Rückraum wirft Michael Damgaard den Ball Torbjørn Bergerud durch die Beine und erzielt den erneuten Anschlusstreffer.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
50
14:51
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 25:27 durch Hampus Wanne
Hampus Wanne ist gewohnt zuverlässig! Der Schwede bringt sein Team wieder mit zwei Toren in Führung.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
49
14:50
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 25:26 durch Hampus Wanne
Eigentlich ist der Winkel für Hampus Wanne auf Linksaußen richtig schlecht, aber irgendwie legt er die Kugel an Jannick Green vorbei.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
49
14:50
Die Flensburger sind in den letzten Minuten in der Offensive völlig von der Rolle! Nach einem 5:0-Lauf der Mannschaft von Bennet Wiegert ist endgültig wieder alles offen.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
48
14:48
Tor für SC Magdeburg, 25:25 durch Ómar Ingi Magnússon
Jetzt versucht sich Benjamin Burić gegen einen Siebenmeter von Ómar Ingi Magnússon, doch auch er kann den Ausgleich nicht verhindern.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
46
14:46
Tor für SC Magdeburg, 24:25 durch Michael Damgaard
Es bleibt extrem spannend! Michael Damgaard ist nun beim SCM dabei und nutzt direkt seine erste Wurfgelegenheit.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
46
14:46
Maik Machulla hat in der Auszeit mit Mads Mensah Larsen und Hampus Wanne den Kempa-Trick vorbereitet. Der Pass des Dänen ist jedoch zu ungenau, sodass der Ball ins Toraus fliegt.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
45
14:44
Auszeit SG Flensburg-Handewitt! Daraufhin reagiert Maik Machulla sofort und setzt ebenfalls sein zweites Time-Out ein. Diese Begegnung ist bislang wirklich unvorhersehbar.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
44
14:42
Tor für SC Magdeburg, 23:25 durch Daniel Pettersson
Das gelingt dem SCM auch vorerst, Daniel Pettersson ist von Rechtsaußen erfolgreich. 3:0 Lauf für die Hausherren!
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
44
14:42
Die SG hat in der Unterzahl im Angriff ihren Fluss verloren. Diesmal wirft Mads Mensah Larsen den Ball weg, wodurch die Magdeburger wieder rankommen können.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
43
14:40
Tor für SC Magdeburg, 22:25 durch Lukas Mertens
Von Linksaußen zieht Lukas Mertens die Kugel an Torbjørn Bergerud vorbei.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
42
14:40
Tor für SC Magdeburg, 21:25 durch Ómar Ingi Magnússon
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
42
14:39
2 Minuten für Hampus Wanne (SG Flensburg-Handewitt)
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
41
14:39
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 20:25 durch Johannes Golla
Klasse Zuspiel von Mads Mensah Larsen auf Johannes Golla, der sich die Chance nicht entgehen lässt.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
40
14:37
Auszeit SC Magdeburg! Den Lauf der Flensburger will jetzt Bennet Wiegert mit einem Time-Out unterbrechen. Der Coach ist überhaupt nicht zufrieden und fordert von seiner Truppe mehr Mut und Kampf.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
40
14:35
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 20:24 durch Mads Mensah Larsen
Mads Mensah Larsen schießt sich in dieser Phase nun richtig warm und trifft aus dem Rückraum bereits zum sechsten Mal.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
39
14:35
Tor für SC Magdeburg, 20:23 durch Ómar Ingi Magnússon
Ómar Ingi Magnússon tanzt seinen Gegenspieler herrlich aus und netzt aus kurzer Distanz ein.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
37
14:33
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 19:23 durch Mads Mensah Larsen
Mads Mensah Larsen steigt aus dem Rückraum hoch und schweißt die Kugel humorlos ins Tor.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
36
14:33
Tor für SC Magdeburg, 19:22 durch Ómar Ingi Magnússon
Von der Siebenmeterlinie wirft Ómar Ingi Magnússon gewohnt sicher und überwindet Torbjørn Bergerud.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
36
14:32
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 18:22 durch Lasse Svan
Nach einem schnellen Gegenstoß vergrößert Lasse Svan das Polster seiner Mannschaft.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
35
14:32
Torbjørn Bergerud ist momentan sehr präsent und pariert gegen Piotr Chrapkowski. Die Magdeburger müssen jetzt aufpassen, dass die den Anschluss nicht verlieren.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
34
14:29
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 18:21 durch Johannes Golla
Johannes Golla passt in der Abwehr auf, startet den Tempogegenstoß und erzielt seinen siebten Treffer der Begegnung.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
33
14:29
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 18:20 durch Alexander Petersson
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
33
14:28
Tor für SC Magdeburg, 18:19 durch Željko Musa
Marko Bezjak setzt Željko Musa am Kreis super in Szene, der in der Folge den Ball im Tor unterbringt.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
32
14:28
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 17:19 durch Lasse Svan
Weniger später netzt dann allerdings Lasse Svan von Rechtsaußen sicher ein.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
32
14:28
Mads Mensah Larsen hat in der ersten Halbzeit viel Selbstvertrauen gesammelt, setzt aber nun seinen Wurfversuch nur an den linken Pfosten.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
31
14:26
Es geht weiter in der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts! Magnus Rød ist ebenfalls wieder aus der Kabine gekommen und kann von Maik Machulla möglicherweise doch nochmal eingesetzt werden.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
31
14:26
Beginn 2. Halbzeit
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
30
14:15
Halbzeitfazit:
Ein sehr intensiver und unterhaltsamer erster Spielabschnitt endet in der GETEC Arena, nach dem die SG Flensburg-Handewitt knapp mit 18:17 beim SC Magdeburg führt. Eigentlich hatte das Team von Bennet Wiegert die Begegnung völlig im Griff. Dann kamen durch die Rote Karte von Jim Gottfridsson und die Verletzung von Magnus Rød die nächsten Nackenschläge für die Norddeutschen hinzu. Doch plötzlich drehte sich das Geschehen auf dem Feld und kurz vor dem Pausenpfiff sorgte Gøran Johannessen sogar für die erste Führung seiner Mannschaft. In der zweiten Halbzeit ist jedoch definitiv noch alles möglich.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
30
14:11
Ende 1. Halbzeit
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
30
14:11
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 17:18 durch Gøran Johannessen
Der SCM agiert mit dem siebten Feldspieler, doch verliert die Kugel im Angriff. Gøran Johannessen erkennt die Situation sofort und trifft aus der eigenen Hälfte.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
30
14:10
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 17:17 durch Hampus Wanne
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
30
14:10
2 Minuten für Christoph Steinert (SC Magdeburg)
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
29
14:09
Tor für SC Magdeburg, 17:16 durch Ómar Ingi Magnússon
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
29
14:08
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 16:16 durch Mads Mensah Larsen
Mads Mensah Larsen schraubt sich mit Anlauf in die Luft und kracht das Spielgerät aus dem Rückraum ins Tor der Magdeburger.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
28
14:07
7-Meter verworfen von Hampus Wanne (SG Flensburg-Handewitt) Jannick Green reagiert gegen einen Siebenmeter von Hampus Wanne hervorragend mit dem linken Arm und wehrt den Ball ab!
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
27
14:06
Auszeit SG Flensburg-Handewitt! Exakt drei Minuten vor der Pause wählt auch Maik Machulla sein erstes Time-Out. Sein Team hat sich stark zurück in die Partie gekämpft.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
27
14:04
Tor für SC Magdeburg, 16:15 durch Ómar Ingi Magnússon
Ómar Ingi Magnússon bricht auf halbrechts locker durch und wirft seine Mannschaft wieder in Führung.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
26
14:04
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 15:15 durch Mads Mensah Larsen
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
26
14:02
Tor für SC Magdeburg, 15:14 durch Daniel Pettersson
Von Linksaußen nutzt Daniel Pettersson die Überzahl aus und versenkt den Ball sicher im Kasten der Gäste.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
25
14:02
2 Minuten für Hampus Wanne (SG Flensburg-Handewitt)
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
25
14:02
Auszeit SC Magdeburg! Bennet Wiegert setzt das erste Time-Out des heutigen Tages ein. Seine Mannschaft hat in den letzten Minuten den Faden in der Defensive ein wenig verloren.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
25
14:00
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 14:14 durch Gøran Johannessen
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
25
14:00
Tor für SC Magdeburg, 14:13 durch Christian O'Sullivan
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
24
13:59
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 13:13 durch Alexander Petersson
Da ist der Ausgleich für die Norddeutschen, Alexander Petersson überwindet Jannick Green nach einem Tempogegenstoß.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
24
13:59
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 13:12 durch Johannes Golla
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
23
13:59
Tor für SC Magdeburg, 13:11 durch Christian O'Sullivan
Die ganz schnelle Antwort von Christian O'Sullivan, der somit ebenfalls bereits fünf Treffer auf seinem Konto hat.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
23
13:58
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 12:11 durch Gøran Johannessen
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
22
13:58
Mit großen Schmerzen liegt Magnus Rød auf dem Boden, nachdem er sich in einem Zweikampf mit Moritz Preuss unglücklich das Knie verdreht hat. Nach einigen Momenten steht der Akteur der SG immerhin wieder auf den Beinen und humpelt eigenständig zur Bank.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
22
13:56
Gelbe Karte für Bennet Wiegert (SC Magdeburg)
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
22
13:55
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 12:10 durch Mads Mensah Larsen
Mads Mensah Larsen hebt aus dem Rückraum ab und knallt die Kugel in den rechten Winkel des Kastens von Jannick Green.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
21
13:53
2 Minuten für Jim Gottfridsson (SG Flensburg-Handewitt)
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
21
13:53
Rote Karte für Jim Gottfridsson (SG Flensburg-Handewitt)
Das ist bitter für die SG Flensburg-Handewitt! Jim Gottfridsson kommt zu spät und packt Marko Bezjak unabsichtlich ins Gesicht, die Schiedsrichter entscheiden daher auf die Rote Karte. Damit müssen die Gäste für das restliche Spiel auf ihren Spielmacher verzichten.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
20
13:52
Tor für SC Magdeburg, 12:9 durch Marko Bezjak
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
20
13:52
Mit vollem Einsatz wirft sich Magnus Rød in einen Wurf von Christian O'Sullivan. Torbjørn Bergerud kann die Kugel daraufhin sicher aufnehmen.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
19
13:50
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 11:9 durch Jim Gottfridsson
Jetzt klappt's für Jim Gottfridsson, der den Ball aus neun Meter ins Netz wuchtet.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
18
13:49
Inzwischen steht Torbjørn Bergerud bei der Flensburgern im Kasten und nimmt sofort einen Wurfversuch von Ómar Ingi Magnússon weg. Auf der anderen Seite lenkt aber auch Jannick Green eine Kugel von Mads Mensah Larsen an die Latte.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
17
13:48
Gelbe Karte für Jim Gottfridsson (SG Flensburg-Handewitt)
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
16
13:46
Tor für SC Magdeburg, 11:8 durch Christian O'Sullivan
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
15
13:46
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 10:8 durch Johannes Golla
Viel geht bei der SG im Angriff über den Kreis, Johannes Golla netzt deswegen schon zum fünften Mal ein.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
15
13:46
Gelbe Karte für Christian O'Sullivan (SC Magdeburg)
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
14
13:46
Ómar Ingi Magnússon will Željko Musa am Kreis anspielen, was jedoch dieses Mal nicht gelingt. Das Team von Maik Machulla hat trotzdem bislang ordentlich Schwierigkeiten mit der flinken Offensive der Magdeburger.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
13
13:43
Tor für SC Magdeburg, 10:7 durch Piotr Chrapkowski
Die Gastgeber drücken zu Beginn des Spiels mächtig auf das Tempo, nun ist Piotr Chrapkowski nach einem Gegenstoß erfolgreich.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
12
13:43
Tor für SC Magdeburg, 9:7 durch Christian O'Sullivan
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
12
13:42
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 8:7 durch Lasse Svan
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
12
13:42
Tor für SC Magdeburg, 8:6 durch Ómar Ingi Magnússon
Glück für Ómar Ingi Magnússon und den SCM! Ein abgefälschter Wurf aus dem Rückraum landet im linken Eck des Kasten.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
10
13:40
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 7:6 durch Johannes Golla
Überragender Pass von Mads Mensah Larsen, der unter großer Bedrängnis noch Johannes Golla findet. Der deutsche Nationalspieler wirft anschließend sein drittes Tor in Folge.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
10
13:40
Tor für SC Magdeburg, 7:5 durch Daniel Pettersson
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
10
13:39
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 6:5 durch Johannes Golla
In der frühen Phase der Partie erzielt Johannes Golla nach einem Tempogegenstoß bereits seinen dritten Treffer.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
9
13:39
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 6:4 durch Johannes Golla
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
9
13:38
Tor für SC Magdeburg, 6:3 durch Lukas Mertens
Erst hält Jannick Green einen Ball von Johannes Golla, dann vergrößert Lukas Mertens im Gegenzug den Vorsprung der Magdeburger.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
8
13:38
Tor für SC Magdeburg, 5:3 durch Christian O'Sullivan
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
7
13:38
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 4:3 durch Hampus Wanne
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
7
13:37
Tor für SC Magdeburg, 4:2 durch Željko Musa
Marko Bezjak setzt am Kreis Željko Musa in Szene, der den Wurf diesmal an Benjamin Burić vorbei bekommt.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
6
13:36
Gelbe Karte für Johannes Golla (SG Flensburg-Handewitt)
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
6
13:36
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 3:2 durch Mads Mensah Larsen
Aus neun Metern hebt Mads Mensah Larsen ab und knallt den Ball in die Maschen.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
5
13:35
Tor für SC Magdeburg, 3:1 durch Christian O'Sullivan
In der Mitte erkennt Christian O'Sullivan die Lücke und versenkt die Kugel in der linken Ecke des Tores.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
4
13:34
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 2:1 durch Johannes Golla
Johannes Golla wird am Kreis freigespielt und erzielt den ersten Treffer der Norddeutschen.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
3
13:33
Tor für SC Magdeburg, 2:0 durch Lukas Mertens
Nach einem geduldigen Angriff der Hausherren erhöht Lukas Mertens von Linksaußen.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
3
13:33
Auch Benjamin Burić kann sich sofort auszeichnen! Der Torhüter der Flensburger pariert einen freien Wurfversuch von Željko Musa vom Kreis sensationell.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
2
13:32
Tor für SC Magdeburg, 1:0 durch Piotr Chrapkowski
Im schnellen Gegenzug sorgt Piotr Chrapkowski für den ersten Treffer des Tages.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
1
13:31
Den ersten Wurf nimmt sich Jim Gottfridsson von halblinks, doch Jannick Green reagiert stark und wehrt die Kugel mit dem rechten Bein ab.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
1
13:30
Auf geht’s in Magdeburg! Die Gäste haben Anwurf und beginnen die Begegnung deswegen im Angriff.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
1
13:30
Spielbeginn
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
13:18
Die Gäste aus Norddeutschland konnten erstmals seit langer Zeit wieder eine komplette Woche trainieren. „Es ist taktisch, körperlich und mental von Vorteil, mal nicht gehetzt aus dem Flieger zu springen und zu hoffen, dass alles funktioniert“, erzählte der Flensburger Coach Maik Machulla daraufhin. Bereits am vergangenen Wochenende hat die SG das erste Topspiel gegen den THW Kiel (31:28) gewonnen. Nun wird seine Mannschaft für die Aufgabe in Sachsen-Anhalt erneut alle Kräfte brauchen, wenn es zurück an die Tabellenspitze gehen soll. In der GETEC Arena holte die SG Flensburg-Handewitt nämlich seit vier Jahren keinen Punkt mehr.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
13:08
Bei einem weiteren Sieg wirkt den Magdeburgern sogar eine neuer Vereinsrekord. Seit mittlerweile 22 Spielen haben die Grün-Roten in der HBL und der European-League nicht mehr verloren, 23 ungeschlagene Pflichtspiele in Serie gab es noch nie. Die Generalprobe am Dienstag gegen den HC Pelister Bitola (35:24) verlief ebenfalls äußerst erfolgreich. "Das ist die Einstellung, die ich gerne sehen möchte. Ich habe bis zur letzten Minute das Gefühl gehabt, jeder freut sich für jeden. Dieser Teamspirit ist gerade unheimlich zu spüren", sagte Trainer Bennet Wiegert nach der Begegnung.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
12:56
Im Kampf um die Führung in der Tabelle und die Meisterschaft geht es in diesem Duell richtig zur Sache. Der THW Kiel ist nach dem Erfolg gegen den TVB Stuttgart gestern Abend mit 35 Zählern an die Tabellenspitze der Liga geklettert. Dahinter lauern der SC Magdeburg und die SG Flensburg-Handewitt mit jeweils 34 Pluspunkten auf dem Konto. Beide Mannschaften können also bei einem Sieg wieder am Rekordmeister vorbeiziehen. Die Truppe von Maik Machulla absolvierte allerdings bislang weniger Partien und ist deswegen insgesamt im Vorteil.
SC Magdeburg SG Flensburg-Handewitt
12:45
Hallo und herzlich willkommen zum 24. Spieltag in der Handball-Bundesliga am Ostersonntag! Der SC Magdeburg trifft in der GETEC Arena im Spitzenspiel auf die SG Flensburg-Handewitt. Anwurf ist um 13:30 Uhr.

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1THW KielTHW KielTHW KielTHW3833231212:99921368:8
2SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-HSGF3832421175:99817768:8
3SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburgSCM38253101151:101313853:23
4Füchse BerlinFüchse BerlinBerlinFBE38252111093:10039052:24
5Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-NeckarRNL38234111116:10239350:26
6SC DHfK LeipzigSC DHfK LeipzigDHfK LeipzigLEI38194151017:1019-242:34
7Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingenFAG38186141055:1046942:34
8MT MelsungenMT MelsungenMelsungenMTM38193161062:1062041:35
9TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgoTBV38185151043:1056-1341:35
10HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlarWET38185151078:10344441:35
11TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.HAN38156171032:1034-236:40
12Bergischer HCBergischer HCBergischer HCBHC38163191037:10191835:41
13HC ErlangenHC ErlangenErlangenHCE38154191038:1051-1334:42
14TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB StuttgartTVB38144201019:1075-5632:44
15HBW Balingen-WeilstettenHBW Balingen-WeilstettenBalingenBAL38133221023:1100-7729:47
16TSV GWD MindenTSV GWD MindenGWD MindenMIN3810820989:1051-6228:48
17Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafenLUD3810523927:1018-9125:51
18HSG Nordhorn-LingenHSG Nordhorn-LingenNordhorn-LingenNHL387328964:1112-14817:59
19TuSEM EssenTuSEM EssenTuSEM EssenESS3871301013:1142-12915:61
20HSC 2000 CoburgHSC 2000 CoburgCoburgCOB384331968:1157-18911:65
  • Champions League
  • Euro League
  • Abstieg

Tore

#SpielerMannschaftTore7m
1SC MagdeburgÓmar Ingi MagnússonSC Magdeburg274130
2Frisch Auf! GöppingenMarcel SchillerFrisch Auf! Göppingen261108
3TBV Lemgo LippeBjarki Már ElíssonTBV Lemgo Lippe25595
4HSG Nordhorn-LingenRobert WeberHSG Nordhorn-Lingen233114
5TVB 1898 StuttgartViggó KristjánssonTVB 1898 Stuttgart22985

Aktuelle Spiele