VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
23:02
Fazit:
Durchatmen! Nach einer hektischen Schlussphase trennen sich der VfL Wolfsburg und der FC Sevilla am Ende mit 1:1. Die Gastgeber kamen dabei mit Wucht aus der Kabine und gingen durch Steffen nach 48 Minuten in Führung. In der Folge zogen sich die Wolfsburger tief in die eigene Hälfte zurück und überließen den Andalusiern den Ball. Sevilla kontrollierte so das Spielgeschehen ohne aber zu wirklich zwingenden Torchancen zu kommen. Durch einen höchst umstrittenen Elfmeter, den die Andalusier nach Videobeweis bekamen, glich Rakitić in Minute 87 aus. In Unterzahl, Guilavogui musste für sein Foul mit Gelb-Rot runter, ging Sevilla noch auf den Siegtreffer. Gómez scheiterte mit einer langen Flanke jedoch am Pfosten. So steht nach 90 Minuten ein 1:1, das vom Ergebnis her durchaus leistungsgerecht ist. Dennoch werden die Wölfe zu Recht mit dem überforderten Schiedsrichter Kabakov hadern. Damit verabschieden wir uns an dieser Stelle und wünschen noch einen schönen Abend!
RB Salzburg Lille OSC
90.
23:01
Fazit:
Das war's: RB Salzburg gewinnt mit 2:1 gegen den OSC Lille. Damit übernehmen die Österreicher die Tabellenführung in der Gruppe G, weil Sevilla und Wolfsburg mit einer Punkteteilung auseinandergehen. Der erste Durchgang war zunächst ausgeglichen. Beide Teams hatten überlegene Phasen, erspielten sich aber beide nur wenige Torgelegenheiten. In der 36. Minute brachte Karim Adeyemi sein Team schließlich durch einen Elfmeter in Führung. Im Anschluss daran vergaben die Hausherren zweimal die Chance auf zu erhöhen. Das holten sie nach dem Seitenwechsel nach: Einen weiteren Elfmeter verwandelte Karim Adeyemi zum 2:0. Lange Zeit war von Lille nichts zu sehen. So fiel der Anschlusstreffer durch einen Freistoß von Burak Yılmaz eher überraschend. So richtig spannend wurde es aber nicht mehr. Salzburg verteidigte kompakt und brachte den Sieg souverän über die Zeit.
RB Salzburg Lille OSC
90.
23:01
Spielende
Manchester United Villarreal CF
90.
23:00
Fazit:
Cristiano Ronaldo bringt Manchester United in letzter Sekunde einen äußerst glücklichen 2:1-Sieg über Villarreal CF! Besonders in der ersten Halbzeit hielten die Amarillos aus Spanien das klare Chancenplus und so war es nur folgerichtig, als sie kurz nach der Pause durch Paco Alcácer in Führung gingen. Allerdings brauchte United nicht lange, um durch Alex Telles zum unerwarteten Ausgleich zu kommen. Lange konnte Villarreal eine Drangphase der Red Devils abwenden, schien sogar selbst wieder dem Tor näher zu kommen, als in der Nachspielzeit doch nochmal United anlief. McTominay und Lingard vergaben, doch der ewige Cristiano Ronaldo traf schließlich in der 95. Minute zum eher glücklichen Sieg! Damit ziehen die Red Devils an den Young Boys vorbei und verfolgen nun Atalanta Bergamo. Unterdessen ärgert sich Villarreal am Gruppenende über nur einen Punkt nach zwei Spielen. Einen schönen Mittwoch noch!
SL Benfica FC Barcelona
90.
22:58
Fazit:
Zum zweiten Mal in der Champions League-Grupppenphase verliert der FC Barcelona mit 0:3, zum zweiten Mal bleiben die Katalanen zudem ohne einen einzigen Abschluss auf das Tor. Vom frühen 0:1 durch Darwin Núñez schien sich die Koeman-Elf erholt zu haben, war über weitere Strecken des ersten Durchgangs die aktivere Mannschaft. Auf den letzten Metern ging den Blaugrana die Durchschlagskraft jedoch ab. Das rächte sich nach dem Seitenwechsel, als Benfica wieder mehr Courage zeigte und die anfällige Barça-Abwehr vor Probleme stellte. Erst traf Núñez nach einem unnötigen Ausflug von Marc-André ter Stegen nur den Pfosten, Rafa Silva per Abstauber und der Uruguayer per Elfmeter sorgten aber noch für das klare Endresultat. Zu allem Überfluss sah der heute völlig überforderte Eric García nach einem taktischen Foul Gelb-Rot.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:57
Spielende
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:57
Es ist nun extrem viel Hektik auf dem Rasen. Der Schiedsrichter hat die Partie nicht mehr im Griff. Keine gute Leistung von Kabakov.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:56
Gelbe Karte für Jérôme Roussillon (VfL Wolfsburg)
Mit Roussillon bekommt der nächste Spieler auf dem Rasen Gelb.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:56
Nochmal Sevilla. Munir dreht sich zentral an der Strafraumkante um die eigene Achse und zieht mit links ab. Der Ball fliegt ein gutes Stück über die Latte.
Manchester United Villarreal CF
90.
22:55
Spielende
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:54
Mit dem letzten Wechsel bringt van Bommel einen frischen Sechser. Gerhardt soll den Punkt nun mit über die Zeit bringen.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:53
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Yannick Gerhardt
RB Salzburg Lille OSC
90.
22:53
Gelbe Karte für Nicolás Capaldo (RB Salzburg)
Nicolás Capaldo klammert sich an Isaac Lihadji fest und unterbindet damit einen Angriff. Dafür wird er verwarnt.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:53
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Wout Weghorst
Manchester United Villarreal CF
90.
22:53
Gelbe Karte für Cristiano Ronaldo (Manchester United)
Manchester United Villarreal CF
90.
22:53
Tooor für Manchester United, 2:1 durch Cristiano Ronaldo
Das kann einfach nicht wahr sein! Cavani wird links freigespielt, verliert kurz den Ball, doch setzt erfolgreich nach. Fred schlägt den Ball aus schwieriger Position in die Mitte. Dort köpft Ronaldo kurz auf Lingard, der nicht in Schussposition ist und seinerseits zurücklegt auf Ronaldo. Der Portugiese hat dann rechts vorm Tor freie Bahn und trifft aus spitzem Winkel zum Sieg in letzter Sekunde! Das Trikot fliegt vom Leib! Alles egal!
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:53
Gómez Flanke aus dem linken Halbfeld fliegt per Aufsetzer an allen vorbei und klatscht an den rechten Pfosten. Anschließend rauscht Munir in Lacroix rein und der Referee unterbricht das Spiel. Glück für Wolfsburg.
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:52
Fazit
Juventus Turin hält den Italien-Fluch des FC Chelsea aufrecht und gewinnt knapp mit 1:0 gegen die Engländer. Insgesamt war es ein bärenstarker Auftritt der Italiener, die einen der besten Auftritte der Saison hinlegten und am Ende verdient gegen die Blues gewinnen. Die Tuchel-Elf war letztlich zu harmlos, auch wenn sie kurz vor Schluss dem Ausgleich nochmal mehrmals nahe kamen. Eine Unaufmerksamkeit in der Chelsea-Defensive nur Sekunden nach dem Wiederanpfiff reichte für den Siegtreffer der Alten Dame, die damit die Tabellenführung in der Gruppe H alleinig übernimmt. Für Chelsea ist es die zweite Niederlage ohne eigenen Treffer in Folge. Vielen Dank fürs Mitlesen, habt noch einen schönen Abend und bis bald.
SL Benfica FC Barcelona
90.
22:52
Spielende
SL Benfica FC Barcelona
90.
22:52
Was für ein Spiel von Nicolás Otamendi! Mit komplett fairen Mitteln läuft der routinierte Argentinier Ansu Fati im eigenen Strafraum ab.
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:52
Spielende
Manchester United Villarreal CF
90.
22:52
Gefährlicher wird's bei der nächsten Aktion! Erneut läuft Ronaldo rechts hinunter und flankt scharf auf den ersten Pfosten. Lingard grätscht dem Ball entgegen, doch scheitert aus kurzer Distanz am stehengebliebenen Rulli!
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:52
Die Chance zum späten Ausgleich! Havertz kommt viel zu frei aus sechs Metern zum Kopfball, schaut dabei aber nicht zum Tor und setzt das Leder hauchzart über die Querlatte.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
90.
22:52
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5 Die Nachspielzeit in Wolfsburg beträgt fünf Minuten!
Bayern München Dynamo Kiew
90.
22:51
Fazit:
Der FC Bayern fährt einen ungefährdeten 5:0-Heimsieg ein! Im ersten Abschnitt fehlte den Münchnern noch ein wenig die Schärfe. Nach dem Seitenwechsel ließen die Roten aber nichts mehr anbrennen, spielten sich phasenweise in einen Rausch und bestätigen durch den klaren Erfolg ihre starke Frühform. Kiev war in der zweiten Halbzeit chancenlos und muss die Klatsche möglichst schnell abschütteln. Bereits am Sonntag wartet auf Dinamo in der Liga nämlich das Spitzenspiel gegen Shakhtar Donetsk. Julian Nagelsmann und seine Truppe treffen als nächstes auf Eintracht Frankfurt.
SL Benfica FC Barcelona
90.
22:51
Benfica scheint ein Erbarmen zu haben, greift die auch numerisch geschwächten Gäste nicht mehr entschlossen an.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
89.
22:51
Das ist eine absolut bittere Szene für den VfL und wird noch für Diskussionen sorgen. Der VAR darf in dieser Situation eigentlich nicht eingreifen. Eine klare Fehlentscheidung von Kabakov war das nicht.
Manchester United Villarreal CF
90.
22:51
United grefit nochmal mit zwei Spielern an. Die Kugel wird rechts auf Ronaldo hinausgelegt, der nicht den direkten Abschluss wagt und im Anschluss zu weit rausgedrängt wird. Sein Heber in die Mitte ist dann ungefährlich.
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:51
Chelsea rennt nochmal an - Chiellini klärt gegen Hudson-Odoi, verursacht aber nochmal die Ecke.
RB Salzburg Lille OSC
90.
22:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:50
Eieiei, das hätte es noch sein können! Lukaku glaubt selber nicht mehr, dass der Pass von Loftus-Cheek durchgeht und ist dann den Schritt zu spät, der ihm auf Szczęsny fehlt - de Ligt grätschte zuvor am Ball vorbei ins Leere.
RB Salzburg Lille OSC
88.
22:50
Gelbe Karte für Jonathan Bamba (Lille OSC)
Manchester United Villarreal CF
90.
22:50
Der Freistoß ist im ersten Moment ungefährlich, doch wird zu kurz geblockt. McTominay geht volles Risiko und zieht volley mit links ab. Die Kugel saust auf Rulli zu, der den Ball im Nachfassen sichert.
SL Benfica FC Barcelona
90.
22:50
Die Demütigung der Katalanen geht weiter. Auf den Rängen wird "Messi, Messi" gesungen.
SL Benfica FC Barcelona
90.
22:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Manchester United Villarreal CF
90.
22:49
Gelbe Karte für Rubén Peña (Villarreal CF)
Ärgerliche Gelbe Karte für Rubén Peña, der seinen Gegenspieler foult, als die Kollegen gerade den Ball erobern.
SL Benfica FC Barcelona
89.
22:49
Ronald Koeman scheint tatsächlich an die Tordifferenz zu denken. Bei der Einwechslung von Óscar Mingueza scheint es aber nur noch darum zu gehen, ein viertes Gegentor zu verhindern.
Manchester United Villarreal CF
90.
22:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:48
Im Ansatz ist es gut, aber mehr auch nicht. Chilwell zieht das Leder von rechts scharf vor den Fünfer, aber Szczęsny fliegt am Ball vorbei, wie auch alle anderen Spieler.
Bayern München Dynamo Kiew
90.
22:48
Spielende
VfL Wolfsburg Sevilla FC
87.
22:48
Tooor für Sevilla FC, 1:1 durch Ivan Rakitić
Nach langen Diskussionen übernimmt Rakitić Verantwortung und setzt das Leder sicher unten links ins Eck.
SL Benfica FC Barcelona
89.
22:48
Einwechslung bei FC Barcelona: Óscar Mingueza
SL Benfica FC Barcelona
89.
22:48
Auswechslung bei FC Barcelona: Sergi Roberto
Manchester United Villarreal CF
89.
22:48
Einwechslung bei Manchester United: Jesse Lingard
Manchester United Villarreal CF
89.
22:47
Auswechslung bei Manchester United: Alex Telles
RB Salzburg Lille OSC
85.
22:47
Was ist noch drin für Lille? Derzeit spielt vor allem RB, das sich in der gegnerischen Hälfte festsetzt. Die Gäste sind schon länger nicht mehr im Strafraum der Hausherren aufgetaucht. So langsam läuft die zeit davon.
Manchester United Villarreal CF
89.
22:47
Einwechslung bei Manchester United: Fred
Manchester United Villarreal CF
89.
22:47
Auswechslung bei Manchester United: Mason Greenwood
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:47
Fünf Minuten bietet die Partie noch an Nachschlag - eine ordentliche Nachspielzeit für wenige Unterbrechungen.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
86.
22:47
Gelbe Karte für Wout Weghorst (VfL Wolfsburg)
Weghorst sieht wegen Meckerns die Gelbe Karte.
Bayern München Dynamo Kiew
90.
22:46
Gelbe Karte für Lucas Hernández (Bayern München)
Hernández zieht auf Höhe der Mittellinie das taktische Foul gegen Karavayev und sieht dafür ganz spät noch Gelb.
SL Benfica FC Barcelona
87.
22:46
Gelb-Rote Karte für Eric García (FC Barcelona)
Weltuntergangsstimmung in Barcelona. Zu allem Überfluss muss Eric García nach einem weiteren taktischen Foul auch noch mit Gelb-Rot vom Platz.
Manchester United Villarreal CF
88.
22:46
Im Anschluss wird De Gea kurz behandelt. Er scheint Probleme mit dem Rücken zu haben, beißt sich allerdings durch.
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
SL Benfica FC Barcelona
86.
22:46
Einwechslung bei SL Benfica: Gonçalo Ramos
RB Salzburg Lille OSC
83.
22:46
Einwechslung bei Lille OSC: Isaac Lihadji
VfL Wolfsburg Sevilla FC
85.
22:46
Gelb-Rote Karte für Josuha Guilavogui (VfL Wolfsburg)
Guilavogui war zudem bereits verwarnt und muss nun auch noch mit Gelb-Rot vom Platz.
SL Benfica FC Barcelona
86.
22:46
Auswechslung bei SL Benfica: Darwin Núñez
Bayern München Dynamo Kiew
90.
22:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
Bayern München Dynamo Kiew
89.
22:46
In der zweiten Hälfte zeigen sich die Münchner deutlich konzentrierter. Dadurch ist der Sieg auch in der Höhe verdient und der Rekordmeister wird seinen neunten Erfolg in Folge mit mindestens drei erzielten Toren bejubeln.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
85.
22:46
Und es gibt tatsächlich den Elfmeter für Sevilla! Eine sehr diskutable Entscheidung!
SL Benfica FC Barcelona
86.
22:46
Einwechslung bei SL Benfica: Pizzi
RB Salzburg Lille OSC
83.
22:45
Auswechslung bei Lille OSC: Jonathan David
SL Benfica FC Barcelona
86.
22:45
Auswechslung bei SL Benfica: Rafa Silva
VfL Wolfsburg Sevilla FC
84.
22:45
Und Kabakov schaut sich die Szene tatsächlich selbst am Monitor an...
Juventus Turin Chelsea FC
90.
22:45
Die Zeit läuft gnadenlos herunter und sie läuft gegen Chelsea - kommen die Engländer noch einmal gefährlich vor den gegnerischen Kasten?
VfL Wolfsburg Sevilla FC
83.
22:45
Wieder wird ein potenzieller Elfmeter für Sevilla gecheckt. Guilavogui hatte im Strafraum gegen Lamela aber eigentlich zunächst den Ball getroffen und dann den Argentinier am Schienbein.
SL Benfica FC Barcelona
86.
22:45
Gelbe Karte für Nico (FC Barcelona)
João Mário ist längst weg, ein klares Frustfoul.
Manchester United Villarreal CF
86.
22:44
Und dann hat Manchester Glück! Moi Gómez darf völlig unbedrängt von links in den Strafraum laufen und schießen. De Gea blockt den Flachschuss unglücklich direkt auf die Schulter von Dia. Dem Stürmer fehlt allerdings der Druck und die Präzision beim ungewollten Abstauber, sodass De Gea direkt erneut blocken kann. Der Ball liegt immer noch im Fünfer, doch nun werfen sich auch zwei Verteidiger in den Weg und verhindern, dass Dia treffen kann.
Juventus Turin Chelsea FC
89.
22:44
Gelbe Karte für Juan Cuadrado (Juventus)
Der Award für die dümmste Gelbe Karte des Abends geht an Cuadrado - der Kolumbianer lässt sich zu viel Zeit bei der Ecke und kassiert zu Recht die Verwarnung.
RB Salzburg Lille OSC
83.
22:44
Einwechslung bei Lille OSC: Reinildo
Juventus Turin Chelsea FC
88.
22:44
Der VAR überprüft die Szene natürlich, aber Alex Sandro erwischt die Kugel mit dem Rücken zum Ball leicht am Arm - das ist definitiv kein Elfmeter. Stattdessen gibt es nur die Ecke für die Blues, die bringt aber nichts ein.
Manchester United Villarreal CF
86.
22:44
Ohne Not haben sich die Hausherren zurückgezogen und finden jetzt nicht mehr den Weg zurück in die Offensive.
SL Benfica FC Barcelona
85.
22:44
Ansu Fati zeigt tatsächlich auch heute gute Ansätze, bekommt das Leder aber zu weit vom gegnerischen Kasten entfernt.
RB Salzburg Lille OSC
83.
22:44
Auswechslung bei Lille OSC: Gabriel Gudmundsson
Juventus Turin Chelsea FC
87.
22:43
Chilwell löffelt den Standard ins Zentrum und die Chelsea-Rufe werden laut, weil sei ein Handspiel gesehen haben wollen.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
82.
22:43
Gelbe Karte für Karim Rekik (Sevilla FC)
Nach Foul an Arnold wird auch Rekik verwarnt.
SL Benfica FC Barcelona
83.
22:43
Am Ausgang dieser Partie gibt es keine Zweifel mehr. Allerdings sollten die Katalanen in Hinblick auf den weiteren Verlauf dieser Gruppenphase auch an die Tordifferenz denken.
Manchester United Villarreal CF
84.
22:43
Lingard steht bereits zum Wechsel bereit, sein Kollege zieht sich allerdings noch die Trainingsjacke aus. So müssen beide warten.
Juventus Turin Chelsea FC
86.
22:42
Das ist zu plump von Chiellini - von hinten schiebt er Havertz vor dem Strafraumrand in die Hacken und verursacht damit nochmal einen spannenden Freistoß für die Gäste.
RB Salzburg Lille OSC
80.
22:42
Von der rechten Seite bringt Nicolas Seiwald eine Ecke hoch in die Strafraummitte. Benjamin Šeško kommt zu einem gefährlichen Kopfball, wird aber wegen einem Offensivfoul zurückgepfiffen.
Bayern München Dynamo Kiew
87.
22:42
Tooor für Bayern München, 5:0 durch Eric Maxim Choupo-Moting
Die Joker fügen sich nahtlos ein! Sarr zieht auf dem rechten Flügel nach innen und legt im richtigen Augenblick wieder nach außen zu Pavard. Der Franzose flankt mit dem rechten Innenrist butterweich an den zweiten Pfosten. Knapp sieben Meter vor dem Tor steigt Choupo-Moting hoch und nickt den Ball unhaltbar unten rechts ins Eck.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
80.
22:42
Durchatmen beim VfL: Der VAR checkte ein unabsichtliches Handspiel im Strafraum kurzzeitig, es gibt aber keinen Elfmeter für Sevilla.
Bayern München Dynamo Kiew
84.
22:42
Im Parallelspiel führt Benfica mit 3:0 gegen den FC Barcelona. Im nächsten Champions-League-Spiel der Bayern geht es in Lissabon also darum die Tabellenspitze der Gruppe E zu verteidigen.
Juventus Turin Chelsea FC
85.
22:41
Havertz macht die Ecke im Strafraum nochmal scharf, Lukaku kann sich gegen McKennie am Fünfer aber nicht entscheidend durchsetzen und Szczęsny greift ganz locker zu.
SL Benfica FC Barcelona
81.
22:41
Kein einziger der bisherigen acht Abschlüsse der Gäste ging auf das Tor. Luuk de Jong, eigentlich als Stoßstürmer geholt, wurde seiner Funktion heute überhaupt nicht gerecht.
Manchester United Villarreal CF
82.
22:40
Weil sich Manchester etwas zurückzieht nutzt Villarreal die Gelegenheit, um sich wieder in aller Ruhe die Kugel hinten zuzuschieben.
Juventus Turin Chelsea FC
84.
22:40
Mit Bonucci steht der Türsteher seit 84 Minuten auf dem Feld, jetzt kommt mit Chiellini für Bentancur auch noch der Rausschmeißer aufs Feld.
RB Salzburg Lille OSC
77.
22:40
Nach dem Anschlusstreffer legte der OSC Lille eine kurze Druckphase hin. Die ist mittlerweile aber wieder vorbei. Die Partie findet zurzeit vor allem Mittelfeld statt. Den Gastgebern gelingt es gut, den Ball weit vom eigenen Tor entfernt zu halten.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
79.
22:40
Gelbe Karte für Josuha Guilavogui (VfL Wolfsburg)
Guilavogui mit dem dritten kleineren Foul innerhalb kürzester Zeit. In der Summe ist das Gelb.
Juventus Turin Chelsea FC
83.
22:40
Einwechslung bei Juventus: Leonardo Bonucci
Juventus Turin Chelsea FC
83.
22:40
Auswechslung bei Juventus: Rodrigo Bentancur
Juventus Turin Chelsea FC
83.
22:39
Das muss fast der Ausgleich sein! Lukaku wird von Barkley perfekt links im Strafraum in Szene gesetzt, kann sich das erste Mal gegen Bonucci behaupten und senst dann aus elf Metern nur hauchzart über den Querbalken - da hätte Szczęsny keine Chance gehabt.
Bayern München Dynamo Kiew
82.
22:39
Jamal Musiala geht links in der Box ins Dribbling und vernascht auf dem Weg entlang der Grundlinie gleich mehrere in weißen Trikots. Am Ende wird die Hereingabe von Zabarnyi geblockt.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
77.
22:38
Doppel-Chance für Sevilla! Eine Hereingabe von der rechten Seite bekommt Wolfsburg nur unzureichend geklärt. Rakitić haut den zweiten Ball aus 20 Metern scharf aufs Tor, doch Arnold hält im letzten Moment den Fuß rein. Der zweite Versuch von Diego Carlos geht dann über die Latte.
Juventus Turin Chelsea FC
81.
22:38
Stattdessen startet Juve den Konter mit Lukaku über links - die Hereingabe des Belgiers vom Flügel allerdings ist weder für Freund noch für Feind zu erreichen.
Manchester United Villarreal CF
79.
22:37
Cavani hat die große Chance! Von rechts flankt Greenwood vors Tor, wo Mandi hauchzart verpasst. Hinter ihm rechnet Cavani gar nicht mehr mit der Chance und köpft deshalb aus sieben Metern knapp links am freien Tor vorbei!
Bayern München Dynamo Kiew
80.
22:37
Nagelsmann nutzt auch seine letzten drei Wechseloptionen. Lewandowski, Goretzka und Sané haben starke Leistungen gezeigt und haben zehn Minuten früher Feierabend. Dafür kriegen Choupo-Moting, Sabitzer und Sarr noch ihre Einsatzzeit.
SL Benfica FC Barcelona
79.
22:37
Tooor für SL Benfica, 3:0 durch Darwin Núñez
Eiskalt in die rechte untere Ecke! Marc-André ter Stegen war bereits auf dem Weg in die andere Richtung. Der leere Blick von Ronald Koeman wird für einen langen Moment eingeblendet. Ist das heute seine Abschiedsvorstellung?
Manchester United Villarreal CF
79.
22:37
Im Spiel von United ergeben sich immer wieder vielversprechende Situationen, die dann durch leichte technische Fehler zunichte gemacht werden. So schlägt Fernandes am Ende eines Angriffs eine Flanke direkt auf Rulli.
Juventus Turin Chelsea FC
80.
22:37
Die drei Neuen im Juve-Dress spielen es zu langsam aus: Kean, McKennie und am Ende Kulusevski spielen das Drei gegen Zwei aber ganz miserabel aus - am Ende bringt Juve keinen Abschluss zustande.
SL Benfica FC Barcelona
78.
22:37
Gelbe Karte für Sergiño Dest (FC Barcelona)
Es gibt Elfmeter für Benfica und Gelb für Dest obendrauf! Zwar wird der US-Amerikaner von Gilberto aus kürzester Distanz angeschossen, allerdings wedelt er fast auf Kopfhöhe mit dem Arm rum.
SL Benfica FC Barcelona
77.
22:36
Jetzt steht der italienische Unparteiische selbst im Mittelpunkt. Muss er da nicht eigentlich einen Elfmeter für Benfica geben? Der VAR schaltet sich ein und bittet Orsato an den Bildschirm.
RB Salzburg Lille OSC
75.
22:36
Einwechslung bei RB Salzburg: Chikwubuike Adamu
VfL Wolfsburg Sevilla FC
74.
22:36
Wechsel auf beiden Seiten. Während beim VfL Waldschmidt für den Torschützen Steffen kommt, ersetzt Munir Ocampos bei den Gästen auf dem Flügel. Sevilla hat damit die letzte Option gezogen.
RB Salzburg Lille OSC
75.
22:36
Auswechslung bei RB Salzburg: Karim Adeyemi
Bayern München Dynamo Kiew
80.
22:35
Einwechslung bei Bayern München: Marcel Sabitzer
SL Benfica FC Barcelona
76.
22:35
Einwechslung bei SL Benfica: Adel Taarabt
Bayern München Dynamo Kiew
80.
22:35
Auswechslung bei Bayern München: Leon Goretzka
Juventus Turin Chelsea FC
78.
22:35
Auch bei Juve können die frischen Kräfte helfen. Von der Alten Dame kommt im zweiten Durchgang extrem wenig seit dem Führungstor - aber Chelsea rennt ziemlich vergebens und planlos gegen starke Italiener an.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
74.
22:35
Einwechslung bei Sevilla FC: Munir
Bayern München Dynamo Kiew
79.
22:35
Einwechslung bei Bayern München: Bouna Sarr
SL Benfica FC Barcelona
76.
22:35
Auswechslung bei SL Benfica: Roman Yaremchuk
VfL Wolfsburg Sevilla FC
74.
22:35
Auswechslung bei Sevilla FC: Lucas Ocampos
RB Salzburg Lille OSC
73.
22:35
Eine kleine Randnotiz: Salzburg bekam in den zwei Champions League-Spielen dieser Saison bereits fünf Elfmeter zugesprochen. In der Partie gegen Sevilla verschoss Karim Adeyemi einen Strafstoß. Anschließend durfte Luka Sučić antreten, der einen Elfmeter verwandelte und einen verschoss. Heute durfte sich wieder Karim Adeyemi beweisen, der seinen Trainer vom Punkt nicht enttäuschte.
Bayern München Dynamo Kiew
79.
22:35
Auswechslung bei Bayern München: Leroy Sané
RB Salzburg Lille OSC
70.
22:35
Einwechslung bei RB Salzburg: Nicolás Capaldo
VfL Wolfsburg Sevilla FC
74.
22:35
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Luca Waldschmidt
SL Benfica FC Barcelona
76.
22:35
Geschickter Schachzug von Jorge Jesus. Einen Doppelwechsel führt er zeitversetzt aus, so gehen fast zwei Minuten drauf. Daniele Orsato fragt vorsichtshalber mal an der Seitenlinie nach, kann die Maßnahme aber nicht mehr verhindern.
Bayern München Dynamo Kiew
79.
22:35
Einwechslung bei Bayern München: Eric Maxim Choupo-Moting
VfL Wolfsburg Sevilla FC
74.
22:35
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Renato Steffen
RB Salzburg Lille OSC
70.
22:35
Auswechslung bei RB Salzburg: Luka Sučić
Bayern München Dynamo Kiew
79.
22:35
Auswechslung bei Bayern München: Robert Lewandowski
Manchester United Villarreal CF
76.
22:34
Es deutet sich eine Schlussphase auf ein Tor an. Die Amarillos lauern dagegen nur noch auf Konter.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
72.
22:34
Riesenchance für Wolfsburg! Nmecha nimmt im Zentrum Tempo auf und steckt im richtigen Moment für Weghorst durch, der halblinks in der Box aus 12 Metern zum Abschluss kommt. Doch Bounou macht im richtigen Moment die Beine zu und lenkt die Kugel gerade noch zur Ecke.
Juventus Turin Chelsea FC
77.
22:34
Doppelwechsel nun bei den Hausherren: Kean und McKennie ersetzen Chiesa und Rabiot.
Bayern München Dynamo Kiew
76.
22:34
Bayern hat im zweiten Durchgang einen Gang hochgeschaltet und lässt Dinamo nicht mehr den Hauch einer Chance.
SL Benfica FC Barcelona
75.
22:34
Einwechslung bei SL Benfica: André Almeida
SL Benfica FC Barcelona
75.
22:33
Auswechslung bei SL Benfica: Álex Grimaldo
SL Benfica FC Barcelona
73.
22:33
Kurz vor dem zweiten Gegentreffer hatte Ronald Koeman einen Dreifachwechsel vorgenommen. Nico, Coutinho und Fati können sich aber noch gar nicht auszeichnen, stattdessen spielt Benfica weiter mutig nach vorne.
Manchester United Villarreal CF
75.
22:33
Einwechslung bei Manchester United: Edinson Cavani
Juventus Turin Chelsea FC
77.
22:33
Einwechslung bei Juventus: Moise Kean
Manchester United Villarreal CF
75.
22:33
Auswechslung bei Manchester United: Paul Pogba
Juventus Turin Chelsea FC
77.
22:33
Auswechslung bei Juventus: Federico Chiesa
Manchester United Villarreal CF
75.
22:33
Einwechslung bei Manchester United: Nemanja Matić
Juventus Turin Chelsea FC
76.
22:33
Einwechslung bei Juventus: Weston McKennie
Manchester United Villarreal CF
75.
22:33
Auswechslung bei Manchester United: Jadon Sancho
Juventus Turin Chelsea FC
76.
22:32
Auswechslung bei Juventus: Adrien Rabiot
Juventus Turin Chelsea FC
76.
22:32
Chalobah bringt von rechts immerhin mal eine Flanke, die nicht Bonucci klärt - aber dafür ist Szczęsny zur Stelle.
Manchester United Villarreal CF
74.
22:32
Unai Emery hat all seine Wechsel gezogen, während Ole Gunnar Solskjær seine ersten Spielertäusche vorbereitet.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
70.
22:32
Lopetegui bringt mit Iván Romero einen frischen Angreifer ins Spiel.
Juventus Turin Chelsea FC
75.
22:32
Chelsea braucht das Wechselkontingent auf: Barkley ersetzt Christensen. Das riecht nun endgültig nach Umstellung auf Viererkette bei den Blues.
Manchester United Villarreal CF
73.
22:32
Einwechslung bei Villarreal CF: Rubén Peña
Manchester United Villarreal CF
73.
22:31
Auswechslung bei Villarreal CF: Alberto Moreno
Manchester United Villarreal CF
73.
22:31
Einwechslung bei Villarreal CF: Moi Gómez
VfL Wolfsburg Sevilla FC
70.
22:31
Einwechslung bei Sevilla FC: Iván Romero
Juventus Turin Chelsea FC
75.
22:31
Einwechslung bei Chelsea FC: Ross Barkley
Manchester United Villarreal CF
73.
22:31
Auswechslung bei Villarreal CF: Yeremi
SL Benfica FC Barcelona
72.
22:31
Gelbe Karte für Julian Weigl (SL Benfica)
Der nächste gelbe Karton geht an den gebürtigen Bad Aiblinger. Daniele Orsato hat da wohl vor allem die Anzahl der Fouls als Kriterium genommen.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
70.
22:31
Auswechslung bei Sevilla FC: Joan Jordán
Juventus Turin Chelsea FC
75.
22:31
Auswechslung bei Chelsea FC: Andreas Christensen
Manchester United Villarreal CF
73.
22:31
Einwechslung bei Villarreal CF: Aïssa Mandi
Juventus Turin Chelsea FC
74.
22:31
Hudson-Odoi explodiert mal im Eins gegen Eins mit Cuadrado - doch wer steht im Zentrum? Natürlich Bonucci.
Manchester United Villarreal CF
73.
22:31
Auswechslung bei Villarreal CF: Raúl Albiol
SL Benfica FC Barcelona
71.
22:31
Jetzt ist das Estádio da Luz natürlich ein Tollhaus. Aufgrund des Gezeigten im zweiten Durchgang ist der Treffer durchaus verdient, außerdem verteidigt Barcelona wieder einmal viel zu passiv.
Manchester United Villarreal CF
71.
22:30
Gelbe Karte für Alex Telles (Manchester United)
Mit einer gefährlichen Grätsche geht Telles Yeremi an und wird völlig zurecht mit der Gelben Karte bedacht.
Manchester United Villarreal CF
71.
22:30
Rechts am Strafraum erhält Greenwood den Ball und wagt sich ins Dribbling. Aus spitzem Winkel gibt er schließlich eine flache Mischung aus Flanke und Schuss ab, aber Rulli springt schnell nach vorne ab und blockt die Hereingabe.
Juventus Turin Chelsea FC
73.
22:30
Das ist zu einfallslos. Alex Sandro schiebt stets perfekt raus, macht die Läufe in die Tiefe im Vorfeld zunichte und Bonucci steht als Abräumer im Strafraum, der die Flanken entschärft.
Bayern München Dynamo Kiew
74.
22:30
Tooor für Bayern München, 4:0 durch Leroy Sané
Wenn das so gewollt war, dann ist das ein Tor der Extraklasse! Leroy Sané kriegt den Ball auf dem linken Flügel. Der Zehner hat viel Raum, schaut noch einmal hoch und schießt mit dem linken Innenrist auf das kurze Eck. Bushchan ist völlig überrascht, kommt zwar noch mit den Fingerspitzen dran, aber kann den Gegentreffer nicht mehr verhindern.
Bayern München Dynamo Kiew
71.
22:30
Pavard übernimmt den Posten als Rechtsverteidiger. Süle rückt dafür in die Mitte und Hernández verteidigt links hinten.
Bayern München Dynamo Kiew
70.
22:29
Beide Trainer wechseln doppelt. Gnabry und Davies kriegen ihren verdienten Applaus und werden von Musiala und Pavard ersetzt. Bei den Gästen kommen mit Supryaga und Karavayev zwei schnelle Akteure.
RB Salzburg Lille OSC
68.
22:29
Jonathan David lässt aus zentraler Position von der Strafraumgrenze einen schwachen Schuss ab. Links und rechts waren seine Mitspieler zudem besser positioniert. Da war insgesamt mehr drin.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
67.
22:29
Baku verliert den Ball auf der rechten Defensivseite leichtfertig an Gómez und hat dann Glück, dass der Offensivmann die Flanke nicht präzise in den Sechzehner bringen kann.
SL Benfica FC Barcelona
69.
22:28
Tooor für SL Benfica, 2:0 durch Rafa Silva
Benfica legt nach! Die Aktion beginnt an der linken Strafraumkante aus dem Stand heraus. João Mário setzt plötzlich zum Doppelpass an und taucht frei vor Marc-André ter Stegen auf. Den Flachschuss aus kürzester Distanz kann der deutsche Schlussmann nur nach vorne abwehren, wo Rafa Silva für den Abpraller bereitsteht und sehenswert mit dem rechten Außenrist einnetzt!
Juventus Turin Chelsea FC
71.
22:28
Das ruft schon fast nach Verzweiflung - Rüdiger nutzt den minimalen Platz, den er 23 Meter vor dem Tor bekommt, und zimmert aus der Distanz drauf, kommt aber nur wenige Meter weit, bis er auf ein Juve-Bein trifft, das blockt.
SL Benfica FC Barcelona
68.
22:27
Einwechslung bei FC Barcelona: Ansu Fati
SL Benfica FC Barcelona
68.
22:27
Auswechslung bei FC Barcelona: Luuk de Jong
RB Salzburg Lille OSC
65.
22:27
Gelbe Karte für José Fonte (Lille OSC)
Für ein Foulspiel sind José Fonte die Gelbe Karte.
SL Benfica FC Barcelona
68.
22:27
Einwechslung bei FC Barcelona: Coutinho
Manchester United Villarreal CF
68.
22:27
Gelbe Karte für Raúl Albiol (Villarreal CF)
Raúl hält Ronaldo an der Hüfte fest, ohne ihn zum Tanz zu bitten. Auch dafür ist eine Verwarnung fällig.
SL Benfica FC Barcelona
68.
22:26
Auswechslung bei FC Barcelona: Pedri
VfL Wolfsburg Sevilla FC
65.
22:26
Die Druckphase der Andalusier hat der Bundesligist überstanden und verbucht nun auch wieder längere Ballbesitzphasen.
Juventus Turin Chelsea FC
70.
22:26
Havertz wird immer besser, aber das Juve-Zentrum bleibt abgesperrt. Lukaku setzt den Deutschen 18 Meter vor dem Kasten in Szene, der bleibt aus dem Stand aber mit dem Distanzschuss an der Abwehr der Hausherren hängen.
SL Benfica FC Barcelona
68.
22:26
Einwechslung bei FC Barcelona: Nico
SL Benfica FC Barcelona
68.
22:26
Auswechslung bei FC Barcelona: Busquets
Bayern München Dynamo Kiew
70.
22:26
Einwechslung bei Dinamo Kiev: Oleksandr Karavayev
Manchester United Villarreal CF
68.
22:26
Gelbe Karte für Mason Greenwood (Manchester United)
Greenwood ergreift kurz den Arm vom davonlaufenden Dia und wird wegen des taktischen Fouls ebenfalls verwarnt.
Bayern München Dynamo Kiew
70.
22:26
Auswechslung bei Dinamo Kiev: Viktor Tsygankov
SL Benfica FC Barcelona
67.
22:26
Memphis Depay nun mal mit einer tückischen Hereingabe, Álex Grimaldo klärt gerade noch vor dem einschussbereiten Sergi Roberto.
Bayern München Dynamo Kiew
70.
22:25
Einwechslung bei Dinamo Kiev: Vladyslav Supryaga
Juventus Turin Chelsea FC
68.
22:25
Die neuen Kräfte bei den Gästen kommen noch nicht wirklich zur Entfaltung, Juve steht allerdings auch extrem sicher und lässt ab dem Mittelfeld so gut wie nichts mehr zu.
Bayern München Dynamo Kiew
70.
22:25
Auswechslung bei Dinamo Kiev: Denys Garmash
Bayern München Dynamo Kiew
69.
22:25
Einwechslung bei Bayern München: Benjamin Pavard
SL Benfica FC Barcelona
66.
22:25
Im zweiten Abschnitt wartet Barcelona noch auf eine klare Torgelegenheit. Die mittlerweile deutlich kampfbetontere Spielart kommt vor allem den in Führung liegenden Hausherren entgegen.
Manchester United Villarreal CF
67.
22:25
Gelbe Karte für Yeremi (Villarreal CF)
Im Mittelfeld kommt Yeremi Pino zu spät und wird zurückgepfiffen.
Bayern München Dynamo Kiew
69.
22:25
Auswechslung bei Bayern München: Alphonso Davies
Bayern München Dynamo Kiew
69.
22:25
Einwechslung bei Bayern München: Jamal Musiala
Bayern München Dynamo Kiew
69.
22:24
Auswechslung bei Bayern München: Serge Gnabry
VfL Wolfsburg Sevilla FC
62.
22:23
Auch van Bommel wechselt erstmals. Der bereits gelbverwarnte Mbabu geht runter und wird durch Nmecha ersetzt. Baku wird nun die Rechtsverteidigerposition übernehmen.
Manchester United Villarreal CF
65.
22:23
Im Moment ist Villarreal darum bemüht, die hektische Partie wieder zu beruhigen und lässt den Ball so gut es geht zirkulieren. Das ist wirklich im Stile einer Topmannschaft!
Manchester United Villarreal CF
65.
22:23
Im Moment ist Villarreal darum bemüht, die hektische Partie wieder zu beruhigen und lässt den Ball so gut es geht zirkulieren. Das ist wirklich im Stile einer Topmannschaft!
Bayern München Dynamo Kiew
68.
22:23
Tooor für Bayern München, 3:0 durch Serge Gnabry
Ein perfekter FCB-Konter sorgt für die Vorentscheidung! Süle klärt den Ball an der eigenen Sechzehnerlinie. Mit seinem Befreiungsschlag bedient der Verteidiger Sané, der sofort Tempo aufnimmt. Mit dem linken Außenrist schickt der 25-Jährige Gnabry auf die Reise. Der Rechtsaußen sprintet bis in die Box und hämmert den Ball aus halbrechter Position unhaltbar oben rechts rein. Von der Unterkante der Latte springt das Ding ins Netz.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
62.
22:23
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Lukas Nmecha
Juventus Turin Chelsea FC
66.
22:23
Erster Wechsel bei den Hausherren: Kulusevski ersetzt einen umtriebigen Bernardeschi.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
62.
22:23
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Kevin Mbabu
SL Benfica FC Barcelona
64.
22:23
Schön, wie sich Gilberto an der rechten Strafraumkante gegen zwei Verteidiger durchsetzt. Von Ronald Araújo prallt die Kugel zum Eckball.
RB Salzburg Lille OSC
62.
22:22
Tooor für Lille OSC, 2:1 durch Burak Yılmaz
Anschlusstreffer für Lille! Drei Meter entfernt vom linken Strafraumeck legt sich Burak Yılmaz den Ball für einen Freistoß zurecht. Der Türke nimmt Maß und zielt auf die linke Torecke, wo Philipp Köhn nicht entschlossen genug zu Werke geht und an der Kugel vorbeigreift. Ein klarer Torwartfehler - den hätte er halten müssen. Damit sind die Gäste wieder zurück im Spiel, denn es ist noch genügend Zeit.
Bayern München Dynamo Kiew
65.
22:22
Kiev steht mittlerweile nur noch hinten drin. Nur in den ersten Aktionen nach der Pause haben sie sich mal offensiv gezeigt. Seit dem sind ist die Heimelf klar tonangebend.
Juventus Turin Chelsea FC
65.
22:22
Einwechslung bei Juventus: Dejan Kulusevski
Juventus Turin Chelsea FC
65.
22:22
Auswechslung bei Juventus: Federico Bernardeschi
RB Salzburg Lille OSC
61.
22:22
Einwechslung bei RB Salzburg: Benjamin Šeško
Juventus Turin Chelsea FC
65.
22:22
Gelbe Karte für Antonio Rüdiger (Chelsea FC)
Rüdiger wird nach Ansicht des Unparteiischen zu laut und erhält für die vehementen Beschwerden den gelben Karton.
RB Salzburg Lille OSC
61.
22:22
Auswechslung bei RB Salzburg: Noah Okafor
Juventus Turin Chelsea FC
64.
22:22
Gefährlich bleibt wenn dann nur Juve - Cuadrado legt nach einem Diagonalball von rechts quer auf für Bernardeschi, der völlig frei abschließen kann, aber aus dem Tritt gerät und aus sechs Metern deutlich drüber verzieht.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
60.
22:22
Und beinahe kontern sich die Gastgeber zum 2:0! Lacroix erobert den Ball stark vor dem eigenen Sechzehner und leitet über Weghorst den Konter ein. Der Stürmer ist halblinks von der Mittellinie gestartet und zieht in die Box ein. Sein Schlenzer auf die rechte Ecke fliegt jedoch knapp über den Querbalken!
RB Salzburg Lille OSC
59.
22:21
Einwechslung bei Lille OSC: Jonathan Ikoné
SL Benfica FC Barcelona
63.
22:21
Und auch das muss eigentlich Gelb geben. Lucas Veríssimo hält Memphis Depay mit beiden Armen fest, dann fährt Julian Weigl das Bein aus.
RB Salzburg Lille OSC
59.
22:21
Auswechslung bei Lille OSC: Angel Gomes
RB Salzburg Lille OSC
59.
22:21
Einwechslung bei Lille OSC: Amadou Onana
RB Salzburg Lille OSC
59.
22:20
Auswechslung bei Lille OSC: Xeka
Manchester United Villarreal CF
62.
22:20
Direkt die nächste gute Chance für United! An der Strafraumkante hat Sancho sehr viel Platz, doch trifft den Ball beim Schuss nicht richtig! So springt der Ball nur in die Arme von Rulli!
SL Benfica FC Barcelona
62.
22:20
Gelbe Karte für Álex Grimaldo (SL Benfica)
Das nächste grobe Foul im Mittelfeld, Álex Grimaldo steigt Busquets auf den Fuß.
RB Salzburg Lille OSC
59.
22:20
Einwechslung bei Lille OSC: Jonathan Bamba
VfL Wolfsburg Sevilla FC
59.
22:20
Der VfL steht jetzt ganz tief in der Defensive. Auch Weghorst lässt sich 10-15 Meter hinter die Mittellinie in die eigene Hälfte fallen.
Bayern München Dynamo Kiew
62.
22:20
Davies macht über links Dampf und sieht die Lücke in der gegnerischen Hintermannschaft. Dadurch ist Müller in der Box plötzlich völlig frei. Dem 32-Jährigen verspringt der Ball allerdings und die große Chance ist dahin.
RB Salzburg Lille OSC
59.
22:20
Auswechslung bei Lille OSC: Timothy Weah
Juventus Turin Chelsea FC
63.
22:20
Dreifachwechsel von Tuchel: Jorginho, Azpilicueta und Ziyech verlassen den Rasen, machen Platz für Chalobah, Loftus-Cheek und Hudson-Odoi.
Manchester United Villarreal CF
61.
22:20
Einwechslung bei Villarreal CF: Pervis Estupiñán
Manchester United Villarreal CF
61.
22:20
Auswechslung bei Villarreal CF: Trigueros
RB Salzburg Lille OSC
58.
22:20
Gleich drei frische Kräfte stimmt Jocelyn Gourvennec auf ihren Einsatz ein. Bei der nächsten Möglichkeit wird gewechselt.
SL Benfica FC Barcelona
59.
22:19
Erstmals im zweiten Durchgang kann sich Barça für längere Zeit in der gegnerischen Hälfte festsetzen. So richtig komfortabel wirken die Katalanen jedoch nicht, außerdem ist die Partie gerade oft unterbrochen.
Juventus Turin Chelsea FC
62.
22:19
Einwechslung bei Chelsea FC: Trevoh Chalobah
Juventus Turin Chelsea FC
62.
22:19
Auswechslung bei Chelsea FC: Jorginho
Bayern München Dynamo Kiew
59.
22:19
Leroy Sané spielt von links zu Leon Goretzka und wird von dem Achter perfekt steil geschickt. Die Annahme ist stark, aber beim zweiten Kontakt verspringt ihm der Ball ein wenig. Deshalb kommt Georgiy Bushchan noch gerade eben vor ihm an die Kugel und kann an der Fünfergrenze klären.
Manchester United Villarreal CF
60.
22:18
Tooor für Manchester United, 1:1 durch Alex Telles
Das sieht aus wie beim spiegelverkehrten Robben! Vier Meter vor der Grundlinie und direkt am Strafraum hebt Fernandes den ruhenden Ball unerwartet in den Rückraum, wo Telles den Lupfer in aller Ruhe erwartet und dann mit links halbhoch ins rechte Eck setzt!
Juventus Turin Chelsea FC
62.
22:18
Einwechslung bei Chelsea FC: Ruben Loftus-Cheek
RB Salzburg Lille OSC
56.
22:18
Ein perfekter Start in den zweiten Durchgang für RB Salzburg. Lille hingegen muss sich so langsam fangen, wenn sie heute Abend wenigstens einen Punkt mitnehmen möchten. Seit dem Seitenwechsel ist von den Gästen nicht mehr viel zu sehen.
Juventus Turin Chelsea FC
62.
22:18
Auswechslung bei Chelsea FC: Azpilicueta
VfL Wolfsburg Sevilla FC
56.
22:18
Nach der folgenden Ecke muss Casteels ran! Diego Carlos köpft vom rechten Fünfmetereck per Aufsetzer auf die kurze Ecke, aber Wolfsburgs Keeper ist da und kann mit einer Hand parieren.
Juventus Turin Chelsea FC
62.
22:18
Einwechslung bei Chelsea FC: Callum Hudson-Odoi
Juventus Turin Chelsea FC
62.
22:18
Auswechslung bei Chelsea FC: Hakim Ziyech
Manchester United Villarreal CF
59.
22:17
Gelbe Karte für Alberto Moreno (Villarreal CF)
Moreno geht Greenwood zu aggressiv in die Beine, als der plötzlich doch noch einen Haken direkt rechts neben dem Strafraum schlägt.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
55.
22:17
Mbabu verliert den Ball kurz vor dem eigenen Strafraum gegen Gómez, der sofort links zur Grundlinie für Lamela durchsteckt. Bornauw blockt dessen Hereingabe zur Ecke.
Juventus Turin Chelsea FC
61.
22:17
Gelbe Karte für Hakim Ziyech (Chelsea FC)
Diese Gelbe ist überhart. Ziyech geht klar zum Ball, ist auch zunächst am Spielgerät und trifft dann mit dem langen Bein erst den Gegenspieler. Der Unparteiische verwarnt ihn dennoch.
Juventus Turin Chelsea FC
60.
22:17
Ein Sonderlob hat weiterhin Bonucci verdient, der bärenstark und clever gegen Lukaku verteidigt, der heute überhaupt kein Faktor bei den Engländen ist.
Manchester United Villarreal CF
58.
22:16
Einwechslung bei Villarreal CF: Boulaye Dia
Manchester United Villarreal CF
58.
22:16
Auswechslung bei Villarreal CF: Paco Alcácer
Bayern München Dynamo Kiew
58.
22:16
De Pena startet in der eigenen Hälfte und wird vom eigenen linken Strafraumeck traumhaft auf die Reise geschickt. Upamecano löst die Situation souverän. Der Franzose fängt den langen Pass artistisch mit dem hohen Bein ab und legt dann zurück auf Neuer. Ansonsten wäre de Pena durch gewesen.
Juventus Turin Chelsea FC
59.
22:16
Aber die Blues nähern sich an. Wieder ist es Ziyech, der von links flach und scharf das Zentrum anvisiert - aber das weiß Juve mittlerweile. Beim Marokkaner fehlt es an Varianz, das ist zu ausrechenbar.
SL Benfica FC Barcelona
57.
22:15
Tor oder nicht Tor, Abseits oder nicht Abseits? Den anschließenden Freistoß köpft Ronald Araújo vor dem Kasten quer für Luuk de Jong. Doch erstens bringt der Niederländer das Spielgerät nicht über die Linie, zweitens geht die Fahne hoch.
Juventus Turin Chelsea FC
58.
22:15
Wieder einmal kommt Chelsea über die außen nicht durch - mehr als die Ecke springt bei Ziyechs Hereingabe von links nicht heraus.
Manchester United Villarreal CF
56.
22:15
Auf einmal jagt Fernandes das Leder fast in den linken Winkel! Links im Halbfeld wird der Spielmacher nicht angegriffen und legt sich den Ball einfach mal auf den rechten Fuß, ehe er einen Schuss antäuscht und noch zwei Schritte geht. Dort öffnet sich die Lücke, aber sein Gewaltschuss jagt letztlich doch relativ deutlich links vorbei!
SL Benfica FC Barcelona
56.
22:15
Gelbe Karte für Rafa Silva (SL Benfica)
Auch Rafa Silva nun mit einem rüden Einsteigen gegen Pedri.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
53.
22:14
Lopetegui reagiert sofort auf den Gegentreffer. Während Lamela das Angriffsspiel beleben soll, steht Rakitić für mehr Ballsicherheit im Zentrum.
Juventus Turin Chelsea FC
57.
22:14
Geht der italienische Fluch für Chelsea weiter? Bisher sieht alles danach aus, aber Juve hat diese Saison bereits einige Punkte nach Führung noch verspielt - das weiß auch ein Thomas Tuchel, aber die Alte Dame macht bislang eines der besten, wenn nicht das beste Spiel der Saison.
Manchester United Villarreal CF
55.
22:14
United möchte schnell reagieren, doch verliert vorne den Ball und läuft fast in den nächsten Gegenangriff. Die Red Devils können hier nicht gefahrlos alles öffnen.
RB Salzburg Lille OSC
54.
22:14
Gelbe Karte für Karim Adeyemi (RB Salzburg)
Für einen zu ausschweifenden Jubel holt sich Karim Adeyemi völlig unnötig den gelben Karton ab.
SL Benfica FC Barcelona
55.
22:14
Benfica erwischt einen tollen Start in den zweiten Durchgang. Das belohnen die Fans und erhöhen die Lautstärke noch einmal deutlich.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
53.
22:14
Einwechslung bei Sevilla FC: Ivan Rakitić
VfL Wolfsburg Sevilla FC
53.
22:13
Auswechslung bei Sevilla FC: Rafa Mir
VfL Wolfsburg Sevilla FC
52.
22:13
Einwechslung bei Sevilla FC: Érik Lamela
VfL Wolfsburg Sevilla FC
52.
22:13
Auswechslung bei Sevilla FC: Suso
RB Salzburg Lille OSC
53.
22:13
Tooor für RB Salzburg, 2:0 durch Karim Adeyemi
Da zappelt der Ball im Netz! Eiskalt setzt Karim Adeyemi das Spielgerät mittig in den Kasten, während Ivo Grbić sich auf den Weg in die rechte Torecke macht.
SL Benfica FC Barcelona
54.
22:13
Gelbe Karte für Eric García (FC Barcelona)
Taktischer Zupfer gegen Rafa Silva.
RB Salzburg Lille OSC
52.
22:13
Gelbe Karte für Burak Yılmaz (Lille OSC)
Das Handspiel zieht natürlich auch eine Gelbe Karte nach sich.
SL Benfica FC Barcelona
53.
22:12
Auch beim Gegentreffer machte ter Stegen keine gute Figur. Doch hätte Darwin Núñez nun den verwaisten Kasten getroffen, wäre der frühere Gladbacher der alleinige Verantwortliche gewesen.
Bayern München Dynamo Kiew
55.
22:12
Nagelsmann scheint in der Halbzeit die passenden Worte gefunden zu haben. Die Bayern wirken seit dem Wiederanpfiff deutlich engagierter und haben ihre Fehlerquote deutlich reduziert.
Juventus Turin Chelsea FC
55.
22:12
De Ligt liegt nach einem Zusammenprall mit Havertz am Boden und muss behandelt werden. An der Seitenlinie macht sich bereits ein frischer Mann parat, aber zunächst scheint es für den Niederländer weiterzugehen.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
50.
22:12
Gelbe Karte für Kevin Mbabu (VfL Wolfsburg)
Auch im zweiten Durchgang gibt es frühzeitig Gelb. Diesmal trifft es Mbabu nach Foul an Ocampos.
RB Salzburg Lille OSC
51.
22:12
Handelfmeter für Salzburg! Einen Freistoß der Hausherren wehrt Burak Yılmaz in der Mauer mit der Hand ab. Dafür zeigt Halil Meler völlig zu Recht auf den Punkt.
SL Benfica FC Barcelona
52.
22:11
Was macht Marc-André ter Stegen denn da? Der deutsche Schlussmann kommt fast bis zur Mittellinie raus, hat im Laufduell mit Darwin Núñez aber das Nachsehen! Der Uruguayer hält vom rechten Flügel drauf und trifft aus gut 30 Metern nur den kurzen Pfosten! Ter Stegen und Barcelona haben großes Glück!
Manchester United Villarreal CF
53.
22:11
Tooor für Villarreal CF, 0:1 durch Paco Alcácer
Da ist die verdiente Führung! Trigueros läuft mit Tempo auf die Verteidigung zu, treibt den Ball bis vor den Strafraum und legt links hinaus auf Danjuma. Der hat den Geschwindigkeitsvorteil und kann von links scharf vors Tor flanken. Dort grätscht Alácer in den Ball und tunnelt De Gea aus kürzester Distanz!
RB Salzburg Lille OSC
50.
22:11
Butterweich hebt Noah Okafor von der rechten Seite den Ball auf den zweiten Pfosten. Ivo Grbić ist geschlagen, aber Tiago Djaló kann kurz vor Karim Adeyemi die Situation entschärfen.
Bayern München Dynamo Kiew
52.
22:10
Shabanov verhindert das 3:0! Gnabry erobert den Ball nach einem Kiev-Abstoß ganz schnell und zieht auf rechts vor bis zur Grundlinie. Der erste Pass nach innen wird noch geblockt, doch der 26-Jährige bleibt dran und legt dieses Mal zurück auf Müller. Der Routinier leitet weiter auf Kimmich, der fast vom Elfmeterpunkt Bushchan überwindet. Shabanov ist aber zur Stelle und verhindert im letzten Moment, dass der Ball unten rechts im Eck einschlägt.
Juventus Turin Chelsea FC
53.
22:10
Was Chelsea nicht schafft, übernimmt beinahe Locatelli! Der Juve-Akteur grätscht am Strafraumrand zwischen den Flachpass von Jorginho ins Zentrum und bezwingt beinahe den eigenen Schlussmann - Zentimeter rauscht die Kugel rechts vorbei.
SL Benfica FC Barcelona
50.
22:09
Das gibt es doch nicht! Darwin Núñez wird mit einem hohen Ball von links in die Spitze geschickt, taucht frei vor ter Stegen auf und schiebt die Kugel knapp rechts vorbei. Sein Glück, dass die Fahne noch geht. Vor Frust hatte er sich bereits an die Querlatte gehängt.
Manchester United Villarreal CF
51.
22:09
An der Seitenlinie werden Cavani und Co. zum Aufwärmen geschickt. Bis hierhin sind die zweiten 45 Minuten wenig vielversprechend.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
48.
22:09
Tooor für VfL Wolfsburg, 1:0 durch Renato Steffen
Die Führung für den VfL Wolfsburg! Lacroix schlägt den Ball aus der eigenen Hälfte auf den rechten Flügel in den Lauf von Lukébakio, der einen Haken nach innen schlägt und mit links ins Zentrum flankt. Am langen Pfosten gehen Weghorst und Jesús Navas zum Ball. Letztlich prallt der Ball wohl vom Bein des Spaniers zu Steffen, der aus sechs Metern das Leder aus der Luft nimmt und artistisch im linken Eck versenkt! Bounou ist ohne Chance.
RB Salzburg Lille OSC
48.
22:09
Vom rechten Flügel flankt Xeka einen Freistoß in den Strafraum. Der Ball wird von RB aber schleunigst aus der Gefahrenzone geklärt. Im Rückraum kommt Burak Yılmaz an den Ball, aber nicht zum Schuss.
SL Benfica FC Barcelona
47.
22:08
Nun haben die Katalanen schon eine Anspielstation mehr in der Defensivabteilung und dann spielt Busquets so einen gruseligen Fehlpass. Nicolás Otamendi hält aus der zweiten Reihe drauf, ter Stegen muss einmal nachfassen.
Juventus Turin Chelsea FC
51.
22:07
Diesen Rückschlag müssen die Blues erst einmal verarbeiten. Kovačić schafft den ersten Abschluss der Gäste, zimmert aus 19 Metern zentral vorm Tor aber deutlich am Kasten vorbei.
Bayern München Dynamo Kiew
49.
22:07
Sané dribbelt von der linken Seite nach innen und tanzt dabei gleich mehrere Ukrainer aus. Den Distanzschuss mit rechts verweigert er allerdings. Stattdessen legt der Zehner rechts raus zu Gnabry. Die Flanke des Nationalspielers findet jedoch keinen Mitspieler.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
46.
22:07
Der zweite Durchgang läuft! Lopetegui muss zur Pause einmal wechseln. Acuña kann angeschlagen nicht mehr weiterspielen, der Ex-Herthaner Rekik ersetzt ihn links in der Viererkette.
Manchester United Villarreal CF
49.
22:07
Nach einem ruhigen Start in den zweiten Durchgang krümmt sich McTominay plötzlich auf dem Boden. Danjuma war ihm versehentlich auf den Fuß getreten. Es geht aber schnell weiter.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
46.
22:06
Einwechslung bei Sevilla FC: Karim Rekik
VfL Wolfsburg Sevilla FC
46.
22:06
Auswechslung bei Sevilla FC: Marcos Acuña
VfL Wolfsburg Sevilla FC
46.
22:06
Anpfiff 2. Halbzeit
RB Salzburg Lille OSC
46.
22:06
Ohne personelle Veränderungen auf beiden Seiten startet der zweite Durchgang!
Bayern München Dynamo Kiew
47.
22:06
Die Gäste starten schwungvoll in den zweiten Abschnitt. Manuel Neuer ist aber hellwach, kommt aus seinem Strafraum und kann mit einer Grätsche im letzten Moment vor einem anlaufenden Akteur in Weiß klären.
RB Salzburg Lille OSC
46.
22:05
Anpfiff 2. Halbzeit
SL Benfica FC Barcelona
46.
22:05
Zehn Sekunden brauchen die Gastgeber, um erstmals im gegnerischen Strafraum aufzutauchen. Der vor der Pause eingewechselte Gilberto wird auf rechts in das letzte Drittel geschickt und bringt eine flache Hereingabe vor den Kasten. Marc-André ter Stegen ist zur Stelle.
Juventus Turin Chelsea FC
48.
22:05
Irgendetwas muss Massimiliano Allegri seinen Bianconeri in den Pausentee gegeben haben - wie ausgewechselt spielt die Alte Dame in den ersten Minuten des zweiten Durchgangs.
Bayern München Dynamo Kiew
46.
22:04
Weiter geht's! Die Bayern kehren unverändert auf das Feld zurück. Bei Kiev gibt es hingegen gleich Wechsel. Kędziora und Shepelyev kommen positionsgetreu für Tymchyk und Shaparenko.
Juventus Turin Chelsea FC
47.
22:04
Das hatten sich die Gäste ganz anders vorgestellt - Chilwell ersetzt zum zweiten Durchgang Marcos Alonso und muss direkt mit ansehen, wie sein Team in Rückstand gerät.
SL Benfica FC Barcelona
46.
22:04
Anpfiff 2. Halbzeit
Manchester United Villarreal CF
46.
22:04
Weiter geht es in Manchester! Villarreal darf anstoßen, weil Zwayer den Ball freigibt.
Manchester United Villarreal CF
46.
22:03
Anpfiff 2. Halbzeit
Bayern München Dynamo Kiew
46.
22:03
Einwechslung bei Dinamo Kiev: Tomasz Kędziora
Bayern München Dynamo Kiew
46.
22:02
Auswechslung bei Dinamo Kiev: Oleksandr Tymchyk
Bayern München Dynamo Kiew
46.
22:02
Einwechslung bei Dinamo Kiev: Volodymyr Shepelyev
Bayern München Dynamo Kiew
46.
22:02
Auswechslung bei Dinamo Kiev: Mykola Shaparenko
Juventus Turin Chelsea FC
46.
22:02
Tooor für Juventus, 1:0 durch Federico Chiesa
Unfassbar - keine zehn Sekunden ist die zweite Halbzeit alt! Chiesa wird unmittelbar nach dem Anstoß links im Strafraum von Bernardeschi bedient, nachdem Bonucci die Kugel sofort weit schlägt und Rabiot verlängert. Chelsea hängt noch in der Kabine und kommt nicht hinterher. Rüdiger ist den Schritt zu spät und kann den Italiener nicht am Abschluss aus sieben Metern aus spitzem Winkel stoppen - da hat Mendy auch in der Torwartecke keine Chance gegen diesen Gewaltschuss unter den Giebel.
Juventus Turin Chelsea FC
46.
22:02
Einwechslung bei Chelsea FC: Ben Chilwell
Juventus Turin Chelsea FC
46.
22:01
Auswechslung bei Chelsea FC: Marcos Alonso
Juventus Turin Chelsea FC
46.
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
Bayern München Dynamo Kiew
46.
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
RB Salzburg Lille OSC
45.
21:58
Halbzeitfazit:
Nach den ersten 45 Minuten führt RB Salzburg mit 1:0 gegen den OSC Lille. In einer zunächst ausgeglichenen Begegnung hatten beide Mannschaften starke Phasen. Torgelegenheiten waren aber selten. So sorgte erst ein Elfmeter für die Hausherren in der 36. Minute für die Führung. Karim Adeyemi, der zuvor von Sven Botman gefoult wurde, verwandelte den Strafstoß sicher. Nach der Führung waren die Gastgeber tonangebend. Rasmus Kristensen verpasste mit einem Kopfball an den Pfosten kurz vor der Pause nur knapp das 2:0. Lille hat durchaus seine Spielanteile, muss sich aber deutlich mehr Chancen erspielen.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
45.
21:52
Halbzeitfazit:
Nach 45 Minuten geht es zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Sevilla mit einem 0:0 in die Kabinen. Insgesamt sahen die Fans in der Volkswagen Arena im ersten Durchgang ein sehr zerfahrenes Spiel, in dem nur wenig Spielfluss zu Stande kam, auch aufgrund der kleinlichen Linie des Schiedsrichters. Leichte Vorteile haben allerdings die Gäste aus Sevilla, die auch ein Plus im Ballbesitz verbuchen. Richtig hochkarätige Torchancen waren in der ersten Halbzeit aber Mangelware, beide Mannschaften müssen im letzten Drittel noch zielstrebiger und passsicherer werden. Wir sind gespannt, wie es nach der Pause weitergehen wird. Bis gleich!
SL Benfica FC Barcelona
45.
21:51
Halbzeitfazit:
Beste Unterhaltung in der portugiesischen Hauptstadt! Die Gastgeber legten los wie die Feuerwehr und gingen schon in der dritten Minute durch Darwin Núñez in Front - der Uruguayer ließ Eric García wie eine Fahnenstange stehen und überraschte Marc-André ter Stegen im Torwarteck. Im Laufe des ersten Durchgangs fand Barcelona besser rein und übernahm die Spielkontrolle. Allen voran die de Jongs verbuchten einige vielversprechende Offensivaktionen, es fehlte allein das Abschlussglück. Benfica blieb per Konter gefährlich und erzwang so auch die frühe Auswechslung des am Rande des Platzverweis wandelnden Piqué. Für den zweiten Durchgang ist Spannung garantiert!
Manchester United Villarreal CF
45.
21:50
Halbzeitfazit:
Es steht 0:0 zwischen Manchester United und dem Villareal CF in der Neuauflage des Europa League Finals! Druckvolle erste Minuten Uniteds überstanden die Amarillos und ließen dann ihre große Torgefahr aufblitzen. Insbesondere Arnaut Danjuma war immer wieder Antreiber für gefährliche Aktionen, doch scheiterte wiederholt an David De Gea. Dasselbe Schicksal teilten später Paco Alcácer und Yeremi, während Gerardo Moreno übers Tor schoss. Demgegenüber war von Manchester extrem wenig zu sehen. Insbesondere an klaren Abschlüssen mangelt es den Red Devils, weshalb sie hier froh sein können, dass es noch 0:0 steht!
RB Salzburg Lille OSC
45.
21:49
Ende 1. Halbzeit
RB Salzburg Lille OSC
45.
21:49
Fast das 2:0! Nach einer starken Kombination kommt Karim Adeyemi noch einmal aus zwölf Metern in halblinker Position zum Abschluss. Im letzten Moment blockt José Fonte den Ball am Fünfmeterraum ab - der wäre sonst mit großer Wahrscheinlichkeit drin gewesen.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
45.
21:49
Ende 1. Halbzeit
VfL Wolfsburg Sevilla FC
45.
21:49
Arnold zieht den Freistoß sofort aufs Tor. Der Ball geht aber einen guten Meter drüber.
RB Salzburg Lille OSC
45.
21:48
Gelbe Karte für Xeka (Lille OSC)
RB Salzburg Lille OSC
45.
21:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Bayern München Dynamo Kiew
45.
21:48
Halbzeitfazit:
Der FC Bayern führt zur Pause mit 2:0 gegen Kiev. Die Münchner sind überlegen und liegen verdient in Front. Allerdings sind die Hausherren nicht mit der letzten Entschlossenheit bei der Sache und agieren immer wieder fahrig. Dadurch kam Dinamo zu einigen aussichtsreichen Gegenangriffen. Die beste Möglichkeit konnte Manuel Neuer kurz vor dem Gang in die Kabine aber entschärfen.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
45.
21:48
Gelbe Karte für Rafa Mir (Sevilla FC)
Rafa Mir haut Steffen rechts am Strafraumeck die Beine weg. Es gibt Gelb und nochmal Freistoß für den VfL aus knapp 25 Metern Torentfernung.
SL Benfica FC Barcelona
45.
21:47
Ende 1. Halbzeit
SL Benfica FC Barcelona
45.
21:46
Tatsächlich verlässt Lazaro noch vor dem Pausentee den Platz. Jorge Jesus will wohl keine Sekunde in Unterzahl verbringen.
Manchester United Villarreal CF
45.
21:46
Ende 1. Halbzeit
RB Salzburg Lille OSC
43.
21:46
Kommt vor der Pause noch ein Team zu einer Gelegenheit?
Juventus Turin Chelsea FC
45.
21:46
Halbzeitfazit
Nach 45 Minuten steht auf beiden Seiten die null zwischen Juventus Turin und dem FC Chelsea. Viel passiert ist im ersten Durchgang nicht, dennoch war er unterhaltsam. Die Gäste aus England waren das bessere Team, Juve wurde allerdings gefährlicher, wenn auch nur über Konter. Die Blues versuchten mehr als die Italiener, hatten aber nahezu keine nennenswerte Szene, weil vor allem Bonucci Stürmerstar Lukaku im Zentrum völlig ausschaltete. Die Hausherren nutzen jeweils Fehler in der Abwehrreihe der Tuchel-Elf, letztlich musste Mendy im Kasten der Blues aber nicht wirklich eingreifen. Das 0:0 ist mehr als leistungsgerecht, im zweiten Durchgang dürfen beide Teams definitiv eine Schippe drauflegen.
Manchester United Villarreal CF
45.
21:46
De Gea ist unten! Gegen Alex Telles setzt sich Pino rechts im Strafraum problemlos durch und zieht dann mit links flach aufs lange Eck ab. De Gea taucht ab und blockt die Kugel. Den Abpraller klären seine Vordermänner!
Juventus Turin Chelsea FC
45.
21:45
Ende 1. Halbzeit
Bayern München Dynamo Kiew
45.
21:45
Ende 1. Halbzeit
SL Benfica FC Barcelona
45.
21:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
Bayern München Dynamo Kiew
44.
21:45
Carlos de Pena arbeitet auch defensiv gut mit. An der eigenen Grundlinie versucht er den Ball noch mit einem Fallrückzieher vor dem Aus zu retten. Die artistische Aktion ist allerdings minimal zu spät und es gibt trotzdem den Eckstoß, der ungefährlich bleibt.
SL Benfica FC Barcelona
45.
21:45
Einwechslung bei SL Benfica: Gilberto
VfL Wolfsburg Sevilla FC
45.
21:45
Kabakov gibt im ersten Durchgang gleich drei Minuten obendrauf.
RB Salzburg Lille OSC
40.
21:45
Pfosten! Nach einem Eckball von Nicolas Seiwald köpft Rasmus Kristensen aus sechs Metern an den rechten Pfosten. Die Pille springt zurück ins Spiel, aber den Nachschuss setzt der überraschte Max Wöber knapp rechts am Tor vorbei.
SL Benfica FC Barcelona
45.
21:45
Auswechslung bei SL Benfica: Valentino Lazaro
Juventus Turin Chelsea FC
44.
21:45
Bonucci schaltet sich vorne mit ein und fehlt dann hinten gegen Lukaku, aber der Belgier ist auf den Außen auf auf sich alleine gestellt und kommt gegen Cuadrado und Danilo nicht durch - Ecke.
SL Benfica FC Barcelona
45.
21:45
Jorge Jesus zeigt sofort den Wechsel an, doch der Unparteiische bittet um Geduld. Vorerst kann Lazaro auch weiterspielen.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
45.
21:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Juventus Turin Chelsea FC
43.
21:44
Havertz ist bisher noch überhaupt kein Faktor. Der deutsche Nationalspieler wirkt im Zentrum ein wenig auf verlorenem Posten, kommt erneut mit einem versuchten Zuspiel auf Lukaku zentral vorm Tor nicht durch. Szczęsny fängt den abgefälschten Ball ab.
Manchester United Villarreal CF
43.
21:44
Fast das Eigentor von Moreno! Für einen Diagonalpass läuft Rulli halblinks auf dem Tor, als der ahnungslose Alberto Moreno plötzlich mit dem langen Bein das Zuspiel abfangen will. Von seinem Bein rollt die Kugel quälend langsam einen halben Meter links am verwaisten Tor vorbei!
SL Benfica FC Barcelona
44.
21:44
Die Sanitäter betreten das Spielfeld. Allerdings nicht, um Gavi zu behandeln, sondern Valentino Lazaro. Den Österreicher hat es wohl ohne gegnerische Einwirkung aus den Socken gehauen.
Bayern München Dynamo Kiew
41.
21:44
Neuer verhindert den Anschlusstreffer mit einer Glanztat! Bayern geht ganz weit vorne drauf. Süle und Hernández können den Ball aber nicht erobern und dann geht es ganz schnell. Kiev läuft mit drei Mann auf Upamecano zu. Tsygankov legt von rechts nach innen zu Garmash und der leitet sogar noch eine Station weiter zu de Pena. Der Uruguayer schließt von links in der Box direkt ab. Der Schuss würde links oben im Eck einschlagen, doch Neuer zeigt einen klasse Reflex und lenkt die Pille mit einer Hand über die Latte.
Manchester United Villarreal CF
42.
21:44
Villarereal kann nochmal umschalten und laufen mit Alcácer und Pino auf den letzten Verteidiger zu. Der Stürmer spielt aber seinen Pass zu steil, sodass Pino die Kugel erst kurz vor der Grundlinie erlaufen kann und den Weg in den Rückraum sucht. Unterdessen läuft Alcácer komplett durch und kann deshalb mit dem Pass nichts anfangen.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
43.
21:43
Ein richtiger Spielfluss kommt aufgrund einiger kleiner Unterbrechungen nicht mehr wirklich auf. Es scheint auf ein torloses Remis zur Pause hinauszulaufen.
Juventus Turin Chelsea FC
42.
21:43
Rüdiger setzt gegen Chiesa ein persönliches Zeichen und fällt ihn halblinks vor dem Strafraum, der Standard wird allerdings nicht teuer, denn Mendy greift ein und fängt den Standard des Gefoulten im Fünfer ab.
SL Benfica FC Barcelona
43.
21:43
Julian Weigl mit einem rüden Einsteigen gegen Gavi an der Außenlinie. Dabei trifft er aber tatsächlich zuerst den Ball.
SL Benfica FC Barcelona
41.
21:42
Jetzt, wo Piqué den Platz verlassen hat, lässt sich Frenkie de Jong im Spielaufbau oft in die Abwehrkette fallen. Der Niederländer war zuvor allerdings Aktivposten im Angriff und fehlt daher in vorderster Front.
Juventus Turin Chelsea FC
41.
21:41
Bernardeschi nimmt sich dem Standard aus knapp 19 Metern an, zieht den Freistoß mit links aber in die Mauer - zu wenig.
Manchester United Villarreal CF
39.
21:41
Fernandes zieht seine Flanke von der Grundlinie zu weit, sodass Ronaldo selbst auf der anderen Seite praktisch von der Grundlinie schießen musst und ein entsprechend harmloser Versuch dabei herauskommt.
RB Salzburg Lille OSC
37.
21:41
Wie reagiert die Elf von Jocelyn Gourvennec auf den Rückstand? Bisher war es eine ausgeglichene Begegnung. Die Gäste müssen sich in jedem Fall mehr Torchancen erspielen.
Juventus Turin Chelsea FC
40.
21:41
Locatelli jagt die Kugel aus 20 Meter in die Wolken, aber zuvor setzt sich Cuadrado direkt vor dem Strafraum zentral vorm Tor stark durch, bleibt im Dribbling am Ball und holt einen brandgefährlichen Freistoß heraus.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
41.
21:41
Bei Marcos Acuña geht der Daumen aber erstmal wieder nach oben.
Bayern München Dynamo Kiew
39.
21:40
Kimmich zirkelt den anschließenden Standard ganz frech direkt auf den Kasten. Bushchan ist schnell unten und kann parieren.
SL Benfica FC Barcelona
39.
21:40
Der linke Flügel wird mittlerweile viel mehr eingebunden. Dort kann Dest aber weiter kaum Impulse setzen. Jordi Alba wird schmerzlich vermisst.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
39.
21:39
Mbabu hat Acuña rechts an der eigenen Eckfahne unsanft abgeräumt. Der Argentinier muss behandelt werden.
Juventus Turin Chelsea FC
38.
21:39
So schnell kann es gehen - bisher wurde Lukaku noch überhaupt nicht eingesetzt, Rüdiger versucht es erstmals mit einem hohen langen Ball. Dem Belgier springt die Kugel aber genau auf den Kopf und wird von da zu schnell - Toraus, Abstoß.
Manchester United Villarreal CF
38.
21:39
Aus der tiefen zweiten Reihe zieht Paul Pogba einfach mal ab. Der Ball fliegt mittig auf Rulli zu, der die Kugel sicher festhält.
Manchester United Villarreal CF
37.
21:38
Im Spielaufbau verlieren die Spanier den Ball, doch United kann keinen Vorteil daraus ziehen. Bislang ist das kein gutes Spiel von den Hausherren.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
38.
21:38
Dennoch fehlt beiden Mannschaften offensiv noch die letzte Zielstrebigkeit. Leichte Vorteile, auch im Ballbesitz, haben aber die Andalusier.
Bayern München Dynamo Kiew
38.
21:37
Gelbe Karte für Oleksandr Tymchyk (Dinamo Kiev)
Sané wird fast an der linken Eckfahne gleich von zwei Gegnern attackiert. Der Mann mit der Zehn auf dem Rücken hält stark dagegen, tunnelt Tymchyk clever und kann sich mit der Aktion befreien. Tymchyk hält Sané dann fest und kriegt dafür zurecht die Gelbe Karte.
Bayern München Dynamo Kiew
36.
21:37
Goretzka schickt Sané aus dem Mittelfeld traumhaft auf die Reise. Der Linksaußen zieht aus vollem Lauf ab. Aus halblinker Position trifft der 25-Jährige mit seinem strammen Linksschuss allerdings nur den rechten Innenpfosten. Den Abpraller kann Kiev im Anschluss zur Ecke klären.
SL Benfica FC Barcelona
37.
21:37
Gar nicht so ungefährlich, vor allem da Odisseas Vlachodimos auf der Linie kleben bleibt. Nicolás Otamendi ist gerade so per Kopf zur Stelle.
Juventus Turin Chelsea FC
36.
21:37
Die Defensive der Blues sieht dabei aber nicht immer gut aus - Christensen Stockfehler geht beinahe schief, Rabiot fährt gegen Jorginho allerdings den Ellbogen aus und wird zurückgepfiffen. Der Franzose hat noch Glück, dass er da ohne Gelb davonkommt.
SL Benfica FC Barcelona
36.
21:36
Viel Ballbesitz mittlerweile für Barcelona. Doch es fehlt die Durchschlagskraft, Sergiño Dest holt mit einer abgefälschten Hereingabe immerhin mal einen Eckball heraus.
RB Salzburg Lille OSC
36.
21:36
Tooor für RB Salzburg, 1:0 durch Karim Adeyemi
Drin ist das Ding! Mit voller Kraft hämmert Karim Adeyemi den Ball links oben in die Maschen. Ivo Grbić hat zwar die richtige Ecke, kommt aber nicht mehr entscheidend an die Kugel heran.
RB Salzburg Lille OSC
34.
21:36
Fünf Lille-Spieler tummeln sich immer noch um Halil Meler. Die Ausführung verzögert sich. Karim Adeyemi legt sich den Ball aber bereits zurecht.
Manchester United Villarreal CF
34.
21:36
Zunächst klärt Étienne Capoue den Eckball, doch die Red Devils bleiben dran. Fernandes erhält den Ball vor dem Strafraum und umkurvt einen Gegenspieler. In seinen Schussversuch grätschen allerdings die Verteidiger Villarreals und klären so.
Bayern München Dynamo Kiew
35.
21:35
Süle probiert es aus der zweiten Reihe einfach mal. Aus fast 25 Metern verfehlt der Rechtsverteidiger das Ziel jedoch deutlich.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
35.
21:35
Nach einer Verlagerung auf die rechte Seite pflückt Suso den Ball schön aus der Luft und zieht mit Tempo ins Zentrum. Sein Aufsetzer aus 20 Metern landet aber in den Armen von Casteels.
RB Salzburg Lille OSC
32.
21:35
Videobeweis - es bleibt beim Elfmeter! Es wird ein Zweikampf zwischen Karim Adeyemi und Gabriel Gudmundsson im Vorfeld des Foulspiels zum Elfmeter überprüft. Halil Meler bleibt schließlich aber bei seiner Entscheidung.
Manchester United Villarreal CF
34.
21:35
Fast kommt Sancho an der linken Grundlinie an Foyth vorbei, doch mit einem langen Bein klärt der Verteidiger im letzten Moment zur Ecke!
Juventus Turin Chelsea FC
34.
21:35
Die Blues haben ihr Spiel ein wenig umgestellt und stehen aggressiver auf dem Platz. Mittlerweile wollen sie den Ball nach vorne pressen, selbst Rüdiger steht weit in der gegnerischen Hälfte. Sturmtank Lukaku bekommen sie aber dennoch überhaupt nicht in Szene gesetzt.
SL Benfica FC Barcelona
33.
21:35
Gelbe Karte für Nicolás Otamendi (SL Benfica)
Der Innenverteidiger fordert beim vierten Schiedsrichter mit kastenförmigen Handbewegungen den Videobeweis.
Bayern München Dynamo Kiew
32.
21:34
Dinamo hat immer wieder Phasen mit längeren Passstafetten. Spätestens im letzten Drittel fehlt den Ukrainern aber die Kreativität und Durchschlagskraft.
SL Benfica FC Barcelona
33.
21:34
Ronald Koeman reagiert sofort und nimmt den am Rande des Platzverweis wandelnden Piqué vom Feld. Das ist gleichzeitig die Gelegenheit, das gescheiterte Projekt Dreierkette zu beenden.
Manchester United Villarreal CF
32.
21:33
Keine Fahne geht hoch, nachdem Ronaldo einen halbhohen Pass 16 Meter vor dem Tor verspringen lässt und Rulli die Kugel aufnehmen kann. Das hätte eine große Chance werden können für den Routinier.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
33.
21:33
Starke Aktion von Mbabu, der Fernando im eigenen Strafraum mit perfektem Timing den Ball vom Fuß grätscht.
Juventus Turin Chelsea FC
32.
21:33
Chiesas erster Ballkontakt und Antritt über links ist mehr als sehenswert - Jorginho entpuppt sich allerdings auch als Faulpelz und rennt dem Landsmann nicht hinterher. Die Hereingabe des Juve-Akteurs von links wird allerdings im Strafraum abgefangen und die Chance verpufft.
SL Benfica FC Barcelona
33.
21:33
Einwechslung bei FC Barcelona: Gavi
SL Benfica FC Barcelona
33.
21:33
Auswechslung bei FC Barcelona: Piqué
SL Benfica FC Barcelona
32.
21:32
Nach längerer Zeit mal wieder ein Konter der Hausherren. Darwin Núñez dringt über links in den Sechzehner ein und reklamiert zart einen Elfmeter. Zuvor hatte Piqué bereits ein Foul an der Mittellinie begangen und hätte sich über eine zweite Gelbe Karte sicher nicht beschweren dürfen.
Bayern München Dynamo Kiew
29.
21:32
Julian Nagelsmann wirkt, trotz der 2:0-Führung, keinesfalls zufrieden. Seinem Team unterlaufen ungewöhnlich viele leichte Fehler. Kiev kann davon jedoch nicht profitieren und kommt höchstens zu Halbchancen.
Manchester United Villarreal CF
31.
21:32
Der Patzer von Varane! Beim langen Zuspiel in die Spitze verschätzt sich Varane, sodass sich Alcácer mit dem Ball am Fuß lösen kann. Von der Strafraumgrenze zieht er ab, doch verzieht links um einen halben Meter!
Juventus Turin Chelsea FC
31.
21:31
Rabiot schickt zumindest mal einen Abschluss in Richtung Mendy, schlenzt den Distanzschuss aus 18 Metern aber zu deutlich über den Kasten.
SL Benfica FC Barcelona
31.
21:31
Das sind gerade die stärksten Minuten der Katalanen in dieser Partie. Momentan fehlt nur das Abschlussglück.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
31.
21:31
Nun wieder Sevilla! Susos Hereingabe von der rechten Seite drückt Ocampos am zweiten Pfosten nochmal in die Mitte. Dort springt Rafa Mir das Leder aber komisch vom Fuß, so dass Lacroix den Ball am Ende rausschlagen kann.
Manchester United Villarreal CF
30.
21:31
Danjuma zieht aus dem Stand an Dalot vorbei, aber will es dann aus spitzem Winkel selbst machen. Mit der Pieke schießt er aufs kurze Eck, trifft jedoch nur das Außennetz.
RB Salzburg Lille OSC
29.
21:31
Gelbe Karte für Sven Botman (Lille OSC)
Für das Foul sieht Sven Botman noch die Gelbe Karte.
RB Salzburg Lille OSC
29.
21:30
Elfmeter für Salzburg! Mit einem steilen Pass wird Karim Adeyemi geschickt. Der Stürmer ist gerade in den Strafraum eingezogen, da wird er von Sven Botman mit einer Grätsche von den Beinen geholt. Referee Halil Meler zögert nicht und zeigt direkt auf den Punkt.
Juventus Turin Chelsea FC
30.
21:30
Eine halbe Stunde ist rum und bislang ist dieses 0:0 sehr kurzweilig. Auf beiden Seiten brennt keiner ein Offensivfeuerwerk ab, dennoch ist die Partie sehr unterhaltsam.
SL Benfica FC Barcelona
30.
21:30
Aber nur vorläufig, denn Barça bleibt im Vorwärtsgang! Frenkie de Jong legt mit dem Kopf für Luuk ab, der beim Abschluss aber leicht wegrutscht.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
29.
21:30
Mbabu setzt sich rechts stark gegen zwei Gegenspieler durch und zieht in die Box ein. Sein Pass zurück an die Strafraumkante wäre die perfekte Vorlage für Arnold geworden, aber Steffen nimmt dem Mitspieler den Ball vom Fuß. Chance vertan.
RB Salzburg Lille OSC
26.
21:30
Von der rechten Seite zieht Karim Adeyemi die Strafraumgrenze entlang nach innen. Aus halblinker Position lässt er einen Flachschuss ab. Der Abschluss hat zu wenig Power: Ivo Grbić ist rechtzeitig unten und hält den Ball mit beiden Händen fest.
Juventus Turin Chelsea FC
29.
21:29
Das gibt Bonuspunkte in der B-Note - Ziyech nimmt aus vollem Lauf den halbhohen Ball wunderbar mit der Brust an und wird von Danilo gelegt, holt damit den Freistoß an der Mittellinie heraus.
SL Benfica FC Barcelona
29.
21:29
Pedri taucht überall auf dem Feld auf. Nun schlägt er vom rechten Flügel eine tückische Flanke auf den zweiten Pfosten. Odisseas Vlachodimos muss sich strecken und klärt per Faustabwehr!
Manchester United Villarreal CF
28.
21:29
Pogba hebt den Ball gefühlvoll aus dem Halbfeld in den Sechzehner, doch statt Ronaldo findet er nur einen Amarillo. Der Verteidiger köpft sicher in die Mitte, wo der nächste Verteidiger zurück zum Torwart köpft.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
28.
21:29
Die Szene wurde vom VAR gecheckt, aber es gibt keinen Strafstoß für den VfL. Vermutlich, weil die Aktion nicht in Ballnähe war.
Juventus Turin Chelsea FC
27.
21:28
Bernardeschi darf endlich mal an den Ball kommen und setzt mit einem No-Look-Pass Chiesa aus dem Zentrum perfekt im Strafraum in Szene - aber Thiago Silva hat aufgepasst und hindert den Italiener am freien Abschluss. Mendy im Tor muss letztlich gegen den Abschluss nicht eingreifen.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
27.
21:28
Nach einem weiten Einwurf von rechts durch Mbabu geht Lukébakio im Strafraum mit einem lauten Schrei zu Boden. Diego Carlos hatte denn Offensivspieler am Fuß getroffen.
SL Benfica FC Barcelona
27.
21:28
Doch gefährlich wird es nur beim Konter der Katalanen. Frenkie de Jong spielt einen Zuckerpass in den Lauf von Memphis Depay, der das Leder aus halblinker Position rechts vorbeischiebt.
Manchester United Villarreal CF
26.
21:27
Von United ist in dieser Phase praktisch gar nichts mehr zu sehen. Die spielen immer mal wieder schnell nach vorne, doch verlieren dann in Strafraumnähe ebenso schnell den Ball.
SL Benfica FC Barcelona
26.
21:27
Darwin Núñez dringt nun mal über die rechte Seite vor und holt einen Eckball heraus. Vor der Ausführung reißt er die Arme nach oben und bittet die Fans um noch mehr Unterstützung.
Juventus Turin Chelsea FC
26.
21:27
Riskant, aber gut! Nach Fehler von Rabiot setzt Bentancur am Strafraumrand zur Alles-oder-Nichts-Grätsche von hinten gegen Havertz an - und wird belohnt.
RB Salzburg Lille OSC
24.
21:27
Nicolas Seiwald tritt Gabriel Gudmundsson im linken Halbfeld ordentlich auf den Fuß. Schiedsrichter Halil Meler lässt die Gelbe Karte noch stecken. Er gibt dem Salzburger aber ein paar deutliche Worte mit auf den Weg.
Bayern München Dynamo Kiew
27.
21:26
Tooor für Bayern München, 2:0 durch Robert Lewandowski
Lewandowski mit dem Doppelpack! Die Bayern kommen im ersten Anlauf nicht durch, aber erobern den Ball zurück. Müller steckt dann perfekt durch für Lewandowski. Der polnische Stürmer nimmt die Kugel an der Sechzehnerlinie an und haut das Ding aus knapp elf Metern unbedrängt in die Maschen.
Bayern München Dynamo Kiew
25.
21:26
Im Anschluss an einen FCB-Freistoß läuft ein Konter von Kiev, den sie allerdings nicht gut ausspielen. Tymchyk traut sich auf dem rechten Flügel nicht in das Eins-gegen-Eins und gibt den Ball mit einem Fehlpass leicht wieder her.
Manchester United Villarreal CF
24.
21:26
Pino gibt sich mal von der rechten Seite die Ehre und zieht nahe des Sechzehnerecks wuchtig ab. Erneut saust das Leder über den Kasten von De Gea hinweg.
SL Benfica FC Barcelona
25.
21:26
Das hohe Tempo der Anfangsminuten können die Mannschaften nicht mehr aufrechterhalten, Torraumszenen sind derzeit Mangelware. Doch das Spielgeschehen gestaltet sich weiter hoch interessant.
Juventus Turin Chelsea FC
24.
21:25
Chelsea taucht mal wieder vor dem gegnerischen Strafraum auf, aber die hohen Bälle haben noch überhaupt keine Wirkung gegen die Juve-Defensive. Lukaku sieht gegen Bonucci überhaupt kein Land und auch sonst ist viel zu wenig Bewegung in der Offensive der Tuchel-Elf.
RB Salzburg Lille OSC
22.
21:25
Der erste Eckstoß für Lille! Von der linken Seite kommt der Ball weit in den Strafraum geflogen. Sven Botman springt am höchsten, aber verfehlt mit seinem Kopfball aus acht Metern das Tor um ein gutes Stück.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
24.
21:24
Gelbe Karte für Suso (Sevilla FC)
Die Karten sitzen beim Referee bisher recht locker. Suso bringt Roussillon auf der linken Seite zu Fall und wird verwarnt.
Juventus Turin Chelsea FC
21.
21:23
Diese Szene ist bezeichnend für die Partie: Chelsea übernimmt das Spielgeschehen, gefährlicher aber wird bisher Juve durch Konter. Gerade in der Abwehrkette wirken die Blues noch zu anfällig für Fehler und offenbaren einige Lücken.
Bayern München Dynamo Kiew
22.
21:23
Upamecano spielt den Ball tief auf Lewandowski. Der Neuner steht mit dem Rücken zum Tor und lässt unfreiwillig für Süle klatschen. Der 26-Jährige schließt nach einer Brustannahme volley mit rechts ab und verfehlt das untere linke Eck aus rund 18 Metern nur knapp.
SL Benfica FC Barcelona
22.
21:23
Beim portugiesischen Rekordmeister schleichen sich jetzt einige Fehlpässe ein. Es scheint fast, als hätte der frühe Führungstreffer der Elf von Jorge Jesus gar nicht so gut getan.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
22.
21:23
Gute Chance für Sevilla! Acuña ist über die linke Bahn mit aufgerückt und kann vom Flügel aus scharf flach an den ersten Pfosten spielen. Rafa Mir steht zum Einschuss bereit, aber Roussillon ist mit einer überragenden Grätsche zur Stelle und verhindert so wohl das Gegentor.
Manchester United Villarreal CF
21.
21:22
Alberto Moreno ist völlig blank! Bei der Ecke von der linken Seite, bietet sich ein Submarino vorne im Strafraum an und zieht so Sancho aus der Zentrale. Der Spanier lässt überraschend durch, sodass Moreno aus 16 Metern freie Bahn hat und das Leder direkt über das Tor jagt! Mit etwas weniger Rücklage wird der richtig gefährlich!
Juventus Turin Chelsea FC
20.
21:22
Was für ein Bock von Kovačić - Rüdiger kann den Rückpass seines Mitspielers nicht aufnehmen, beweist dann aber beste Abwehrmanier. Chiese sprintet in den Fehlpass und zieht erst am deutschen vorbei, wird dann aber entscheidend von diesem gestört und verfehlt rechts im Strafraum mit dem Abschluss aus 13 Metern dennoch nur knapp den linken Pfosten - im Zentrum hätte Bernardeschi völlig frei gestanden, aber den Teamkollegen sieht er nicht.
Bayern München Dynamo Kiew
20.
21:21
Derzeit machen es sich die Münchner selber schwer. Immer wieder unterlaufen den Süddeutschen leichte Fehler. Kiev zeigt sich dadurch regelmäßig in der gegnerischen Hälfte.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
21.
21:21
Erster Abschluss für den VfL. Steffen kann sich nach einem Pass im Zentrum aufdrehen und hat viel Platz. Letztendlich schließt der Schweizer aus gut 20 Metern mit links ab, doch sein Schuss geht ganz weit rechts vorbei.
SL Benfica FC Barcelona
21.
21:21
Das Pressing der Katalanen sieht gut aus, auch Benfica tut sich in der Spieleröffnung schwer.
RB Salzburg Lille OSC
18.
21:21
Erneut kommt der OSC über die linke Seite. Gabriel Gudmundsson marschiert die Seitenlinie entlang. Seine Flanke ist aber zu ungefährlich. Locker schnappt sich Philipp Köhn die Murmel aus der Luft.
Manchester United Villarreal CF
19.
21:20
Auf der anderen Seite ist Rulli weiterhin meist damit beschäftigt, Flanken abzufangen. So auch in dieser Situation, als Ronaldo eine Hereingabe bringt.
Bayern München Dynamo Kiew
17.
21:19
Die Gäste mussten sich nach dem Gegentor ein wenig schütteln. Im Moment können sie sich aber erstmals in der gegnerischen Hälfte festsetzen. Nach mehreren Stationen landet ein Chip-Pass von de Pena von halblinks vor dem Sechzehner allerdings im Aus.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
19.
21:19
Acuña schickt Ocampos über links zur Grundlinie. Lacroix blockt dessen Hereingabe aber gut zur Seite weg.
SL Benfica FC Barcelona
19.
21:18
Auf der Gegenseite versucht es Pedri aus der zweiten Reihe! Der Dauerbrenner ist bislang der Aktivposten im Spiel der Gäste, setzt die Kugel nur knapp links vorbei.
Juventus Turin Chelsea FC
18.
21:18
Gelbe Karte für Marcos Alonso (Chelsea FC)
Marcos Alonso holt sich die erste Gelbe ab, weil er unnötig gegen Cuadrado Hand anlegt und den Kolumbianer nach dem Foul noch in Kopfnähe angeht. Das hat der Unparteiische gut gesehen - so etwas muss der Spanier unterlassen.
Manchester United Villarreal CF
17.
21:18
Erneut muss De Gea hin! Auf der linken Seite ist Dalot chancenlos gegen Dajuma, der von der Grundlinie ins Zentrum flankt. Alcácer läuft ein und köpft aus fünf Metern wuchtig und hoch aufs Tor. De Gea reißt blitschnell den rechten Arm hoch und lenkt das Leder über die Latte!
SL Benfica FC Barcelona
18.
21:18
Valentino Lazaro mit einer weiten Halbfeldflanke auf den gegenüber lauernden Darwin Núñez. Marc-André ter Stegen kommt rechtzeitig heraus und pflückt den Ball herunter.
Juventus Turin Chelsea FC
17.
21:18
Das Team von Thomas Tuchel agiert bisher sehr zurückhaltend und abwartend, etwas anderes bleibt den Blues aber auch nicht übrig. Juve steht defensiv kompakt, lässt den Gästen aber auch Platz bis kurz hinter die Mittellinie.
RB Salzburg Lille OSC
15.
21:17
Die ersten 15 Minuten gestalten sich sehr offen. Beide Teams haben ihre Spielanteile. Zwischen den Strafräumen geht es hin und her. Torchancen sind bisher allerdings Mangelware. Jedes Team hat bisher einmal den gegnerischen Torhüter geprüft.
Manchester United Villarreal CF
16.
21:17
Mit einer langen Grätsche verhindert Varane gerade so, dass ein Steilpass Danjumas den hinter ihm gestarteten Alcácer findet.
SL Benfica FC Barcelona
17.
21:17
Nach einer guten Viertelstunde muss man sich fragen, ob Ronald Koeman mit der Dreierkette die richtige Wahl getroffen hat. Kaum Ideen in der Spieleröffnung, dafür klaffende Lücken in der Rückwärtsbewegung.
Juventus Turin Chelsea FC
16.
21:17
Auf diese Saison wartet Juventus: Rabiot gewinnt den Ball im Mittelfeld, treibt ihn erst stark über die linke Außenbahn nach vorne, spielt aber viel zu überhastet ab und so kann dieses Zuspiel niemand erreichen außer Mendy zwischen den Pfosten von Chelsea.
Juventus Turin Chelsea FC
15.
21:16
Bonucci hat im Zentrum Sturmtank Lukaku bisher bestens im Griff. Christensen versucht den Belgier mal von der Mittellinie einzusetzen, aber der Pass rutscht durch bis zu Szczęsny im Kasten.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
16.
21:16
Gelbe Karte für Renato Steffen (VfL Wolfsburg)
Diese Gelbe Karte ist vertretbar. Steffen hat im Luftduell gegen Acuña den Ellenbogen draußen und trifft den Argentinier im Gesicht.
Manchester United Villarreal CF
14.
21:16
Aus dem Halbfeld schlägt Varane einen deutlich zu langen Diagonalpass in den Lauf von Bruno Fernandes. Der Portugiese hatte da eine Menge Freiraum auf der rechten Seite.
SL Benfica FC Barcelona
15.
21:16
Benfica kontert. Darwin Núñez wird erneut über den linken Flügel geschickt und entscheidet sich diesmal für den Flachpass in den Rückraum, wo João Mário allen Platz der Welt hat! Glück für Barcelona, dass dem ehemaligen Inter-Mittelfeldmann der Ball verspringt.
RB Salzburg Lille OSC
12.
21:15
In der linken Strafraumhälfte kommt Luka Sučić an den Ball, der direkt auf Brenden Aaronson ablegt. Aaronson lässt ohne zu zögern aus 13 Metern einen Schuss ab. Der ist aber zu unplatziert. OSC-Keeper Ivo Grbić hält das Spielgerät problemlos fest.
Bayern München Dynamo Kiew
14.
21:15
Für Robert Lewandowski ist es bereits der dritte Treffer in der Königsklasse. Zudem steht bereits jetzt fest, dass die Bayern auch im 24. Champions-League-Spiel in Folge mindestens einmal treffen.
SL Benfica FC Barcelona
13.
21:14
Jetzt scheint auch Barça in der Partie angekommen zu sein. Nach der Luuk de Jong-Chance brachte Sergi Roberto noch eine scharfe Hereingabe vor den Kasten, wo Frenkie gut antizipierte, aber nur das Außennetz traf.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
13.
21:14
Der Bundesligist agiert im Gegenpressing sehr griffig. Steffen und Roussillon bearbeiten Suso links an der Mittellinie und gewinnen mit vereinten Kräften den Ball. Nach anschließendem Foul an Steffen entsteht aber kein Tempo in Richtung Offensive.
Juventus Turin Chelsea FC
12.
21:13
Das Spiel wird giftiger. Ziyech hakt gegen Locatelli nach und bringt den Italiener zu Fall, lässt auch im Anschluss an das Foul nicht nach. Der Juve-Akteur schubst den Marokkaner ein wenig weg, der Unparteiische trennt die Streithähne aber sofort.
RB Salzburg Lille OSC
10.
21:12
Mit viel Tempo geht Burak Yılmaz den linken Flügel entlang. Er versucht in den Strafraum einzuziehen, doch dort nimmt ihm Rasmus Kristensen mit starkem Stellungsspiel die Kugel ab. Die Gäste werden etwas mutiger.
Manchester United Villarreal CF
11.
21:12
Villarreal ist voll im Spiel angekommen. Der Schuss von Paco Alcácer aus 14 Metern wird allerdings geblockt.
Juventus Turin Chelsea FC
11.
21:12
Der Standard segelt allerdings an Freund und Feind vorbei durch den Sechzehner - Lukaku lauert zwar am zweiten Pfosten, Bonucci klärt allerdings vor dem Belgier per Kopf.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
11.
21:12
Jetzt probieren auch die Gastgeber den Ball mal etwas länger zu halten und nach vorne zu kombinieren.
SL Benfica FC Barcelona
12.
21:11
Gelbe Karte für Piqué (FC Barcelona)
An der Mittellinie kommt der Innenverteidiger gegen Roman Yaremchuk deutlich zu spät.
Bayern München Dynamo Kiew
12.
21:11
Tooor für Bayern München, 1:0 durch Robert Lewandowski
Lewandowski verwandelt sicher! Der Pole verzögert seinen Anlauf im letzten Moment. In dem Augenblick entscheidet sich Bushchan bereits für die rechte Eck und Lewandowski schiebt den Ball anschließend locker unten links rein.
SL Benfica FC Barcelona
11.
21:11
Erster gefährlicher Vorstoß des FCB! Pedri spielt einen Traumpass in die Spitze zu Frenkie de Jong der noch einmal links zu seinem Namensvetter Luuk rüberlegt. Der bleibt jedoch am hineingrätschenden Lucas Veríssimo hängen, außerdem geht die Fahne hoch!
Juventus Turin Chelsea FC
10.
21:11
Dieses Handspiel könnte noch teuer werden. De Ligt erwischt die Kugel rechts vor dem Sechzehner gegen Havertz mit dem Arm und verursacht einen gefährlichen Freistoß.
Bayern München Dynamo Kiew
11.
21:11
Elfmeter für den FC Bayern! Eine FCB-Ecke von der rechten Seite kriegt Sydorchuk im Zweikampf mit Goretzka an den Ellbogen, der klar vom Körper weggestreckt ist. Das ist keine natürliche Körperhaltung und deswegen ein berechtigter Strafstoß.
Bayern München Dynamo Kiew
9.
21:11
Die Ukrainer kombinieren sich rechts in den Strafraum. Von dort wird der Ball abgelegt und Tsygankov drischt das Ding aus gut zehn Metern ans Außennetz.
Manchester United Villarreal CF
10.
21:11
Wieder Danjuma! Auf der linken Seite bekommt Dalot keinen Zugriff, weil Danjuma von einem Teamkollegen hinterlaufen wird. Statt abzuspielen, zieht der Außenspieler mit einem Schritt in die Mitte, visiert das lange Eck an, doch scheitert am hervorragend reagierenden David De Gea!
RB Salzburg Lille OSC
8.
21:10
Lille spielt sich weit in die gegnerische Hälfte vor. Einige Meter vorm Strafraum ist aber Schluss. Die Hintermannschaft von RB steht sehr kompakt und lässt keinen Pass in das letzte Drittel zu.
Manchester United Villarreal CF
9.
21:10
Die hochgewachsenen Spieler sammeln sich beim ersten Eckstoß für die Red Devils im Strafraum, doch es ist der Spieler mit der besten Sprungtechnik, der die Kugel erreicht. Ronaldo geht dem Ball entgegen, doch nickt die Kugel unter Bedrängnis einen Meter über die Querlatte!
Juventus Turin Chelsea FC
8.
21:09
Jorginho ist noch nicht so recht in diesem Spiel angekommen. Der Italiener spielt einen katastrophalen Fehlpass im Aufbauspiel und Bernardeschi übernimmt - Kovačić spitzelt ihm von hinten aber spitzenmäßig den Ball vom Fuß - ein klasse Tackling.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
8.
21:09
Die Spanier konnten sich in den ersten Sequenzen gut aus dem Wolfsburger Pressing rausspielen. Deshalb schieben die Wölfe die erste Verteidigungslinie nun etwas zurück ins Mittelfeld.
Bayern München Dynamo Kiew
8.
21:09
Gnabry löffelt den Ball aus dem rechten Halbfeld hoch in den Sechzehner. Goretzka fehlt allerdings ein gutes Stück. Deshalb kann Bushchan sicher zu packen.
SL Benfica FC Barcelona
8.
21:08
Wie Núñez auf der Gegenseite dringt nun Memphis Depay über links in den Sechzehner ein. Seine scharfe Hereingabe wird ins Toraus abgefälscht, doch es gibt nur Abstoß.
RB Salzburg Lille OSC
5.
21:08
Den ersten Eckball der Partie bekommen die Hausherren. Die Hereingabe von Luka Sučić bringt jedoch keine Chance hervor. Salzburg hat mittlerweile etwas mehr Ballbesitz.
Bayern München Dynamo Kiew
5.
21:08
Der Rekordmeister kontrolliert das Geschehen vom Start weg. Die Gäste stehen tief hinten drin und können sich kaum befreien, da die Nagelsmann-Elf sehr konzentriert agiert.
Juventus Turin Chelsea FC
7.
21:08
Das geht alles noch ein wenig zu einfach für die Blues. Kovačić und Havertz kombinieren sich durchs Zentrum, letzterer legt links raus zu Ziyech, der die erste Ecke herausholt. Die kommt flach in den Sechzehner und niemand hat Lukaku auf dem Schirm, aber Szczęsny fängt den Flachschuss des Belgiers aus 13 Metern sicher ab.
Manchester United Villarreal CF
7.
21:08
Große Chance für Arnaut Danjuma! Nach Ballgewinn schlagen die Amarillos einen langen Diagonalpass in den Lauf des jungen Niederländers, der hinter der letzten Kette ausbricht. In halblinker Position hat er nur noch De Gea vor sich, doch gibt dann einen zu mittigen Schuss aufs Tor ab, den der Spanier blocken kann.
SL Benfica FC Barcelona
7.
21:07
Erste längere Ballbesitzphase der Katalanen, die von Beginn an gnadenlos ausgepfiffen werden. Auch auf den Rängen ist Feuer drin, das Stadion ist bis zur Hälfte gefüllt.
Manchester United Villarreal CF
6.
21:07
United spielt einen gefälligen Angriff nach vorne, den McTominay auf Höhe des Strafraums links hinausspielt. Dort hat Sancho etwas Platz, doch dessen Flanke fliegt diesmal geradewegs in die Arme von Rulli.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
6.
21:06
Sevilla kommt besser ins Spiel. Acuñas Flanke befördert Steffen im eigenen Strafraum ins Toraus. Die erste Ecke des Spiels führen die Gäste kurz aus und haben damit keinen Erfolg.
Juventus Turin Chelsea FC
5.
21:06
Die ersten Minuten versprechen ein munteres Spiel, Chelsea wirkt vom Anstoß weg ein wenig offensiver und spielfreudiger, während Juve erst einmal schaut, wie der englische Gast auftreten wird.
Manchester United Villarreal CF
5.
21:06
Den Submarinos gelingt es, etwas Ruhe in die Partie zu bringen, bis die Zuschauer auf den Tribünen anfangen zu buhen.
SL Benfica FC Barcelona
5.
21:05
Jetzt kann sich ter Stegen auszeichnen! Roman Yaremchuk gibt aus der zweiten Reihe einen nicht ungefährlichen Torschuss ab. Benfica beginnt wie die Feuerwehr!
SL Benfica FC Barcelona
4.
21:05
Marc-André ter Stegen eine Teilschuld am Gegentor zuzuschreiben, wäre übertrieben. Doch der deutsche Schlussmann kommt erst zögerlich heraus, legt dann doch wieder den Rückwärtsgang ein und wird schließlich im Torwarteck erwischt.
Bayern München Dynamo Kiew
2.
21:04
Dinamo rückt erstmals weit auf und versucht den FCB unter Druck zu setzen. Auf der rechten Defensivseite lösen es die Münchner ganz entspannt. Durch einen flachen Seitenwechsel auf Davies überspielen sie die erste Pressinglinie. Am Ende wird eine Sané-Hereingabe aber abgefangen.
Juventus Turin Chelsea FC
3.
21:04
Azpilicueta hat auf der rechten Außenbahn deutlich zu viel Platz - seine Hereingabe wird zwar aus dem Strafraum geklärt, aber direkt vor die Füße von Jorginho. Der legt ab für Kovačić, dessen Distanzschuss ist aber keine Herausforderung für Szczęsny.
Manchester United Villarreal CF
2.
21:04
Vor dem Strafraum legt Ronaldo quer für den portugiesischen Landsmann Fernandes, der direkt mit rechts schießt, doch die Kugel über das Tor hebt.
RB Salzburg Lille OSC
2.
21:03
Burak Yılmaz setzt einen ersten Torschuss ab. In halblinker Position hat er viel Platz, sodass er aus 22 Metern einfach mal draufhält. Der satte Linksschuss zischt knapp über den Querbalken.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
3.
21:03
Joan Jordán zieht den fälligen Freistoß aus dem linken Halbfeld aus etwas mehr als 25 Metern direkt aufs Tor, aber genau in die Arme von Casteels.
Manchester United Villarreal CF
2.
21:03
Gerónimo Rulli darf erstmals den Ball aufnehmen, nachdem ein Pass von Raphaël Varane verrutscht.
Juventus Turin Chelsea FC
2.
21:03
Rüdiger schaut sehr hoffend in Richtung Linienrichter, hat aber mit dem Blick Recht - Bernardeschi steht beim Zuspiel aus dem Zentrum einen Hauch im Abseits.
Manchester United Villarreal CF
1.
21:02
Die Hausherren bauen früh Druck auf. Eine erste Flanke Sanchos findet allerdings nicht ihr Ziel.
SL Benfica FC Barcelona
3.
21:02
Tooor für SL Benfica, 1:0 durch Darwin Núñez
Und schon das erste Tor! Heber von Julian Weigl in die Spitze, Darwin Núñez scheint eigentlich schon zu weit nach links abgedriftet zu sein. Doch der Uruguayer dringt mit einem Übersteiger in den Sechzehner ein, lässt Eric García stehen und netzt flach in das kurze Eck ein!
Manchester United Villarreal CF
1.
21:01
Die Kugel rollt in Manchester und damit bricht Cristiano Ronaldo bereits einen weiteren Rekord. Niemand spielte mehr Champions League Spiele als der Portugiese!
VfL Wolfsburg Sevilla FC
2.
21:01
Gelbe Karte für Maxence Lacroix (VfL Wolfsburg)
Frühe Verwarnung für Lacroix, der auf der rechten Abwehrseite gegen Ocampos den Arm draußen hat. Harte Entscheidung von Kabakov.
RB Salzburg Lille OSC
1.
21:01
RB Salzburg eröffnet die Begegnung! Welches Team erwischt den besseren Start in diese Champions League-Partie?
Bayern München Dynamo Kiew
1.
21:01
Los geht's! Bayern stößt an. Die Gastgeber tragen heute komplett Rot. Kiev hält in weißen Trikots dagegen.
Juventus Turin Chelsea FC
1.
21:01
Der Ball rollt - nach dem auf die Knie gehen für Black Lives Matter stößt der FC Chelsea an.
Manchester United Villarreal CF
1.
21:01
Spielbeginn
SL Benfica FC Barcelona
2.
21:01
Schwungvoller Beginn beider Mannschaften! Das könnte heute eine sehr interessante Partie werden.
Juventus Turin Chelsea FC
1.
21:00
Spielbeginn
RB Salzburg Lille OSC
1.
21:00
Spielbeginn
VfL Wolfsburg Sevilla FC
1.
21:00
Der Ball rollt! Wolfsburg hat in neongrünen Trikots angestoßen, Sevilla ist in Rot gekleidet.
SL Benfica FC Barcelona
1.
21:00
Mit Ballbesitz für die Gäste geht es los! Lange können sie das Spielgerät allerdings nicht in den eigenen Reihen halten.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
1.
21:00
Spielbeginn
Bayern München Dynamo Kiew
1.
21:00
Spielbeginn
SL Benfica FC Barcelona
1.
21:00
Spielbeginn
SL Benfica FC Barcelona
20:59
Großer Enthusiasmus bei der Champions League-Hymne, Jan Vertonghen singt sie inbrünstig mit. Dann treten Nicolás Otamendi und Busquets beim Italiener Daniele Orsato zur Seitenwahl an.
Manchester United Villarreal CF
20:59
Im legendären Old Trafford spielt die ebenso legendäre Hymne der Champions League. Es dauert nicht mehr lange.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
20:51
Die beiden Teams treffen heute im Übrigen zum ersten Mal in einem Pflichtspiel aufeinander. Referee ist der Bulgare Georgi Kabakov.
Manchester United Villarreal CF
20:51
Der Berliner Felix Zwayer darf die heutige Partie pfeifen. Dem 40-jährigen Immobilienkaufmann unterstützen Rafael Foltyn und Marco Achmüller mit den Fahnen in der Hand.
Juventus Turin Chelsea FC
20:47
Das Schiedsrichtergespann kommt heute aus Spanien. Unparteiischer ist Jesús Gil Manzano, am Monitor unterstützt ihn Juan Martinez Munuera als VAR.
Bayern München Dynamo Kiew
20:45
Es ist bereits das elfte Aufeinandertreffen zwischen den beiden Klubs. Bayern konnte fünf der bisherigen Duelle gewinnen. Der letzte direkte Vergleich ging allerdings an Kiev. Im März 2000 schafften die Ukrainer die Überraschung und holten einen 2:0-Heimsieg. Bei den Münchnern stand unter anderem Hasan Salihamidžić auf dem Feld.
Manchester United Villarreal CF
20:43
Mit Blick auf die bisherige Saison der Submarinos wirken frühere Aufeinandertreffen zwischen Manchester und Villarreal fast schon lächerlich. Fünfmal trafen beide Clubs aufeinander. Zuletzt siegten die Spanier mit 12:11 nach Elfmeterschießen, davor endeten alle vier Duelle mit einem 0:0.
Atalanta BSC Young Boys
90.
20:42
Fazit:
Atalanta Bergamo schlägt die Berner Young Boys im heimischen Rund mit 1:0 und beendet damit die lange Erfolgsserie der Schwarz-Gelben, die in der Lombardei nur wenig anzubieten hatten. Nur in den ersten zehn Minuten konnte die Mannschaft von Coach David Wagner das Tempo der Italiener halten, die ab der achten Minute ohne Robin Gosens auskommen mussten. Der deutsche Nationalspieler verletzte sich bei einer Abwehraktion ohne Einwirkung des Gegners. Doch auch ohne den DFB-Star dominierte La Dea das Geschehen auf dem Rasen, blieb im Abschluss aber lange zu harmlos. Erst in der zweiten Hälfte, in der die Gäste schließlich gar nicht mehr aus der eigenen Hälfte fanden, gelang Matteo Pessina der hochverdiente Führungstreffer in der 68. Minute, der die Nerazzurri und das Gewiss Stadium erlöste.
SL Benfica FC Barcelona
20:41
In drei Saisons trafen beide Teams bereits in der Champions League aufeinander. In den Gruppenphasen 1991/1992 und im Viertelfinale 2006 kam Barcelona in Lissabon jeweils nicht über torlose Unentschieden hinaus, gewann jedoch das Heimspiel. In der Gruppenphase 2012 gewannen die Katalanen mit 2:0 in der portugiesischen Hauptstadt, das Spiel im Camp Nou endete aber torlos.
Zenit St. Petersburg Malmö FF
90.
20:40
Fazit:
Zenit St. Petersburg gewinnt unterm Strich souverän mit 4:0 gegen Malmö FF! Die Russen sind gut ins Spiel gekommen und gingen früh in Führung, wonach Malmö aber mehr von der Partie hatte. In dieser Phase verpassten es die Gäste, den möglichen Ausgleich zu erzielen. Stattdessen erhöhte Kuzyaev drei Minuten nach Wiederanpfiff auf 2:0. Mit der Roten Karte von Ahmedhodžić war es dann fast unmöglich wieder zurückzukommen. Schließlich setzten Sutormin und Wendel mit ihren Treffern den Schlusspunkt und bescheren Malmö damit die siebte Niederlage im siebten Champions-League-Auswärtsspiel. Um 21:00 Uhr treffen Juventus Turin und der Chelsea FC in Gruppe H aufeinander!
Bayern München Dynamo Kiew
20:39
Bei Kiev gibt es gleich vier Veränderungen in der Anfangsformation. Gegenüber dem 2:0-Sieg gegen Rukh Lviv beginnen Zabarnyi, Sydorchuk, Shaparenko und de Pena für Kędziora, Shepelyev, Verbič und Supryaga.
VfL Wolfsburg Sevilla FC
20:39
Sevillas Coach Lopetegui wechselt nach dem Ligaspiel in Barcelona drei Mal. Rafa Mir stürmt für den gesperrten En-Nesyri. Zudem sind Fernando und Gómez für Delaney und Rakitić neu in der Startelf zu finden.
Zenit St. Petersburg Malmö FF
90.
20:38
Spielende
Zenit St. Petersburg Malmö FF
90.
20:37
Tooor für Zenit St. Petersburg, 4:0 durch Wendel
Wendel erzielt das 4:0! Jetzt wird es doch noch eine Klatsche für den schwedischen Meister - Azmoun ist über links auf und davon, zieht nach Innen und schließt ab. Dahlin kann den Schuss aufs kurze Eck zwar blocken, der mitgelaufene Wendel steht aber genau richtig und muss nur noch einschieben.
Zenit St. Petersburg Malmö FF
90.
20:36
Vier Minuten werden nachgespielt!
Atalanta BSC Young Boys
90.
20:36
Spielende
Zenit St. Petersburg Malmö FF
90.
20:36
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
Atalanta BSC Young Boys
90.
20:36
Und nochmal Muriel! Schon wieder ist der eingewechselte Stürmer im Tiefflug auf dem Weg zum Netz, doch dieses Mal ist Quentin Maceiras an dem Stürmer dran. Nach kurzer Berührung segelt der Kolumbianer zu Boden, für einen Strafstoß war das allerdings deutlich zu wenig.
Manchester United Villarreal CF
20:35
Auch bei den Amarillos muss eine Sperre kompensiert werden. Francis Coquelin darf heute nicht für Villarreal teilnehmen. Stattdessen beginnt Trigueros im Mittelfeld. Ansonsten verzichtet Unai Emery allerdings auf Rotationen.
SL Benfica FC Barcelona
20:34
Einige Aussagen von Ronald Koeman vor dem heutigen Match: "Wir haben Benfica analysiert, wir wissen um ihre Stärken. Sie sind sehr schnell, wenn sie kontern. Also wird es wichtig sein, viel Ballbesitz zu haben und bei Ballverlusten gut organisiert zu sein. Das System ist nicht das Wichtigste, sondern zu wissen, wo wir den Gegner angreifen wollen."
Bayern München Dynamo Kiew
20:34
Julian Nagelsmann wechselt im Vergleich zum 3:1-Sieg in Fürth nur einmal. Serge Gnabry kehrt zurück in die Startelf und verdrängt Benjamin Pavard auf die Bank. Dadurch kehren die Münchner wohl zur Viererkette zurück. Niklas Süle wird dabei den Posten des Rechtsverteidigers übernehmen.
Atalanta BSC Young Boys
90.
20:33
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
Atalanta BSC Young Boys
90.
20:32
Einwechslung bei Atalanta: Teun Koopmeiners
Atalanta BSC Young Boys
90.
20:31
Auswechslung bei Atalanta: Remo Freuler
Atalanta BSC Young Boys
89.
20:31
Gelbe Karte für Davide Zappacosta (Atalanta)
Davide Zappacosta lässt sich beim Weg vom Feld etwas zu viel Zeit, was Schiedsrichter Dr. Felix Brych mit einer gelben Karte quittiert.
Atalanta BSC Young Boys
89.
20:31
Einwechslung bei Atalanta: Giuseppe Pezzella
Atalanta BSC Young Boys
89.
20:31
Auswechslung bei Atalanta: Davide Zappacosta
Atalanta BSC Young Boys
89.
20:31
Das muss das 2:0 sein! Auf der linken Seite reicht den Italienern ein schneller Pass durch die Schnittstelle und schon ist Luis Muriel frei vor dem Kasten. Mit einem Schlenzer versucht der Angreifer den Ball ins lange Eck zu schieben, doch David von Ballmoos ist schnell unten und mit der Hand dazwischen.
Atalanta BSC Young Boys
89.
20:30
Zapata lässt die Entscheidung liegen! Wieder läuft alles über die rechte Seite, von wo Marten de Roon das Spielgerät in den Fünfer lupft. In der Luft verliert der Angreifer allerdings die Balance und nickt das Leder rechts am Tor vorbei.
Zenit St. Petersburg Malmö FF
88.
20:30
Einwechslung bei Malmö FF: Adi Nalić
VfL Wolfsburg Sevilla FC
20:30
Wölfe-Trainer van Bommel baut nach dem 1:3 in Hoffenheim zweimal um. Brooks fehlt nach seiner Gelb-Roten Karte in Lille gesperrt und wird in der Innenverteidigung von Bornauw ersetzt. Zudem rotiert Steffen für Philipp in die erste Mannschaft.
Zenit St. Petersburg Malmö FF
88.
20:29
Auswechslung bei Malmö FF: Veljko Birmančević
Atalanta BSC Young Boys
86.
20:29
Es wird kribbelig auf dem Rasen! Nicolas Ngamaleu wühlt sich in den Strafraum der Gastgeber, wo der Angreifer von vier Gegenspielern umringt wird. Berat Djimsiti bekommt im Gewusel einen Abpraller an den Arm, was Felix Brych aber abwinkt.
Zenit St. Petersburg Malmö FF
87.
20:29
Einwechslung bei Malmö FF: Noah Eile
Zenit St. Petersburg Malmö FF
87.
20:29
Auswechslung bei Malmö FF: Franz Brorsson
Bayern München Dynamo Kiew
20:28
Dinamo ist jedoch nicht zu unterschätzen. Kiev ist amtierender Meister und Pokalsieger in der Ukraine. In der Liga sind sie noch ungeschlagen und haben acht von neun Matches für sich entschieden. Die einzige Pflichtspielniederlage der Saison kassierten die Blau-Weißen bislang im Superkubok-Finale gegen Shakhtar Donetsk. Dementsprechend haben sie in der Champions League noch nicht verloren. Gegen Benfica reichte es zum Auftakt allerdings nur für ein torloses Unentschieden.
Juventus Turin Chelsea FC
20:28
Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Goliaths in der Gruppe H gab es übrigens 2012. An der Stamford Bridge erkämpften sich die Blues zwar ein 2:2, in Turin aber gingen sie 0:3 unter. Diese Niederlage stellte sich als besonders bitter heraus, denn am Ende wurde man nur Dritter und musste den Gang in die Europa League antreten. Überhaupt sind die Gastspiele der Gäste in Italien in diesem Jahrhundert wenig überzeugend. Bei sieben Spielen konnten die Blues nur eines gewinnen, ein Remis sprang heraus und fünf Mal verließ man den Platz als Verlierer.
Zenit St. Petersburg Malmö FF
86.
20:28
Gelbe Karte für Franz Brorsson (Malmö FF)
Brorsson sieht für sein Foul an Brorsson den gelben Karton.
Manchester United Villarreal CF
20:27
Ole Gunnar Solskjær hat Probleme in der Abwehr. Der Coach von United muss auf die verletzungsbedingten Ausfälle von Harry Maguire und Luke Shaw reagieren sowie auf den gesperrten Aaron Wan-Bissaka verzichten. Dafür beginnen Victor Lindelöf, Diogo Dalot und Alex Telles. Weiter vorne darf außerdem der bisher glücklose Jadon Sancho für Fred auflaufen.
Zenit St. Petersburg Malmö FF
84.
20:26
Einwechslung bei Zenit St. Petersburg: Danil Krugovoy
Zenit St. Petersburg Malmö FF
84.
20:26
Auswechslung bei Zenit St. Petersburg: Douglas Santos
Zenit St. Petersburg Malmö FF
84.
20:26
Einwechslung bei Zenit St. Petersburg: Andrey Mostovoy
Atalanta BSC Young Boys
84.
20:26
Einwechslung bei BSC Young Boys: Marvin Spielmann
Zenit St. Petersburg Malmö FF
84.
20:25
Auswechslung bei Zenit St. Petersburg: Artem Dzyuba
Atalanta BSC Young Boys
84.
20:25
Auswechslung bei BSC Young Boys: Michel Aebischer
Zenit St. Petersburg Malmö FF
83.
20:25
Einwechslung bei Zenit St. Petersburg: Kirill Kravtsov
Atalanta BSC Young Boys
83.
20:25
Einwechslung bei BSC Young Boys: Quentin Maceiras
Atalanta BSC Young Boys
83.
20:25
Auswechslung bei BSC Young Boys: Silvan Hefti
Zenit St. Petersburg Malmö FF
83.
20:25
Auswechslung bei Zenit St. Petersburg: Aleksey Sutormin
Atalanta BSC Young Boys
83.
20:25
Die Chancen gibt es aber nur auf der Gegenseite! Rechtsaußen kann sich Rafael Tolói behaupten und den Ball per hoher Flanke in die Gefahrenzone schicken. Hier steigt Duván Zapata am höchsten, bekommt David von Ballmoos mit dem Kopfball aber nicht überwunden.
SL Benfica FC Barcelona
20:24
Aus deutscher Sicht ist das Mittelfeld des portugiesischen Rekordmeister hochinteressant. Der frühere Dortmunder Julian Weigl zieht in der Mitte die